IBS-freundliches Rezept: "Sushi" Rolls mit Mutter P & # 226-t & # 233- oder Quick "Reis"

Die Mutter p # 226-t # 233-, Nori und Zucchini in dieser nicht-Fisch "Sushi" Rezept sind alle IBS freundlich, weil ihrer löslichen Faseranteil. Wenn Sie in Eile sind, können Sie Avocado für die Mutter p # 226-t # 233- ersetzen. Wenn Sie besorgt sind über die Karotten zu verdauen, entweder beseitigen oder zerkleinern sie mit einem Gemüseschäler. Das gleiche gilt für grüne Zwiebeln - sie extra fein schneiden, wenn Sie neigen dazu, Probleme zu haben, sie stomaching.

Nori ist die getrocknete Algen Papier häufig in Sushi verwendet. [Credit: & # 169-Ever, 2008]




Nori ist die getrocknete Algen Papier häufig in Sushi verwendet.

Chefkoch und Ernährungs Shannon Leone dieses Rezept zur Verfügung gestellt.

Vorbereitungszeit: 45 Minuten

Ausbeute: 8 Portionen

4 Blatt Nori

1 Tasse Grund Nuss oder Samen P # 226-t # 233- oder 1 Tasse Shannons Schnell Reis

1 Karotte, julienned oder gerieben

1 Zucchini oder Gurken, julienned

1 grüne Zwiebel, gehackt

1/2 ein grüner Apfel oder Ananas, dünn und Julienne geschnitten

  1. Legen Sie ein Blatt des Nori zu einer Zeit auf einem Schneidebrett. Verbreiten Sie die Mutter p # 226-t # 233- auf dem Nori-Blatt und legen Sie dann Gemüse und Obst der Länge nach auf der Oberseite des p # 226-t # 233-.

  2. Rollen Sie den Bogen in einen Zylinder und verschließen Sie diese mit einem nassen Finger. Lassen Sie es für 30 Minuten stehen lassen und dann in Scheiben schneiden in 6 Stücke. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2 für den Rest der Nori-Blätter.

Pro Portion: Kalorien 85- Fett 5,4 g (Gesättigte 0,6 g) - Cholesterin 0 mg- Natrium 156 mg- Kohlenhydrate 6,6 g (Fiber 2,7 g) - Protein 3,1 g- Zucker 2,5 g.

Grund Nut oder Seed P # 226-t # 233-

Jeder Rohkost Koch hat seine Lieblingsmutter p # 226-t # 233-, aber alle Rezepte beginnen mit den grundlegenden fünf Zutaten: Nüsse oder Samen, Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Wasser.

Zwölf Portionen mag viel erscheinen, aber die Portionsgröße ist 2 Esslöffel. Es ist so reich und konzentriert, dass das ist die richtige Menge für einen Wrap oder einen Salat-Dressing. Für Wraps, machen den p # 226-t # 233- eine dickere Konsistenz wie Erdnussbutter für Saucen (wie Nudeln zu übergießen), machen es zu einem dünneren Konsistenz.

Dieses Rezept wird für mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahren, da der Knoblauch ein natürliches Konservierungsmittel ist.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: Keiner

Ausbeute: Vierundzwanzig 2 Esslöffel Portionen (3 Tassen gesamt)

2 Tassen von Samen oder Nüsse (wie Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Mandeln, Macadamia-Nüsse, oder Cashewnüssen)

Saft von 3 Zitronen (etwa 3/4 Tasse)

1/4 Tasse Wasser

1 gehäuften Teelöffel Meersalz

4 Knoblauchzehen

  1. Grind die Nüsse oder Samen in einer Kaffeemühle oder High-Speed-Mixer. Wenn Sie eine Kaffeemühle benutzen, empfehlen wir 1/4 Tasse zu einem Zeitpunkt Schleifen. Stellen Sie die Pulvermischung in einer Schüssel beiseite.

  2. Mischen Sie den Zitronensaft, Wasser, Salz und Knoblauch in einem Mixer oder einer Küchenmaschine.

  3. Fügen Sie die pulverisierte Mischung zu dem Zitronensaft-Mischung und Mischung. Um die gewünschte Konsistenz zu erstellen, können Sie noch ein paar Esslöffel Wasser und Zitronensaft hinzufügen.

Pro Portion: Kalorien 130- Fett 10,6 g (Gesättigte 1,1 g) - Cholesterin 0 mg- Natrium 291 mg- Kohlenhydrate 6,8 g (Fiber 2,5 g) - Protein 4,2 g- Zucker 1 g.

Shannons Quick "Reis"

Der Schlüssel ist, um die Zutaten zu mischen, bis Sie ein Reis-Textur bekommen. Die Abmischung Koteletts durch die Faser und macht Ihre Mahlzeit viel leichter zu verdauen und eignet sich für IBS-C, die sowohl von löslichen und unlöslichen Ballaststoffen zugute kommt.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Ausbeute: 4 Portionen

1 Tasse Pastinaken, geschrubbt, geschält und gehackt

1 Tasse gehackte Blumenkohl

1 Tasse Pinienkernen

1 Knoblauchzehe

1 EL Zitronensaft

1 Esslöffel Nama Shoyu (Bio-Soja-Sauce)

1 bis 2 EL Olivenöl

1 EL Agave oder 2 Termine, entsteint (optional)

Mischen Sie alle Zutaten in einer Küchenmaschine und Prozess, bis die Mischung ein wenig Reis-wie in der Textur wird. Nicht über Prozess.

Pro Portion: Kalorien 308- Fett 28,3 g (Gesättigte 2,4 g) - Cholesterin 0 mg- Natrium 264 mg- Kohlenhydrate 12,5 g (Fiber 3,6 g) - Protein 6.1 g- Zucker 3,6 g.


» » » » IBS-freundliches Rezept: "Sushi" Rolls mit Mutter P & # 226-t & # 233- oder Quick "Reis"