Kennzeichnung Lebensmittel für Gluten in Australien und Neuseeland

Australische Lebensmittelkennzeichnung Standards sind sehr streng, wie die Anforderungen in Neuseeland sind. Hier sind einige Möglichkeiten, in denen das Vorhandensein von Gluten auf Etiketten von Lebensmitteln in Australien und Neuseeland festgestellt wird:

  • Alle Körner enthält Gluten und alle daraus abgeleiteten Zutaten müssen immer auf den Etiketten von Lebensmitteln aufgeführt werden.

  • Die Quelle des Korns ist in der Regel in Klammern, aber manchmal Zusammenfassung Aussagen nach der Zutatenliste verwendet, wie "Zutaten aus Weizen enthält ',' enthält Gluten 'oder ähnliches.

  • Wenn ein Produkt GLUTEN-FREI markiert ist, überschreibt diese Informationen, um die Zutatenliste, weil irgendein Problem Zutat wurde, kann so stark verarbeitete Gluten nicht mehr nachgewiesen werden.

  • Glukosesirup, Dextrose und Karamellfarbe sind immer glutenfrei, auch wenn aus Weizen, denn nach kein Gluten Verarbeitung detektiert werden kann.


» » » » Kennzeichnung Lebensmittel für Gluten in Australien und Neuseeland