Die glykämische Last des gemeinsamen Frühstücksprodukte und Milchprodukte

Eine gute Faustregel ist, Ihre gesamte tägliche glykämische Last unter 100, indem Sie mit niedrigem glykämischen Lebensmitteln für Frühstück und Ernährungsmilchprodukte beginnen zu halten. Wenn Sie meist niedrigen und mittleren glykämischen wählen Sie Lebensmittel, sollten Sie Ihre tägliche Belastung unter 100 zu halten kein Problem sein.

Die glykämische Last von gemeinsamen Frühstück Artikel

Treten Sie vorsichtig, wenn es um die Wahl Frühstück Lebensmittel kommt, so dass Sie niedrig-glykämischen Lebensmitteln so weit wie möglich zu integrieren. Low-glykämischen Lebensmitteln füllen Sie mit weniger Kalorien und helfen Ihnen mehr zufrieden bleiben, also, wenn Sie einen späten Vormittag Energie Absturz vermeiden wollen, die Donuts überspringen und niedrig-glykämischen Lebensmitteln Frühstück wählen.

Frühstück Artikel
Lebensmittel-TypPortionsgrößeglykämische Last
Cheerios1 TasseMittel
Instant-Haferflocken, unflavored1 TasseMittel
Kellogg All-Bran1/2 TasseNiedrig
Kellogg Bran Buds1/2 TasseNiedrig
Kelloggs Corn Flakes1 TasseHoch
Kellogg Mini Wheats3/4 TasseMittel
Kellogg Raisin Bran1/2 TasseMittel
Kelloggs Special K1 TasseMittel
Leben3/4 TasseMittel
Müsli1/2 TasseNiedrig
Haferflocken aus Stahl geschnitten Hafer3/4 TasseNiedrig
Old-fashioned Hafer3/4 TasseMittel
PfannkuchenEin 4-Zoll-PfannkuchenNiedrig
Beitrag Grape-Nuts oder Grape-Nuts-Flocken1/3 TasseMittel
Waffel1 kleine WaffelNiedrig

Die glykämische Last von Milchprodukten

Fettfreie Milch und Joghurt sind ausgezeichnete Quellen von Kalzium und Vitamin D, und sie haben einen niedrigen glykämischen Last. Andere Milchprodukte, wie die, die hier aufgeführt sind, sind auch eine gute Wahl. Versuchen Sie, ein Smoothie zum Frühstück oder einen schnellen Imbiss, um mehr Milchprodukte in Ihrer Ernährung zu integrieren.

Milchprodukte
Lebensmittel-TypPortionsgrößeglykämische Last
Schokoladen Milch1 TasseNiedrig
Das verdampfte Magermilch1 TasseMittel
Gefrorener Joghurt1 TasseMittel
Eis1 TasseNiedrig
Kefir (fermentierte Milch)1 TasseNiedrig
Low-fat Instant-Pudding1/2 TasseNiedrig
Milch (Mager, 1%, 2%, oder ganz)1 TasseNiedrig
Naturjoghurt (oder einem nicht-Zucker-Added-Joghurt)1 TasseNiedrig

» » » » Die glykämische Last des gemeinsamen Frühstücksprodukte und Milchprodukte