Weißwein Risotto

Das Risotto Rezept verwendet Weißwein in viel größeren Mengen als die meisten Risotto Rezepte, einen köstlichen Geschmack zu schaffen, die den Reis und Gemüse ergänzt. Um dieses Gericht Vegetarier halten, verwenden Sie die Gemüsebrühe oder Wasser, das für genannt, aber Sie können auch Hühnerbrühe verwenden, wenn Sie möchten.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Ausbeute: 4 Portionen

1 mittelgroße Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 mittelgroße Karotte

2 Selleriestangen

3 EL Olivenöl

1 Zweig frischer Thymian oder 1 Teelöffel getrockneter Thymian

1/2 Teelöffel Paprika Flocken

1 1/4 Tassen italienische Reis (Arborio, Carnaroli oder Vialone nano)

2 Tassen Weißwein

3 Tassen schwelende Gemüsebrühe oder Wasser, aufgeteilt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Frische Petersilie oder 2 Teelöffel getrocknete Petersilie

3 EL geriebener Parmigiano-Reggiano

  1. Hacken Sie die Zwiebeln, Karotten, Sellerie.





  2. Schälen und hacken die Knoblauchzehen.

  3. In einem großen Topf mit schwerem Boden, das Olivenöl erhitzen.

  4. Fügen Sie die Zwiebel, Knoblauch, Karotte, Sellerie, Thymian und Paprika Flocken, dann kochen niedriger bis mittlerer Hitze unter häufigem Rühren.

    Um das zu erreichen, die am stärksten konzentrierten Geschmack, geduldig und lassen das Gemüse zu schwitzen, oder langsam Garvorgang die Zwiebel sollte nach etwa 10 Minuten weich und durchscheinend sein.

  5. Den Reis hinzufügen und kochen für 1 bis 2 Minuten unter ständigem Rühren.

    Dieser Schritt # 147-Toast # 148- der Reis.

  6. Fügen Sie den Wein und die Hitze reduzieren Köcheln zu halten.

  7. Kochen Sie für ca. 5 Minuten, bis der Reis fast den ganzen Wein aufgenommen hat.

  8. Fügen Sie 1 Tasse siedendem Brühe oder Wasser und kochen, rühren, bis der Reis die Flüssigkeit absorbiert, weitere 3 bis 5 Minuten.

  9. Weiter Simmering Flüssigkeit Zugabe, 1/2 Tasse zu einem Zeitpunkt, bis der Reis weich, aber fest ist.

    Die Gesamtkochzeit des Reises sollte 15 Minuten nicht überschreiten. Der Reis sollte Bewegung, aber keine überschüssige Flüssigkeit.

  10. Wenn der Reis mehr Kochen erfordert, fügen Sie einen Hauch mehr Flüssigkeit und kochen für weitere 1 bis 2 Minuten.

  11. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  12. Vom Herd nehmen.

  13. Hacken Sie die frische Petersilie.

    Wenn Sie getrocknete Petersilie verwenden, brauchen Sie nicht, es zu hacken.

  14. Stir in 2 EL frische Petersilie und Parmigiano-Reggiano-Käse.

  15. Sofort servieren.