Low-glykämischen Gerste Risotto mit Pilzen und Erbsen

Pilze und Gerste Team in dieser niedrigen glykämischen Rezept. Graupen hat eine cremige Textur und kann eine große niedrigen glykämischen Basis für eine herzhafte vegetarische Mahlzeit bieten. Da Graupen verarbeitet wird, hat es keine so hohe Nährwert wie normale Gerste, aber es ist immer noch eine gute Quelle für Ballaststoffe und B-Vitamine. Wenn Sie regelmäßig die geschälten Gerste finden können, fühlen sich frei, es zu versuchen! Eine halbe Tasse Perle oder geschälten Gerste hat einen niedrigen glykämischen Last und bis zu einer Tasse hat noch eine mittlere glykämische Last. Nur nicht überschreiten eine Tasse!

Für eine vegane Alternative, lassen Sie einfach den Parmesan und verwenden transfettfreie Margarine anstelle von Butter.

Low-glykämischen Gerste Risotto mit Pilzen und Erbsen

Vorbereitungszeit: 15 Minutennuten

Kochzeit: 35-40 minnuten

Ausbeute: 6 Portionen

6 Tassen natriumarme Gemüsebrühe

1 EL Butter

1 Teelöffel extra natives Olivenöl

1 Zwiebel, fein gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

1 Tasse fein gehackten Champignons

1/2 Tasse fein crimini Pilze gehackt

1-1 / 2 Tassen Graupen





2/3 Tasse trockener Weißwein

2 Teelöffel gehackter frischer Thymian

1 Lorbeerblatt

3/4 Tasse gefrorene Erbsen, aufgetaut

1/3 Tasse geriebener Parmesan

Salz und Pfeffer nach Geschmack

  1. In einem mittelgroßen Topf erhitzen, Gemüsebrühe über niedrige es hitze- köcheln lassen, während Sie die Schritte 2 und 3 folgen.

  2. In einem großen Topf, kombinieren Sie die Butter, Öl und Zwiebel bei mittlerer Hitze. Saut # 233- die Mischung, bis die Zwiebel weich ist, ca. 3 Minuten.

  3. Fügen Sie den Knoblauch und Pilzen auf der Zwiebel-Mischung und weiterhin saut # 233- für 5 Minuten. Stir in der Gerste und saut # 233- für 2 Minuten, oder bis die Gerste ist leicht golden. Allmählich fügen Sie den Wein, und rühren, bis die Gerste die Flüssigkeit aufgenommen hat. Mischen Sie in der Thymian und Lorbeerblatt.

  4. Fügen Sie 1 Tasse der heißen Gemüsebrühe zum Gerstenmischung und rühren, bis die Gerste die Flüssigkeit aufgenommen hat. Fügen Sie weitere Brühe, 1 Tasse zu einem Zeitpunkt, und rühren, bis die Gerste die gesamte Flüssigkeit absorbiert. (Addition aller Brühe dauert etwa 18 bis 30 Minuten oder 3 bis 5 Minuten pro Tasse.)

    Sie wissen, dass die Gerste Mischung beendet, wenn die Gerstenkörner sind zart und die ganze Schale ist eine schöne, cremige Konsistenz. Sie können nicht die ganze Brühe brauchen diese gewünschte Cremigkeit zu treffen. Auf der anderen Seite, können Sie mehr Brühe benötigen, als das Rezept für Anrufe und müssen unter Umständen eine zusätzliche Tasse hinzufügen, je nachdem, wie Sie Ihr Risotto gekocht.

  5. Entfernen Sie die Mischung aus Wärme, nehmen Sie das Lorbeerblatt, und rühren in den Erbsen und Parmesan. Würzen Sie das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pro Portion: Kalorien 282 (von Fat 47) - glykämische Last 5 (Low) - Fett 5g (Gesättigte 2g) - Cholesterin 9mg- Natrium 663mg- Kohlenhydrate 50 g (Ballaststoffe 11g) - Protein 10g.


» » » » Low-glykämischen Gerste Risotto mit Pilzen und Erbsen