Manuell einstellen Fenstereinstellungen Wenn Graphische Darstellung von

Die Fenstereinstellungen deutlich enthüllen nicht effektiv die Grafik auf dem TI-Nspire. Das x-Werte der Funktion repräsentieren die Breite des Rechtecks, und die y-Werte repräsentieren den Bereich. Das y-Werte sind positiv. Daher ist es sinnvoll auf den ersten Quadranten nur zu fokussieren.

Um greifen die gesamte Ebene zu koordinieren, um den Cursor zu einem gewissen offenen Raum bewegen und drücken [CTRL] [Klick]. Sie sehen das Papier Symbol mit einer Hand knirschte auf, was darauf hinweist, dass die gesamte Ebene koordinieren kann in jede Richtung übersetzt werden. Verwenden Sie die Touchpad-Tasten, um die Grafik zu verschieben, so dass der Ursprung in der linken unteren Ecke des Bildschirms befindet. Drücken Sie [ESC] die Koordinatenebene zu lösen.

Leider ist der maximale Punkt auf der Parabel noch nicht in Sicht. TI-Nspire können Sie die Markierungen auf den Achsen zu greifen sich diese Endwerte zu ändern. Hier ist wie:

  1. Bewegen Sie den Cursor über die x-Achse. Beide Achsen beginnen zu pulsieren, und das Wort Achsen erscheint auf dem Bildschirm.

    Wenn ein anderes Objekt (zB Text) in die Quere kommt die von der Suche nach x-Achse, drücken [TAB] um durch und alle geschichteten Objekte zu finden.

  2. Drücken Sie [Strg] [CLICK] beide Achsen zu greifen.


  3. Drücken Sie die Touchpad-Tasten, um die Markierungen zu ziehen. Die Abkehr vom Ursprung zoomt heraus. Bewegen zu der Ursprungs zoomt.

  4. Drücken Sie [ESC], wenn der Scheitelpunkt der Parabel in Sicht kommt.

Vielleicht möchten Sie die Skala des anzupassen x-Achse nur auf den Raum vollständig in den Arbeitsbereich mit Ihrem Diagramm zu füllen. Befolgen Sie diese Schritte zu tun, so:

  1. Bewegen Sie den Cursor über die x-Achse. Wieder beginnen beide Achsen zu pulsieren, und das Wort Achsen erscheint auf dem Bildschirm.

  2. Drücken Sie [Strg] [Klick] zu greifen beide Achsen.

  3. Drücken und halten Sie [SHIFT], wie Sie die Touchpad-Tasten drücken, um die Markierungen zu ziehen, zu der Ursprungs Bewegen der Skala von nur zu verringern, die x-Achse und Bewegen vom Ursprung entfernt das Ausmaß der nur zur Erhöhung der x-Achse.

  4. Drücken Sie [ESC], um loslassen x-Achse.

Die letzten beiden Bildschirme zeigen das Ergebnis der beiden Achsen ziehen und eine einzige Achse.

bild0.jpg

Hier sind zwei weitere Optionen, die verwendet werden können, um die Fenstereinstellungen anzupassen:

  • Bewegen Sie den Cursor auf eine Achse Endwert (unter der Annahme, dass es im Hinblick auf ist) und drücken Sie [CLICK] zweimal den aktuellen Endwert zu markieren. Geben Sie einen neuen Endwert und drücken [EINGEBEN] die Änderung in Kraft zu setzen. So bearbeiten Sie alle vier Endwerte nacheinander, nicht drücken [EINGEBEN] nach einen Endwert zu ändern. Drücken Sie stattdessen [TAB] im Uhrzeigersinn, um zum nächsten Endwert zu drehen.

  • Drücken Sie [MENU] -Fenster / Zoom-Fenstereinstellungen. Diese Aktion öffnet ein Dialogfeld, und hier können Sie Ihre minimalen und maximalen Endwerte sowie den Maßstab zu geben. Drücken Sie [EINGEBEN] die Änderungen in Kraft zu setzen.


» » » » Manuell einstellen Fenstereinstellungen Wenn Graphische Darstellung von