Hauptgerichte mit Fleisch und Chia-Samen




Eine abwechslungsreiche Ernährung ist der Schlüssel zur Gesundheit so zu essen verschiedenen Fleischsorten Teil einer gesunden Ernährung sein kann, vor allem, wenn Sie auf Gemüse zusammen mit Ihrem Fleisch laden und chia in den Mix. Auf diese Weise werden Sie Ihren Körper mit vielen der wichtigsten Nährstoffe werden, vorausgesetzt es für eine gute Gesundheit braucht.

Spicy Thai Beef


Vorbereitungszeit:15 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Ausbeute:4 Portionen

2 rote Chilis, in dünne Scheiben geschnitten

1/4 Tasse leichte Sojasoße

1-1 / 2 Esslöffel Fischsauce

6 Knoblauchzehen, geschält und in Scheiben geschnitten

Ein 2-Zoll-Stück frischer Ingwer

Pfeffer nach Geschmack

1-1 / 2 Pfund Streifen Rückensteak

1 rote Paprika

2 Tassen Wasser

1 Tasse Basmati-Reis

1 EL Erdnussöl

1 Tasse broccolini

6 Schalotten

1 EL Palmzucker

2 Esslöffel ganze Chiasamen

  1. In einer großen Schüssel mischen Sie die Paprikas, Sojasauce, Fischsauce und Knoblauch.

  2. Den Ingwer schälen, schneiden Sie es in Zündholz große Stücke, und fügen Sie ihn in die Schüssel geben. Fügen Sie viel Pfeffer.

  3. Schneiden Sie das Fleisch in lange dünne Streifen und fügen Sie die Marinade. Decken Sie und lassen Sie im Kühlschrank für 2 Stunden marinieren.

  4. Entfernen Sie den Stiel und Samen von der roten Paprika und schneiden Sie es in lange Streifen. Beiseite legen.

  5. Gießen Sie das marinierte Rindfleisch durch ein Sieb und sammeln später die Flüssigkeit für den Einsatz.

  6. In einem großen Topf bei starker Hitze, fügen Sie das Wasser und Basmati-Reis und zum Kochen bringen. Drehen Sie die Hitze, und kochen für 12 bis 15 Minuten, bis das gesamte Wasser absorbiert wird und der Reis gekocht wird gut.

  7. Inzwischen in einem großen Wok erhitzen, das Öl über die hohe Hitze. Fügen Sie das Rindfleisch, zusammen mit der Chilis, Knoblauch und Ingwer im Sieb gesammelt und 3 Minuten dünsten, unter häufigem Rühren.

    Fügen Sie die Paprika und broccolini und kochen für weitere 2 Minuten. Hacken Sie die Schalotten in 1-Zoll-Stücke und fügen Sie dem Wok zusammen mit dem Palmzucker noch 1 Minute garen. Fügen Sie die Marinade und kochen alles zusammen für 2 bis 3 Minuten. Fügen Sie den chia und geben alles, was ein gutes umrühren. Fügen Sie mehr Pfeffer, falls gewünscht und sofort servieren mit dem gekochten Reis.

Pro Portion: Kalorien 574 (von Fat 161) - Fat 18g (Gesättigte 0g) - Cholesterin 116mg- Sodium 1,196mg- Kohlenhydrate 59g (Ballaststoffe 5g) - Protein 46g.

Hähnchen Red Curry mit Chia

Vorbereitungszeit:20 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Ausbeute:4 Portionen

1 Pfund ohne Haut, ohne Knochen Hähnchenschenkel

Ein 15-Unze-Dose Vollfett Kokosmilch

1 Tasse Basmati-Reis

2 Tassen Wasser

1 EL Pflanzenöl

1/2 rote Paprika, dünn gehackt

3 Knoblauchzehen, dünn gehackt

2 EL rote Currypaste

1 rote Paprika, in dünne Scheiben geschnitten

1/2 Kopf Brokkoli, in kleine Stücke geschnitten

6 Schalotten, dünn gehackt

Zest und Saft von 1 Limette

1/2 Tasse Hühnerbrühe

3 EL helle Sojasauce

1 EL Fischsauce

1 EL Palmzucker

2 Esslöffel ganze Chiasamen

  1. Hacken Sie die Hähnchenschenkel in mundgerechte Stücke.

  2. In einer Schüssel, legen Sie die Kokosmilch und gut mischen mit einer Gabel. Beiseite legen.

  3. In einem großen Topf, setzen Sie den Reis und Wasser und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und kochen für 12 bis 15 Minuten, bis das gesamte Wasser absorbiert wird und der Reis ist gut gekocht.

  4. Inzwischen in einem großen Wok erhitzen, Pflanzenöl über die hohe Hitze und braten Sie den Chili und Knoblauch für 1 Minuten- dann die Currypaste hinzufügen.

  5. 1 Kelle Kokosmilch zu der Paste und rühren gut für 2 Minuten kochen.

  6. Fügen Sie die Hühnerstücke und 5 Minuten kochen lassen.

  7. Fügen Sie die rote Paprika und Brokkoli und 4 Minuten kochen.

  8. Fügen Sie die Schalotten und 2 Minuten kochen.

  9. Fügen Sie den Saft und abgeriebene Schale der Kalk, die Hühnerbrühe, die restliche Kokosmilch, die Sojasauce, die Fischsauce, und die Palmzucker und 3 Minuten dünsten, unter häufigem Rühren.

  10. Vom Herd nehmen, fügen Sie den chia und gut umrühren zu kombinieren.

  11. Sofort servieren mit dem gekochten Reis.

Pro Portion: 688 Kalorien (Von Fat 333) - Fat 37g (Gesättigte 23g) - Cholesterin 106mg- Sodium 1,143mg- Kohlenhydrate 68g (Ballaststoffe 8g) - Protein 29g.


» » » » Hauptgerichte mit Fleisch und Chia-Samen