Die beste Soundkarte für Naturally

Sind einige Soundkarten Klopfer als andere Soundkarten für Naturally? Die Antwort ist ein klares # 147-Ja! # 148- Ihr Mikrofon-Stecker in einen Teil Ihres PC genannt locker die # 147-Soundkarte # 148- oder die # 147-Audiokarte. # 148- Die Soundkarte ist verantwortlich für die Umwandlung, was in den Computer Bits aus Ihrem Mikrofon kommt.

Woher wissen Sie, ob Ihre Soundkarte ist Ihr Problem? Es ist schwer, sicher zu sein. Da eine Soundkarte ersetzt ein Schmerz ist, versuchen die meisten Menschen andere Aspekte ihres Audio zuerst zu verbessern, wie deutlicher zu sprechen oder die Mikrofonposition eingestellt wird. Wenn diese Bemühungen nicht funktionieren, bekommen sie eine neue Soundkarte (oder ein USB-Mikrofon kaufen).

Finden Sie heraus, ob Sie einen Drachen-zertifizierte Soundkarte haben, ist eine gute Idee. Wenn Sie eine haben, und Audio-Eingang ist sowieso schlecht, werden Sie wissen, an anderer Stelle für die Ursache zu suchen.

Die Hersteller von einigen der Soundkarten, die gute Noten von Nuance erhalten sind Top-End-Karten von Creative Labs (Sound Blaster und Sound Blaster Audigy2) und Analog Devices (SoundMax), aber viele preiswerteren Karten auch ganz gut tun. Soundblaster-Karten sind die # 147-classic # 148- PC-Soundkarten und Naturally funktioniert mit den meisten von ihnen in Ordnung.

Der beste Weg, um zu sehen, was Sie haben, ist Ihr PC oder Laptop mit der Soundkarte zu überprüfen. Hier ist der einfachste Weg, wenn Sie Windows XP verwenden:

  1. Auf der Windows-Taskleiste, wählen Sie Start-Systemsteuerung.

  2. In der Systemsteuerung, doppelklicken Sie auf die Sounds und Sprache und Audiogeräte-Symbol.

    Ein Dialogfeld erscheint.

  3. Klicken Sie auf die Sounds und Geräte Panel-Symbol.

    Nun erscheint ein Dialog mit Registerkarten oben.

  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Audio an der Spitze, und sehen, welche Standardgerät für die Tonaufnahme oder Wiedergabe aufgeführt ist.

    Der Name des Herstellers oder verräterische Initialen der Produktlinie erscheinen hier.

Wenn Sie Windows 7 verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Auf der Windows-Taskleiste, wählen Sie Start-Systemsteuerung.

  2. In der Systemsteuerung, doppelklicken Sie auf die Hardware und Sound-Symbol.





    Ein Bildschirm mit mehreren Symbolen erscheint.

  3. Klicken Sie auf das Symbol Sound.

    Ein Bildschirm erscheint die Lautstärke-Mixer zeigt für Ihre Lautsprecher und Systemsounds.

  4. Doppelklicken Sie auf das Symbol für System Sounds.

    Hier finden Sie die folgenden Registerkarten oben sehen: Wiedergabe, Aufnahme und Sounds und Kommunikation. Erfahren Sie, welche Standard-Geräte aufgeführt sind, für die Aufnahme und Wiedergabe. Wenn die, die Sie wollen nicht die Standard sind, klicken Sie auf sie, um sie die Standardeinstellungen zu machen.

Wenn Sie Windows 8 verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Auf dem Startbildschirm die Tastenkombination Win + X, um das Startmenü zu öffnen.

  2. Aus der Liste wählen Systemsteuerung.

    Ein Bildschirm mit mehreren Symbolen erscheint.

  3. Klicken Sie auf das Symbol Sound.

    Ein Bildschirm erscheint die Lautstärke-Mixer zeigt für Ihre Lautsprecher und Systemsounds.

  4. Doppelklicken Sie auf das Symbol für System Sounds.

    Hier finden Sie die folgenden Registerkarten oben sehen: Wiedergabe, Aufnahme und Sounds und Kommunikation. Erfahren Sie, welche Standard-Geräte aufgeführt sind, für die Aufnahme und Wiedergabe. Wenn die, die Sie wollen nicht die Standard sind, klicken Sie auf sie, um sie die Standardeinstellungen zu machen.

Was ist mit dem Rest von euch, die nicht über einen Drachen verwöhnte Soundkarte haben oder haben keine Ahnung, ob Sie tun und sind nicht über das Geld ausgeben man sowieso zu bekommen? Die beste Lösung ist, um zu versuchen, Ihre Sprech zu verbessern, wird die Audio-Setup-Assistent des Lautstärkeanpassung laufen regelmäßig, tun viel Training und Wortschatzes, und stellen Sie sicher, dass Sie in einer ruhigen Umgebung arbeiten.


» » » » Die beste Soundkarte für Naturally