Wie Anpassen Ansichten in Project 2013

Gerade als Sie dachten, Sie einen Griff auf den zwei Dutzend oder so verfügbaren Ansichten in Project 2013 Jede dieser Ansichten angepasst, eine andere Art von Informationen zu zeigen, können zu erhalten begannen.

Sie können jede Ansicht in Project 2013 zu zeigen, bestimmte Arten von Informationen anpassen. Zum Beispiel können Sie Spalten von Informationen in Tabellen, Etiketten in Netzwerkdiagramm-Boxen oder Taskleisten, und Sätze von Daten in Diagrammansichten zu zeigen. Sie können auch die Größe der Scheiben von Informationen zu ändern und über den Zeitplan anzupassen.

Warum all diese Flexibilität mit den Informationen, die Sie auf dem Bildschirm sehen? Zu verschiedenen Zeiten in einem Projekt, müssen Sie sich auf verschiedene Aspekte Ihrer Aufgaben zu konzentrieren. Wenn Sie ein Problem mit Kosten sind mit, werfen Sie einen Blick auf Ressourcennutzung Sicht und verschiedenen Spalten von Kosteninformationen, wie Ressourcenraten und tatsächlichen Gesamtkosten ein.

Wenn Ihr Plan dauert länger als der Hundertjährigen Krieg betrachten View-Tracking Gantt Anzeigen und Blick auf ein Bündel von Basis Spalten mit Timing und Abhängigkeitsdaten oder des Projekts kritischen Pfad im Diagramm Bereich zu untersuchen.

Wenn Sie mehr von der Blattbereich angezeigt werden müssen, so dass Sie die Spalten, ohne zu scrollen lesen können, können Sie das auch tun. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie, wie all die Dinge zu tun, müssen Sie in jeder Ansicht eine Vielzahl von Informationen zu zeigen, zu tun.

Wie mit Blick Scheiben arbeiten

Verschiedene Ansichten haben zwei Bereiche, wie zum Beispiel Vorgang: Einsatz, Tracking-Gantt und Ressourcennutzung. Wenn die Timeline mit Blick erscheint, wird es in einem dritten, an der oberen horizontalen Fensterbereich. Sie können die Informationen, die Sie in der Blattscheibe sehen ändern sowie den Maßstab für das Timing in der Chart-Teilfenster. Sie können auch Informationen in der Nähe Aufgabe Balken im Diagramm Bereich anzuzeigen.

In Ansichten, die mehr als eine Scheibe zeigen, können Sie reduzieren oder jede Scheibe vergrößern. Diese Fähigkeit hilft Ihnen, mehr Informationen in einem Bereich zu sehen, je nach Ihren Fokus zu der Zeit.

Die gesamte Fläche wird durch die Scheiben besetzt ist konstant, so dass, wenn Sie ein Fenster vergrößern, verkleinern Sie die andere.

Führen Sie die folgenden Schritte, um die Größe einer Scheibe in einer Ansicht zu ändern:

  1. Platzieren Sie den Mauszeiger über den Rand einer Scheibe.

  2. Wenn Sie einen Zeiger besteht aus einer Linie und zwei Pfeile sehen in entgegengesetzte Richtungen zeigen, können Sie den Zeiger ziehen Sie die Scheibe, um die Größe:

  3. Ziehen Sie nach links: Vergrößern Sie die Scheibe auf der rechten Seite.

  4. Ziehen Sie nach rechts: Vergrößern Sie die Scheibe auf der linken Seite.

  5. Ziehen Sie nach oben oder unten: Ändern Sie die Größe der Zeitleiste Bereich im Vergleich zu dem Bereich, der für den Rest der Ansicht verfügbar ist.

  6. Lassen Sie die Maustaste los.

    Die Scheiben werden verkleinert.


Wie die Zeitskala zu ändern

Projekt 2013 können Sie den Zeitplan zu tun ändern wird Ihr Plan in größeren oder kleineren Zeitschritten angezeigt werden soll.

EIN Zeitplan besteht aus einer möglichen insgesamt drei Ebenen, die Sie unterschiedliche Zeit anzuzeigen Schritten verwenden können. Zum Beispiel kann die oberste Stufe markieren Monate- die mittlere Ebene, Wochen- und die untere Reihe, Tage. Diese Vielzahl von Detail können Sie ganz einfach die Gesamtaufgabe Länge und Zeitpunkten während der Laufzeit der Aufgabe beobachten.

Sie können alle drei Ebenen verwenden, wird nur die mittlere Schicht oder die mittleren und unteren Ebenen. Diese Funktion ist besonders hilfreich, weil Projekte mehrere Wochen bis mehrere Jahre erstrecken kann, wie dem Bau oder der Pharma-Projekte. Diese Skalierung ist auch die einzige Möglichkeit, solche großen Anstrengungen zu sehen.

bild0.jpg

Sie können die Einheiten der Zeit und die Ausrichtung jeder Stufe ändern und auch Zecke Linien hinzufügen auf der Zeitskala den Beginn eines jeden Zuwachs zu markieren. Sie entscheiden auch, ob arbeitsfreie Zeit auf der Zeitskala aufzunehmen.

Sie können auch Textbeschriftungen in der Nähe von Taskleisten anzeigen und festlegen, welche Daten enthalten ist. Etiketten können oberhalb, unterhalb plaziert werden, nach innen oder nach links oder rechts von den Taskleisten. Vor allem in Projekten, in denen Sie viele Spalten von Daten und einem längeren Zeitplan anzuzeigen, kann eine Task-Leiste weit nach rechts von der Blattscheibe Daten platziert werden.

Um den Zeitplan zu ändern, wählen Sie die Registerkarte Ansicht, klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil neben der Zoom-Gruppe Zeitlicher Rahmen, und wählen Sie Schritten die Zeit, die Sie auf der Karte sichtbar sein sollen. Wenn Sie Zeitskala in der Dropdown-Liste auswählen, können Sie die Informationen auf jeder der drei Ebenen zu ändern. Hier ist wie:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht.

  2. Wählen Sie die Zeitskala Format am unteren Rand der Zeitskala im Dropdown-Menü.

    Der Zeitrahmen Dialogfeld öffnet sich.

  3. Klicken Sie auf eine Tier-Registerkarte und wählen Sie einen Stil für Einheiten, Etikett, und Ausrichten.

  4. Stellen Sie die Zählung.

    wenn Sie Ihre Einheiten Wahl Wochen Zum Beispiel ist und ändern Sie die Option Anzahl auf 2, wird der Zeitplan in zweiwöchigen Schritten.

  5. Um die Anzeige einer bestimmten Stufe zu verhindern, wählen Ein Tier oder zwei Ebenen von der Show Dropdown-Liste in der Zeitskala Optionen.

  6. Wenn Sie Project Geschäftsjahres Notation in der Zeitrahmen verwenden möchten, aktivieren Sie das Geschäftsjahr Kontrollkästchen.

    Zum Beispiel, wenn Ihr 2013 das Geschäftsjahr 1. Juli beginnt 2013, gilt 2014 für alle Monate im Geschäftsjahr. Stellen Sie das Geschäftsjahr von Datei-Options-Schedule wählen.

  7. Um Markierungen zu Beginn jeder Zeiteinheit anzuzeigen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Tick Lines.

  8. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 6 für jede Ebene, die Sie ändern möchten.

  9. Klicken Sie auf die Nicht-Registerkarte Arbeitszeit.

  10. In den Draw-Optionen das Sie bevorzugen.

    Ihre Entscheidungen sind die schraffierte Fläche zu haben, für arbeitsfreie Zeit hinter Aufgabe Balken erscheinen oder vor Taskleisten oder einfach nicht angezeigt.

  11. In der Farbe oder Muster-Liste wählen Sie verschiedene Optionen für die Beschattung Format.

  12. Klicken Sie auf die Kalendereinstellung und wählen Sie einen anderen Kalender, auf denen die Fristen zu stützen.

  13. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um die neuen Einstellungen zu speichern, die für die aktuell angezeigte Ansicht nur auf den Zeitplan gelten.

Verwenden Sie die Einstellungen für die Größe auf den drei Ebenen Registerkarten, um die Anzeige proportional zu verkleinern und weitere Informationen auf dem Bildschirm oder der gedruckten Seite zu quetschen.


» » » » Wie Anpassen Ansichten in Project 2013