Wie einkaufen für Gusseisenpfannen

Bevor Sie mit gusseisernen Pfannen kochen, müssen Sie für gusseiserne Pfannen einkaufen. Sie können Ihre Töpfe auf einem Flohmarkt, auf dem Land Auktion oder Antiquitätengeschäft, aber egal, wo Sie Ihre Gusseisen finden, achten Sie auf die folgenden Merkmale:

  • Einheitliche Dicke von Seiten und Boden ohne Einbrüche und Täler. Vermeiden Sie auch Stücke, die verzogen sind. Dips, Täler und jedes Warping bedeutet, dass die Pfanne zum Kochen nicht geeignet ist.

  • Oberfläche frei von Verfärbungen, Flecken und Farbe Flecken. Entfärbung und Flecken zeigen, dass die Metallurgie suspekt ist. Farbflecken kann signalisieren, dass das Bügeleisen mit Epoxy repariert. Auch sicher sein, dass die Oberfläche frei von Gruben ist, Chips, Risse und Kratzer.

  • Herstellerlogos: American-made Gusseisen von heute nicht mehr existierenden Firmen (speziell Wagner und Griswold) sind Sammlerstücke. Die Lodge Manufacturing Company, das älteste Familienunternehmen der US-Hersteller von Gusseisen Kochgeschirr, setzt das Lodge-Logo auf jedem Gusseisen Stück, das er herstellt.

  • Wiederherstellen von Möglichkeiten: Wenn Sie in Secondhand Gusseisen zu kochen der Lage sein wollen, müssen Sie in der Lage sein, es Bedingung zum Kochen zu sanieren. Achten Sie darauf, dass alle Mängel machen nicht die Pfanne unbrauchbar für das Kochen und dass Sie bereit sind, es zu reparieren zu arbeiten.


» » » » Wie einkaufen für Gusseisenpfannen