Montana Morgen nondairy Mokka-Kaffee

Wenn Sie sich nicht zwischen Kaffee oder Kakao, das milchfreie Getränk ist die perfekte Kombination entscheiden kann. Dieses Rezept verlangt ungesüßten Kakao (das ist ein feines Pulver aus Kakaomasse, die aus Kakaomasse) nicht natürliche ungesüßte Kakaopulver häufig verwendet beim Backen gepresst wurden.

Verwechseln Sie nicht heißen Kakao-Mischungen, die oft Zucker und Milchbestandteile enthalten, hinzugefügt, mit ungesüßten Kakao.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Ausbeute: 8 Portionen

6 Tassen frisch gebrühten, starken Kaffee

1/3 Tasse natürlichen ungesüßte Kakaopulver


1/3 Tasse Zucker

1-1 / 2 Tassen Wasser

4-1 / 2 Tassen glatt oder Vanille-Sojamilch

1/2 Teelöffel reines Vanilleextrakt (optional bei Verwendung von Vanille Sojamilch)

  1. Beginnen Sie den Kaffee brauen.

  2. Inzwischen bereiten den heißen Kakao durch den Kakao kombiniert, Zucker und Wasser in einem 3-Liter Topf.

  3. Hitze zum Kochen bringen, unter häufigem Rühren, und dann für 2 Minuten kochen, dabei ständig rühren.

  4. Stir in der Sojamilch und weiter zu erwärmen und rühren, bis kochend heiß.

  5. Entfernen Sie von der Hitze. Fügen Sie die Vanille (falls gewünscht) und rühren Sie kräftig mit einem Schneebesen vor dem Servieren.

  6. Mit einem Schöpflöffel, Scoop 1/2 Tasse des heißen Kakao in einem Becher und dann den Becher, den Rest des Weges mit Kaffee füllen. Umrühren und servieren.

Für einen Abend Dessert Getränk, fügen Sie Kokosnuss-, karamell oder Irish Minzgeschmack Sirup.

Pro Portion: 90 Kalorien (28 von Fat) - Fett 3g (Gesättigte 1g) - Cholesterin 0mg- Natrium 21mg- Kohlenhydrate 13g (Ballaststoffe 3g) - Protein 5g.


» » » » Montana Morgen nondairy Mokka-Kaffee