Glutenfreie Rezepte: Savory Frühstück

Ein proteinreiches, glutenfreies Frühstück hilft Ihnen voll länger fühlen, so dass Sie weniger im Laufe des Tages zu essen. Obwohl also ein Frühstück von Fleisch und Eiern wie ein protzen fühlen kann, kann es Ihnen für Snacks den ganzen Tag zügeln den Appetit helfen.

Wurst-Frühstück-Burrito

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Ausbeute: 1 Portion

1/4 Tasse verpackt Rösti

1/4 Tasse Frühstück Wurst

2 Eier, geschlagen

1 große brauner Reis Tortilla

2 Esslöffel zerkleinerte Cheddar-Käse

  1. Erhitzen Sie eine kleine Pfanne bei mittlerer Hitze.

    Kochen Sie die Rösti und Bratwurst zusammen, bis die Wurst nicht mehr rosa ist und die Rösti beginnen zu braun, ca. 5 Minuten. Übertragen Sie das Fleisch und Kartoffeln in eine Schüssel geben.

  2. Wischen Sie die Pfanne sauber und mit einem Papiertuch, kehren die Wurst und Kartoffeln in die Pfanne und legte die Pfanne wieder auf den Brenner.

    Die Eier auf die Wurstmasse in der Pfanne. Sanft kontinuierlich rühren, bis die Eier vollständig gekocht werden, etwa 5 Minuten.

  3. Mikrowellen die Tortilla für 10 bis 15 Sekunden, bis es nur warm und biegsam ist. Beginnen Sie mit 10 Sekunden und fügen Sie ein extra paar Sekunden, wenn nötig.

  4. Verbreiten Sie die Wurst-und-Ei-Mischung in der Mitte der Tortilla. Ganz oben auf der Mischung mit Käse. Falten Sie sich in den beiden Enden der Tortilla und rollen sie in eine Burrito.

Pro Portion: Kalorien 510 (Von Fat 257) - Fat 29g (Gesättigte 10g) - Cholesterin 416mg- Sodium 844mg- carbohydrate 35g (Ballaststoffe 3g) - Protein 26g.

Brunch Pizza

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Ausbeute: 8 Portionen

8 Eier

20-Unzen-Paket gekühlt Rösti

Eine Prise Salz

Eine Prise schwarzer Pfeffer

1/2 Tasse Milch


1-1 / 2 Tassen geschreddert Cheddar-Käse

1/4 Tasse gehackte grüne Paprika

1/4 Tasse in Scheiben geschnittenen Champignons

1/4 Tasse Speck (ein paar Scheiben), gekocht und zerbröckelt

1/4 Tasse gehackte Schinken, vollständig gekocht

1/4 Tasse gekochten Spinat

  1. Heizen Sie den Backofen auf 400 Grad. Sprühen Sie eine 14-Zoll-Pizza-Pfanne mit Antihaft-Koch-Spray (oder verwenden Sie eine ähnliche Größe von Low-umrandeten, ofenfest pan).

  2. In einer mittelgroßen Schüssel schlagen 1 Ei und rühren dann in den Rösti. Verbreiten Sie die Rösti in die vorbereitete Pizza auf die Kanten den ganzen Weg schwenken.

    Pat unten den Hash-braune Kruste mit der Rückseite eines Löffels. Streuen Sie die Kruste mit einer Prise Salz und Pfeffer und backen für 15 Minuten.

  3. Während die Kruste Backen ist, wischen Sie die restlichen 7 Eier und die Milch in einem mikrowellengeeignet Schüssel zusammen.

    Kochen Sie die Eier in der Mikrowelle auf hoch für 3 Minuten. Rühren. Kochen Sie weitere 3 Minuten. Rühren Sie die wieder Eier.

  4. Wenn die Kruste gebacken wird, entfernen Sie sie aus dem Ofen und gleichmäßig verteilt die Ei-Mischung über die Kruste.

  5. Top die Eier mit Käse, Paprika, Champignons, Speck, Schinken und Spinat.

    Bringen Sie die Pfanne in den Ofen und backen für weitere 5 Minuten oder bis der Käse geschmolzen ist. Schneiden Sie die Pizza in 8 Keile.

Pro Portion: 188 Kalorien (Von Fat 92) - Fat 10g (Gesättigte 4g) - Cholesterin 200mg- Sodium 310mg- Kohlenhydrate 12g (Ballaststoffe 1g) - Protein 12g.

Diese Pizza bietet viel mit Freunden oder Mitbewohnern zu teilen. Wenn Sie die Extras für sich selbst sind zu speichern, versiegeln Sie die Reste in Plastikfolie oder einer Reißverschlusstasche und speichern Sie sie im Kühlschrank auf. Aufwärm eine Scheibe in der Mikrowelle auf hoch für etwa 45 Sekunden.

Pilz Schweizer Omelett

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Ausbeute: 1 Portion

3 Eier

1 Esslöffel Milch

3 Pilze, in Scheiben geschnitten oder gehackt

1 Teelöffel Butter

2 Esslöffel geriebenem Schweizer Käse

Salz nach Geschmack

Schwarzer Pfeffer nach Geschmack

  1. Die Eier und Milch in eine kleine Schüssel geben, bis sie ein wenig schaumig sind. Fügen Sie die Pilze in die Ei-Mischung.

  2. In einem 8-Zoll-beschichteten Pfanne erhitzen Sie die Butter auf mittel-niedrig. Wenn die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die Ei-Mischung.

  3. Erhöhen Sie die Hitze zu hoch.

  4. Da der Boden der Eier zu kochen beginnt, sanft einen Rand mit einem dünnen Spachtel heben und die Pfanne kippen die ungekochte Eier auf den Boden zu schicken.

    Besprühen Käse über die Oberfläche der Eier. Falten Sie das Omelette in der Hälfte der Käsefüllung zu decken. Weiter das Omelett zu kochen, bis der Käse schmilzt, etwa eine Minute.

    bild0.jpg
  5. 5Slide Ihre Omelett aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller.

Pro Portion: Kalorien 331 (von Fat 209) - Fat 23g (Gesättigte 10g) - Cholesterin 583mg- Sodium 412mg- carbohydrate 5g (Ballaststoffe 1g) - 25g Protein.

Perfekt Savory Frühstück Polenta

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Ausbeute: 1 Portion

1/4 Tasse gelbe Polenta (Maisgrieß)

1 Tasse Wasser

2 EL Butter

1/4 Teelöffel Knoblauchsalz

1 Esslöffel zerkleinerte Cheddar-Käse

1 Scheibe Speck, gekocht knusprig und zerbröckelt

  1. In einem mittelgroßen Topf, wischen die Polenta, Wasser, Butter, Knoblauch und Salz zusammen. Bringen Sie die Polenta zum Kochen bei großer Hitze.

  2. Reduzieren Sie die Hitze zu gering und weiterhin die Mischung rühren, bis sie dick ist und die Flüssigkeit absorbiert wird, etwa 1 bis 2 Minuten.

  3. Gießen Sie die Polenta in eine kleine Schüssel geben und in den Käse. Top es mit knusprigem Speck.

Pro Portion: Kalorien 426 (Von Fat 254) - Fat 28g (Gesättigte 17g) - Cholesterin 74mg- Sodium 388mg- carbohydrate 36g (Ballaststoffe 4 g) - Protein 8g.

Servieren Sie die Polenta mit einem Spiegelei, wenn Sie eine noch kräftigere Mahlzeit möchten. Knacken Sie das Ei in einer kleinen Pfanne mit geschmolzener Butter. Drehen Sie das Ei, wenn der klare Teil des Eiweißes hat sich gezeigt. Kochen Sie das Ei etwa 1 Minute auf der anderen Seite, bis das Eiweiß fest, aber das Eigelb ist leicht flüssig.


» » » » Glutenfreie Rezepte: Savory Frühstück