Dairy-Free Bruschetta

Eine beliebte italienische Vorspeise, Bruschetta mit geschnittenen Runden Brot hergestellt wird, die mit Olivenöl gebürstet werden, geröstet, und gekrönt mit einer Vielzahl von Zutaten.

In diesem milchfreie Rezept, Sojakäse funktioniert gut, weil der Schmelz Qualität, aber Sie können andere nondairy Sorten als auch nutzen. (Wenn Sie Sojakäse tun verwenden, lesen Sie die Zutatenliste sicherstellen, dass es nicht Kasein enthält, falls Sie an das Milchprotein empfindlich sind.) Overs sind gut im Ofen erhitzt.

Dieses Rezept ist besonders groß in der Sommerzeit, wenn sie frisch homegrown Tomaten und Basilikum in der Saison sind.

Vorbereitungszeit: Etwa 15 Minuten

Kochzeit: Ca. 12 Minuten

Ausbeute: 6 Portionen


Ein Französisch Baguette, etwa 18 cm in der Länge

2 EL Olivenöl, plus extra zum Bürsten über Brot Runden

4 mittelgroße Tomaten, entkernt, entkernt und in Würfel geschnitten

1 Tasse frische Basilikumblätter, gehackt

6 Unzen Mozzarella-Stil Soja-Käse, gerieben

3 Knoblauchzehen, fein gehackt

1/4 Tasse Balsamico-Essig

  1. Heizen Sie den Backofen auf 375 Grad. Schneiden Sie die Baguette quer in 3- / 4-Zoll-Runden (insgesamt 24 Runden). Legen Sie Runden auf ein gefettetes Backblech legen und bürsten Sie die Oberseiten mit Olivenöl.

  2. Legen Sie das Brot in den Ofen und backen, bis sie geröstet ist und leicht gebräunt, ca. 8 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.

  3. Legen Sie die Tomaten, Basilikum, Sojakäse, Knoblauch, 2 Esslöffel Olivenöl und Essig in einer Schüssel. Werfen Sie gut zu mischen.

  4. Verteilen Sie es Tomatenmasse gleichmäßig auf den Brot Runden und tätschelte leicht nach unten, um es an Ort und Stelle bleiben helfen.

  5. Legen Sie Bruschetta zurück in den Ofen und Wärme für etwa 4 Minuten, um Käse ein wenig zu schmelzen. Aus dem Ofen nehmen und servieren.

Pro Portion: Kalorien 255 (117 von Fat) - Fat 13g (Gesättigte 2g) - Cholesterin 0mg- Natrium 564mg- Kohlenhydrate 28g (Ballaststoffe 3g) - Protein 9g.