Umstellung auf Over-the-Air von digitalen Fernsehsignalen

Nach Angaben der Federal Communications Commission (FCC), für die Frist ist Juni haben 12, 2009. Über 600 Stationen in digitale Fernsehsendungen Umschaltung bereits den Schalter gemacht, also gibt es keinen Grund, jetzt nicht zu wechseln. Die meisten Ihrer Lieblings-TV-Shows sind bereits in Ihrer Umgebung über digitale Kanäle ausgestrahlt werden!

Egal, ob Sie wechseln jetzt oder warten, bis die Frist näher kommt, den Übergang zum digitalen Fernsehen ist so einfach wie überzeugend.

Wer muss wechseln

Wenn Ihr Fernseher nur analoge Signale erkennt, benötigen Sie einen Digital-zu-Analog-Wandler zu erhalten. Dies ist Gerät wird Ihre aktuelle Antenne ersetzen und ist so konzipiert, over-the-air digitale Signale in analoge Signale, die Ihr Fernsehgerät verstehen zu konvertieren. Je nachdem, wie weit Sie von der Sendung sind, können Sie auch eine neue digitale Antenne benötigen und einen Signalverstärker.

Aber warte! Bevor Sie sich für eine Konverter-Box gehen, stellen Sie sicher, dass Sie tatsächlich brauchen. Wenn Sie einen neuen TV nach dem 1. März gekauft, 2007, stehen die Chancen, dass Sie nicht über einen Digital-Wandler kaufen müssen. Die FCC festgelegt, dass ab dem 1. März 2007 werden alle neuen Fernsehsignalempfänger (einschließlich VCRs und DVRs sowie TV) müssen digitale Tuner enthalten. Obwohl Einzelhändler durften nach diesem Datum nicht-digitale TV-Geräte von ihrem aktuellen Bestand zu verkaufen, wurden sie auch einen Verbraucher-Benachrichtigung angezeigt werden benötigt so dass Sie wissen, dass das TV-Gerät nur analoge Signale aufnimmt.

Suchen Sie nach einem Etikett irgendwo auf Ihrem Fernseher, der so etwas wie eine der folgenden Möglichkeiten hat:

  • Integrierter Digitaltuner
  • digital Receiver
  • DTV
  • ATSC

Wenn Sie einem der vorhergehenden Bezeichnungen sehen, dann kann Ihr TV-Gerät bereits abholen over-the-air digitale Signale, und Sie keinen Konverter benötigen.

Auf der anderen Seite, müssen Sie wahrscheinlich eine Set-Top-Konverter, wenn Ihr TV-Gerät jeder dieser Sätze zeigt zu bekommen:

  • digital-Monitor
  • HDTV-Monitor
  • Digitalfähiges
  • HDTV Ready

Keine der vorstehenden Sätze bedeutet, dass das Gerät einen digitalen Tuner enthält, die Sie benötigen, um digitale TV-Signale zu empfangen.

Wenn Sie noch nicht sicher sind, über Ihre aktuelle TV digitalen Fähigkeiten, gehen Sie auf die Website des Herstellers (oder auch die Website von einem Elektronik-Geschäft, dem Sie vertrauen) und Informationen über die Marke und das Modell Ihres TV.


Satelliten- und Kabelnutzer

Wenn Sie Kabel oder eine Satellitenschüssel, sollten Sie Ihren Anbieter kümmern sich um all dies für Sie. Sie sollten zu tun haben, etwas nicht!

Erste finanzielle Hilfe

Digital-Analog-Wandler sind nicht schrecklich teuer, aber die FCC weiß, dass "teuer" ist ein relativer Begriff. Wenn das Geld knapp ist, hat die National Telecommunications and Information Administration (NTIA) einen TV-Konverter-Box Coupon-Programm dass können alle Haushalte U.S. jeweils zwei Coupons im Wert von $ 40, auf Wunsch bis von bis zu zwei Digital-Analog-Wandler für den Kauf verwendet werden.

Recycling Ihrer alten Fernseher

Denken Sie daran, Sie müssen nicht Ihren alten Fernseher Tonhöhe zum digitalen Fernsehen zu tippen in. Aber viele Menschen werden diesen Übergang als Vorwand nutzen, um einen neuen TV zu aktualisieren, vielleicht sogar zu HDTV. Also, was sollten Sie mit Ihrem alten Fernseher zu tun?

Wenn der Fernseher noch in gutem Zustand ist, können Sie es entweder an eine gemeinnützige Weiterverkauf Unternehmen, wie Goodwill, oder jemand spenden, die einfach nur einen Fernseher nutzen könnten. Aber wenn es ein wenig alt wird, nicht werfen Sie einfach Ihren Fernseher in den Papierkorb. Die meisten Recycling-Zentren können mit alten TV-Geräten beschäftigen, Recycling, welche Produkte sie können und Entfernen von gefährlichen Metallen und Chemikalien. Eine einfache Suche im Internet für Recycling und der Name der nächstgelegenen Stadt, sollten Sie in die richtige Richtung weisen.


» » » Umstellung auf Over-the-Air von digitalen Fernsehsignalen