Für Senioren: Wie Sprachnotizen auf Ihrem iPhone 6 aufzeichnen

The Voice Memo App auf dem iPhone 6 können Sie Memos aufzeichnen, bearbeiten Memos, indem sie nach unten schneiden, teilen Sie sie per E-Mail oder eine Instant Message mit Nachrichten und Label-Aufnahmen, damit Sie sie wieder finden.

1

Auf dem zweiten Home-Bildschirm tippen Sie auf den Ordner Extras um es zu öffnen und dann von Sprachnotizen tippen.

Die Sprachmemos App öffnet.


2

Im Voice-Memos App, tippen Sie auf die rote Aufnahmetaste ein Memo aufzeichnen.

Diese Schaltfläche wechselt zu einem roten Pause-Taste, wenn Sie die Aufnahme.




3

Eine blaue Linie von links nach rechts bewegt, zeigt, dass Sie im Aufnahmemodus sind.

Während der Aufnahme können Sie die rote Taste Pause tippen Sie auf die Aufnahme zu unterbrechen und dann die Aufnahme stoppen Fertig tippen.

4

Wenn Sie fertig sind die Aufnahme, erscheint eine neue Sprachnotiz Dialog, in dem Sie einen Namen für die Aufnahme eingeben und tippen Sie auf Speichern. Eine Liste der aufgezeichneten Memos angezeigt.

Tippen man es abspielen, teilen sie via AirDrop, Nachrichten oder Mail bearbeiten oder löschen.

AirDrop ist eine Funktion, mit einer fünften Generation iPhone oder später, Sie Elemente wie Fotos, Sprachnotizen, Musik und vieles mehr mit einer anderen Person zu teilen können, die einen Abwurf-fähiges Gerät und ist in der Nähe. Neu mit iOS 8 ist die Möglichkeit, über Abwurf mit einem Mac mit OS X Yosemite zu teilen.


» » » » Für Senioren: Wie Sprachnotizen auf Ihrem iPhone 6 aufzeichnen