So installieren Sie Python auf einem Mac

Ihr Mac-System wahrscheinlich bereits Python installiert ist drauf. Allerdings ist diese Installation normalerweise ein paar Jahre alt - oder was auch immer das Alter Ihres Systems passiert zu sein. Sie werden nicht die Grenzen der Python-Programmierung Technologie testen - nur einen guten Start bekommen Python.

Die Leopard-Version von OS X (10.5) verwendet eine wirklich alte Version von Python 2.5.1. Diese spezielle Version fehlt direkten Zugriff auf die IDLE-Anwendung. Dies Artikel erfahren Sie mehr darüber, wie dieses besondere Problem zu überwinden. Derzeit kommt die neueste Version von OS X (Mavericks, oder 10.9) mit Python 2.7.

Je nachdem, wie Sie Python verwenden, sollten Sie Ihre Installation zu einem bestimmten Zeitpunkt zu aktualisieren. Ein Teil dieses Prozesses beinhaltet die Installation der GNU Compiler Collection (GCC) Tools, so dass Python Zugriff auf die Low-Level-Ressourcen hat es braucht. In den folgenden Schritten erhalten Sie bei der Installation einer neuen Version von Python auf Ihrem Mac OS X-System gestartet.

  1. Navigieren Sie zu der Python-Download-Site mit Ihrem Browser.

    Sie sehen Informationen über die neueste Version von Python.

  2. Klicken Sie auf den entsprechenden Link für Ihre Version von OS X:

  1. Python 3.3.4 Mac OS X 64-Bit / 32-Bit-x86-64 / i386 Installer für 32-Bit- oder 64-Bit-Versionen auf dem Intel-Prozessor

  2. Python 3.3.4 Mac OS X 32-Bit-i386 / PPC Installer für 32-Bit-Versionen auf dem Power PC-Prozessor


Das Bild Python Platte beginnt herunterladen. Seien Sie geduldig: Die Disk-Image mehrere Minuten benötigt zum Download bereit. Die meisten Browser stellen ein Verfahren zur Überwachung des Download-Prozess, so dass Sie leicht sehen können, wie lange der Download stattfinden wird. Wenn der Download abgeschlossen ist, Ihren Mac öffnet sich automatisch das Disk-Image für Sie.

Das Disk-Image sieht tatsächlich wie ein Ordner. In diesem Ordner finden Sie eine Reihe von Dateien, einschließlich python.mpkg. Das python.mpkg Datei ist derjenige, der die Python-Anwendung enthält. Die Textdateien enthalten Informationen über den Build, Lizenzierung und ggf. aktuelle Noten.

  • Doppelklick python.mpkg.

    Sie sehen ein Dialogfeld Willkommen, die Sie über diese besondere Python Build erzählt.

  • Klicken Sie dreimal auf Weiter.

    Das Installationsprogramm zeigt topaktuelle Notizen über Python, Lizenzinformationen (klicken Sie auf, wenn es um die Lizenzinformationen gefragt Zustimmung), und schließlich ein Ziel-Dialogfeld.

  • Wählen Sie das Volume (Festplatte oder andere Medien), die Sie für die Installation von Python verwenden möchten, und klicken Sie auf Weiter.

    Der Installationstyp erscheint das Dialogfeld. Dieses Dialogfeld führt zwei Aufgaben:

  • Klicken Sie auf Anpassen, um das Feature-Set zu ändern, die auf Ihrem System installiert ist.

  • Klicken Sie auf Standort verändern Installieren Sie den Ort zu ändern, wo der Installateur Python stellt.

  • Klicken Sie auf Installieren.

    Der Installateur kann der Administrator Passwort anfordern. Geben Sie den Administratornamen und das Kennwort ein, falls erforderlich, in das Dialogfeld ein und klicken Sie auf OK. Sie sehen eine Installation von Python-Dialogfeld. Der Inhalt dieses Dialogfeld wird als die Erlöse Installationsprozess ändern, so dass Sie wissen, welche Teil von Python das Installationsprogramm mit arbeitet.

    Nachdem die Installation abgeschlossen ist, sehen Sie ein Dialogfeld Installation erfolgreich war.

  • Klicken Sie auf Schließen.

    Python ist sofort einsatzbereit. (Sie können das Disk-Image an dieser Stelle schließen und es von Ihrem System entfernen.)


  • » » » » So installieren Sie Python auf einem Mac