Verwenden von Arrays in Java: Ein Beispiel

Hier ist ein Programmierbeispiel zeigt, wie Arrays in Java verwendet werden. Das Java-Motel, mit seinen zehn komfortable Zimmer, befindet sich in einem ruhigen Ort an der Autobahn. Abgesehen von einem kleinen, separates Büro, das Motel ist nur eine lange Reihe von Räumen im Erdgeschoss. Jedes Zimmer ist leicht von der geräumigen Front Parkplatz.

Merkwürdigerweise sind die Motels Zimmer in diesem Beispiel von 0 bis 9 nummeriert, versucht man den Überblick über die Anzahl der Gäste in jedem Zimmer zu halten. Weil Sie zehn Zimmer haben, können Sie denken, über zehn Variablen deklarieren:

int guestsInRoomNum0, guestsInRoomNum1, guestsInRoomNum2, guestsInRoomNum3, guestsInRoomNum4, guestsInRoomNum5, guestsInRoomNum6, guestsInRoomNum7, guestsInRoomNum8, guestsInRoomNum9-

es auf diese Weise tun mag ein wenig ineffizient erscheinen - aber Ineffizienz ist nicht das einzige, was mit diesem Code falsch. Noch problematischer ist die Tatsache, dass man nicht eine Schleife durch diese Variablen. Um einen Wert für jede Variable lesen, müssen Sie kopieren die nextInt Verfahren zehnmal.

guestsInRoomNum0 = diskScanner.nextInt () - guestsInRoomNum1 = diskScanner.nextInt () - guestsInRoomNum2 = diskScanner.nextInt () -

... und so weiter.

Sicherlich einen besseren Weg gibt.

Das bessere Weg beinhaltet ein Array. Ein Feld ist eine Reihe von Werten wie die Reihe der Zimmer in einem einstöckigen Motel. Um das Array-Bild, Bild nur das Java Motel:

  • Als erstes Bild, um die Zimmer, nebeneinander aufgereiht.

  • Als nächstes Bild, um die gleichen Zimmer mit ihren Stirnwänden fehlt. In jedem Raum können Sie eine bestimmte Anzahl von Gästen zu sehen.

  • Wenn Sie können, vergessen, dass die beiden Gäste in Zimmer 9 setzen Stapel von Rechnungen in einem großen Aktentasche. Ignorieren Sie die Tatsache, dass die Gäste in das Zimmer 6 nicht vom TV-Gerät an einem Tag und eine Hälfte weg bewegt. Statt all dieser Informationen finden Sie nur Zahlen. In jedem Zimmer finden Sie eine Zahl, die die Anzahl der Gäste in diesem Raum. (Wenn Freiform-Visualisierung ist nicht Ihre Stärke ist, schauen Sie sich diese Figur.)

    Eine abstrakte Momentaufnahme der Zimmer im Java-Motel.




    Eine abstrakte Momentaufnahme der Zimmer im Java-Motel.

Im Jargon hier wird die gesamte Reihe der Zimmer genannt ein Array. Jedes Zimmer im Array wird als ein Komponente des Arrays (auch als eine Anordnung bekannt, Element). Jede Komponente hat zwei Zahlen mit ihm verbunden:

  • Die Zimmernummer (eine Zahl von 0 bis 9), die ein aufgerufen Index des Arrays

  • Eine Reihe von Gästen, die ein Wert in einer Komponente des Arrays gespeicherten

mit einem Array erspart Ihnen all die wiederholte Unsinn in dem Beispielcode am Anfang dieses Abschnitts. Zum Beispiel ein Array mit zehn Werten darin zu erklären, können Sie eine ziemlich kurze Anweisung schreiben:

int Gäste [] = new int [10] -

Wenn Sie besonders ausführliche sind, können Sie diese Aussage erweitern, so dass sie über zwei getrennte Erklärungen wird:

int Gäste [] - Gäste = new int [10] -

In jedem dieser Code-Schnipsel, bemerken die Verwendung der Nummer 10. Diese Zahl teilt dem Computer das zu machen Gäste Array haben zehn Komponenten. Jede Komponente des Arrays hat einen eigenen Namen. Die Ausgangskomponente ist benannt Gäste [0], die nächste ist benannt Gäste [1], und so weiter. Die letzte der zehn Komponenten benannt Gäste [9].

Bei der Erstellung eines Arrays, geben Sie immer die Anzahl der Komponenten. Die Indizes des Arrays beginnen mit 0 und mit der Zahl am Ende, dass man weniger ist als die Gesamtzahl der Komponenten.

Die Schnipsel geben Ihnen zwei Möglichkeiten, um ein Array zu erstellen. Der erste Weg verwendet eine Zeile. Der zweite Weg nutzt zwei Linien. Wenn Sie die einzige Zeile Route nehmen, können Sie diese Zeile innerhalb oder außerhalb eines Verfahrens stellen. Es ist deine Entscheidung. Auf der anderen Seite, wenn Sie zwei separate Leitungen, die zweite Zeile, Gäste = new int [10], sollte innerhalb einer Methode sein.

In einer Array-Deklaration können Sie die eckigen Klammern vor oder nach dem Variablennamen setzen. Mit anderen Worten, können Sie schreiben int Gäste [] oder int [] Gäste. Der Computer erzeugt die gleiche Gäste Variable egal, welche Form Sie verwenden.


» » » » Verwenden von Arrays in Java: Ein Beispiel