Für Senioren: Erstellen Sie ein Konto von Windows 7 User

Windows 7 können Sie verschiedene Benutzerkonten erstellen, so dass jeder Person, die den Computer verwendet, um mit seiner persönlichen Windows-Umgebung arbeiten können. Nach mehreren Benutzerkonten erstellt werden, muss jeder Benutzer des Computers wählen Sie das Konto er oder sie verwenden möchte, bei der Anmeldung.

Jedes Benutzerkonto kann mit einem Passwort geschützt werden, so dass jede Umgebung und seine Dateien kann ein zusätzliches Maß an Sicherheit gegeben werden, falls gewünscht.

1

Wählen Sie Start-Systemsteuerung.

Das Control Panel-Fenster erscheint.

2

Klicken Sie auf das Hinzufügen oder Entfernen von Link Benutzerkonten.


Die Konten verwalten Fenster erscheint.

3

Klicken Sie auf die ein neues Konto Link erstellen.

Das neue Konto erstellen Fenster erscheint.

4

Geben Sie einen Kontonamen ein, und wählen Sie dann den Typ des Kontos, das Sie erstellen möchten.

Sie können wählen, ein Administrator-Konto zu erstellen, die der Benutzer wie Konten zu erstellen und zu ändern, Dinge zu tun erlaubt und Programme zu installieren oder ein Standard-Benutzerkonto, das zu tun, die Aufgaben ein Administrator kann den Benutzer einschränkt.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche Konto erstellen.

Das neue Benutzerkonto wird erstellt. Schließen Sie die Systemsteuerung durch das X-Symbol in der oberen rechten Ecke des Fensters klicken.

Wenn Sie auf Windows-Anmeldung ab sofort, werden Sie mit einer Auswahl von Konten vorgestellt. Klicken Sie auf das Symbol für das Konto, das Sie verwenden möchten, und geben Sie das Kennwort (falls vorhanden) anzumelden. Die Änderungen Windows-Umgebung zu spiegeln die Einstellungen (wie der Desktop-Hintergrund), dass Benutzer wählen.

Nachdem Sie ein Konto erstellen, können Sie Änderungen vornehmen, wie zum Beispiel ein Passwort zuweisen oder den Kontotyp ändern, indem Sie im Fenster Konten verwalten Doppelklick auf und folgen Sie den dort aufgeführten Links.

» » » Für Senioren: Erstellen Sie ein Konto von Windows 7 User