Apps-Kern auf einem Blackberry Playbook

Die versprochenen native Apps für das Blackberry Playbook basieren auf der gleichen Struktur und Befehle wie jene auf dem Smartphone und dem Blackberry-Brücke, die Sie zwischen dem Tablett und die meisten Blackberry-Handys einrichten können, ermöglicht es dem Textbuch in das Telefon zu erreichen und bringen die Daten auf seinem größeren Bildschirm.

Die grundlegende integrierte persönliche Informationen und Produktivitäts-Apps auf einem Blackberry-Smartphone genannt werden, mit eleganter Einfachheit:

  • Nachrichten. Dies ist ein catch-all Begriff für eine Catch-all-App. Ein Blackberry-Gerät kann E-Mails, SMS-Nachrichten, Video-Nachrichten und Instant Messages empfangen, und sie alle hier am Ende, in einem schön präsentiert und ordentlich organisiert Display. Dies ist auch der Ort, von dem Sie eine der oben genannten an jemand anderen senden kann.

  • Kontakte. Die Menschen, die Sie kennen und arbeiten mit hier sind, versammelten sich gut in einer alphabetisch geordneten und durchsuchbare Verzeichnis. Sie können E-Mail-Adressen, Blackberry PIN Informationen, Instant-Messaging-IDs, Sprachtelefonnummern, Post-Adressen und Notizen enthalten.





  • Kalender. Diese holdsa paar Tage, ein paar Monate oder Jahre im Wert von Terminen, Erinnerungen und andere Informationen.

  • Aufgaben. Sie können eine spezielle To-do-Liste für nahezu jeden Zweck einrichten. Sie können es in den Kalender binden Alarme einrichten und E-Mail-Erinnerungen.

  • Notizblock. Dieser catch-all-Dienstprogramm speichert Notizen, Erinnerungen, Rezepte, Formeln, Wendungen für Ihren nächsten Bestseller, oder jede andere Schnipsel von Informationen. Eine Suchfunktion ermöglicht es Ihnen, nach Wörtern im Titel eines gespeicherten Memo zu jagen.

    bild0.jpg