Die glykämische Last des Gemeinsamen Gemüse

Ihre Mutter hatte Recht: Sie sollten wirklich mehr Gemüse zu essen. Die überwiegende Mehrheit von Gemüse liefern reichlich Vitamine und Mineralien zusammen mit einer guten Dosis von Faser und nur sehr wenige Kalorien. Wie Sie sehen können, die meisten Gemüse haben sogar einen niedrigen glykämischen Last (mit wenigen Ausnahmen).


Sie können auf jeden Fall in darunter mehr Gemüse in Ihrer Ernährung kreativ zu sein. Versuchen Sie Omeletts mit übrig gebliebenen gekochtes Gemüse oder Schüren Gemüsesuppen für das Mittagessen vorbereitet. Herstellung Gemüse ein Teil jeder Mahlzeit ist wirklich einfacher, als Sie vielleicht denken.

Gemüse
Lebensmittel-TypPortionsgrößeglykämische Last
Spargel1/2 TasseNiedrig
Ofenkartoffel5 UnzenHoch
Schwarze Oliven5 OlivenNiedrig
Brokkoli1 TasseNiedrig
Canned Kürbis3 UnzenNiedrig
Möhren1 mittelgroße KarotteNiedrig
Blumenkohl3/4 TasseNiedrig
Sellerie2 StieleNiedrig
Kirschtomaten5 TomatenNiedrig
Enchilada Sauce1/4 TasseNiedrig
Grünkohl1 TasseNiedrig
Grüne Chilis1 chileNiedrig
Grüne Zwiebeln2 ZwiebelnNiedrig
Instant-Kartoffelbrei1/2 TasseMittel
Italienische Tomaten aus der Dose1/2 TasseNiedrig
Grünkohl1 TasseNiedrig
Salat1 TasseNiedrig
Neue Kartoffeln4 kleine KartoffelnMittel
Zwiebeln1/2 mittlere ZwiebelNiedrig
Orange Paprika3 UnzenNiedrig
Pastinaken1/2 TasseMittel
Erbsen1/2 TasseNiedrig
Portobello-Pilze1/2 TasseNiedrig
rote Paprika3 UnzenNiedrig
Rote Haut Kartoffeln, gekocht oder püriert5 UnzenMittel
Gebratene rote Paprika (aus dem Glas)1/4 TasseNiedrig
Salsa2 EsslöffelNiedrig
Shiitake Pilze3 kleine PilzeNiedrig
Schneeerbsen1 TasseNiedrig
Spaghettisoße1 TasseMittel
Spinat1 TasseNiedrig
Sonnengetrocknete Tomaten1 TasseNiedrig
Mais1/2 TasseMittel
Süßen Pickle Relish1 EsslöffelNiedrig
Süßkartoffel1 kleineMittel
Tomaten1 TomateNiedrig
Süßkartoffel1 kleineMittel
Gelbe Paprika3 UnzenNiedrig
Zucchini1/2 TasseNiedrig

» » » » Die glykämische Last des Gemeinsamen Gemüse