Körperliche Aktivität als Teil einer gesunden Lebensweise für Diabetiker

Annahme einer gesunden Lebensweise zu helfen, Ihren Diabetes ist nicht über die Ausbildung für den Iron Man Triathlon verwalten. Es geht um kleine Entscheidungen, die bessere Entscheidungen in Ihren anderen Lebensstil passen.

Sie könnten eine lange Liste von Gründen machen, warum viele Kinder und Erwachsene jetzt weniger körperliche Aktivität erhalten, als in den Tagen vorbei gegangen - technologischen, sozialen, ökologischen, Unterhaltung, demographischen, Entwicklungsplanung und Sicherheit sind einige davon.

Eine kürzlich veröffentlichte Studie verursacht etwas von Aufruhr, wenn Daten von The American Heritage Time Use Study ergab, dass Frauen im Jahr 2010 im Jahr 1965 durchschnittlich 360 weniger Kalorien täglich als Frauen verbraucht, vor allem wegen der deutlich weniger Zeit für körperliche Hausarbeit verbracht. Die Statistiken sind praktisch gleich, natürlich, für Männer.

Die Tatsache, dass es weniger wahrscheinlich ist, werden Sie körperliche Aktivität im Verlauf der normalen Tag nicht bekommen körperliche Aktivität weniger wichtig machen. Es macht es einfach weniger wahrscheinlich, dass Sie die unglaublichen Vorteile regelmäßiger Aktivität erhalten, wenn Sie überzeugt sind, es ist die Mühe wert Möglichkeiten zu finden.

Mit dem, was Sie über Diabetes gelernt haben, und die Bedeutung der Blutzuckerkontrolle und die kardiovaskuläre Gesundheit finden Sie, wenn Sie nicht eine Verpflichtung überzeugte machen wert auszuüben ist der Aufwand, wenn man die ganze Geschichte hören.

Körperliche Aktivität bietet folgende Vorteile für Ihre unmittelbaren und Ihre langfristige Gesundheit:

  • Übung senkt den Blutzucker, und steigert die Insulinempfindlichkeit. Höhere Insulinempfindlichkeit kann für 24 bis 72 Stunden oder länger anhalten nach dem Training

  • Übung reduziert gefährliche viszerale Fett - Fett um die inneren Organe abgelagert, die mit Insulinresistenz und Typ-2-Diabetes assoziiert ist - wirksamer als Diät

  • Übung hilft, hohen Blutdruck zu verhindern und hilft den Blutdruck senken, auch bei Menschen mit Bluthochdruck diagnostiziert

  • Übung verhindert Plaque-Ablagerungen (Atherosklerose) in den Arterien und Gefäße, wodurch das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu reduzieren, indem schlechte LDL-Cholesterin- und Triglyceridspiegel senken und gute HDL-Cholesterin erhöhen

  • Übung hilft Arterien behalten Flexibilität, das Potenzial für die Plaque-Bildung zu reduzieren

  • Kräftige Bewegung hilft, einige Krebsarten zu verhindern, darunter Darm- und postmenopausalen Brustkrebs





  • Bewegung verbessert Balance und zusammen mit ausreichenden Kalzium und Vitamin D die Knochenfestigkeit erhöht sowohl die Wahrscheinlichkeit eines Sturzes zu verringern und die Bruchgefahr bei einem Sturz Reduktions

  • Übung kann das Risiko von Demenz reduzieren

  • Übung verbessert den Schlaf, lindert die Symptome von Stress und Depressionen, steigert das sexuelle Vergnügen, verbessert die Beweglichkeit und verlängert die Lebensdauer.

Das ist eine beeindruckende Liste, und Sie müssen besorgt sein, genau zu wissen, was Sie jetzt tun müssen, um diese Vorteile für sich selbst zu bekommen. Aktuelle Empfehlungen sind 150 Minuten pro Woche moderate Aktivität, wie zu Fuß oder 75 Minuten starke Aktivität.

In letzter Zeit, Krafttraining - das offensichtlichste Beispiel wäre, Gewichte zu heben - wurde mehr und mehr Aufmerksamkeit für die gesundheitlichen Vorteile erhalten, die wie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu Aerobic-Aktivität sind kostenlos.

Eine Überprüfung der Daten aus dem National Health and Nutrition Examination Survey III festgestellt, dass alle 10 Prozent Zunahme der Muskelmasse mit einem 11-Prozent-Verringerung der Insulinresistenz entsprach. Da Insulin-Resistenz ist eine wesentliche Ursache des Typ-2-Diabetes, die Vorteile zur Steigerung der Muskelmasse mit Widerstand Übung liegen auf der Hand.

Einige Beispiele für Aerobic-Übungen gehören Wandern, Radfahren, Tanzen, Tennis, Golf, Schwimmen, Schattenboxen oder Kampfsport und Aerobic. Krafttraining kann wirksam sein, nicht nur mit Gewichten, sondern auch mit Stretchbändern, eine Gallone oder halbe Gallone Milch, Rudern oder durch Pushups tun.

Zeit für Bewegung zu machen ist immer die Barriere Menschen identifizieren, wenn herausgefordert zu mehr körperlicher Aktivität zu bekommen. Allerdings können Sie Ihre Aktivitätsniveaus fast durch Zufall erhöhen, wenn Sie Gewohnheiten zu ändern. in der Mall oder Lebensmittelgeschäft, zum Beispiel, es einen Punkt, um ein gutes Stück von der Tür zu parken und die Treppe statt eines Aufzugs oder Rolltreppe nehmen.

Jüngste Forschungen festgestellt, dass zu viel Zeit im Sitzen ist ein besonderes Risiko über nicht Übung bekommen und unter 5 Minuten nur zu stehen oder einen Spaziergang jede Stunde einen Nutzen hat. Schließlich ist jede Tätigkeit besser auf alles, was keine. Das American College of Sports Medicine Richtlinien anerkennen, dass die Ausübung von weniger als zehn Minuten Dauer können Gesundheit und Fitness-Vorteile, vor allem für sesshaften Menschen haben.

Seien Sie sicher, mit Ihrem Arzt zu konsultieren, bevor Sie Ihren Aktivitätsmuster zu verändern. Fußgesundheit ist besonders wichtig, so bequeme Schuhe zu tragen und zu vermeiden Blasen. Aber es einen Punkt, was körperliche Aktivität zu bekommen Sie können.

Krafttraining (Widerstand) Übung kann so wichtig sein - möglicherweise noch wichtiger ist - als Aerobic-Übungen für Ihren Blutzucker zu kontrollieren. Die Regierung Leitlinien empfehlen tun Widerstand Übung auf zwei oder mehr Tagen in der Woche alle wichtigen Muskelgruppen: die Brust, Rücken, Schultern, Hüften, Bauch und Oberschenkel und Unterschenkel.


» » » » Körperliche Aktivität als Teil einer gesunden Lebensweise für Diabetiker