Wie Milk Nährstoffe ohne Dairy Get

Wie die meisten Lebensmittel, Kuhmilch besteht aus einer Mischung von Nährstoffen gemacht. Sie müssen einige dieser Nährstoffe aus der Nahrung zu bekommen, ob Sie Kuhmilch und andere Milchprodukte essen trinken oder Sie entscheiden, Molkerei-frei zu gehen und sie von anderen Quellen.

Riboflavin

Riboflavin, das auch als Vitamin B2 bekannt ist, ist verantwortlich für viele Funktionen im Körper, Leiter unter ihnen zu helfen, Enzyme bestimmte chemische Reaktionen auslösen. Die Symptome eines Mangels an Riboflavin gehören eine wunde Zunge, rissig und wund Lippen und Mundwinkel, und rote, juckende Augen.

Milchprodukte sind gute Quellen von Riboflavin, sondern auch viele andere Quellen zur Verfügung stehen, auch. Fleisch (einschließlich Innereien) und Eier sind ein paar Beispiele, aber Sie können auch für gesündere Entscheidungen zu entscheiden.

Dairy-freien Quellen von Riboflavin, die insgesamt für Sie gesündesten sind, gehören Mandeln, Spargel, Bananen, Bohnen, Brokkoli, Feigen, angereicherte Sojamilch und Frühstückszerealien, Kohl, Linsen, Champignons, Erbsen, Samen, Tahini, Süßkartoffeln, Tempeh (a Soja Lebensmittel), Tofu und Weizenkeime.


Vitamin B12

Wie Riboflavin, müssen Sie Vitamin B12 für das reibungslose Funktionieren von Enzymen, die bei der Förderung der normalen Stoffwechsel eine entscheidende Rolle spielen. Sie brauchen nur eine klitzekleine Menge an Vitamin B12, aber das klitzekleine Menge ist von entscheidender Bedeutung. Mängel können eine Form der Anämie und Neuropathie (Schädigung der Nerven in den Händen, Beinen, Füßen, Rückenmark und Gehirn) führen.

Vitamin B12 ist nur in tierischen Produkten zu finden. Wenn Sie nicht trinken Milch oder Milchprodukte essen, können Sie Vitamin B12 aus Fleisch, Meeresfrüchte oder Fisch und Geflügel zu bekommen. Wenn Sie essen keine tierischen Produkte überhaupt, können Sie Vitamin B12 aus angereicherte Lebensmittel, wie Vitamin B12-angereicherte Sojamilch, Reismilch, und Frühstück Getreide erhalten. Oder Sie können einen Vitamin-B12-Ergänzung zu nehmen.

Verschiedene andere Vitamine und minderals

Kuhmilch enthält auch Phosphor, Kalium, Selen und andere Vitamine und Mineralstoffe. All diese Elemente haben Rollen in Ihrem Gesundheit. Glücklicherweise haben Sie viele Möglichkeiten, zu bekommen, was Sie von Lebensmitteln brauchen. Eine Vielzahl von Diät-Ansätze funktionieren kann, mit oder ohne Kuhmilch und andere Milchprodukte.

Die gesündesten Lebensmittel für den Menschen gehören Obst, Gemüse, Vollkornbrot und Getreide, Bohnen und Erbsen, Nüsse und Samen. Diese Lebensmittel enthalten, die erhebliche Mengen an Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralien, Eiweiß, komplexe Kohlenhydrate und Fette, die Sie brauchen, um gesund zu sein. eine große Vielfalt dieser Grundlage Lebensmittel in Ihrer Ernährung und genügend Kalorien bekommen Sie Ihre Energiebedarf zu decken sind zwei Möglichkeiten, wie Sie Sie alle Nährstoffe erhalten sicherstellen helfen können, um Ihren Körper braucht.


» » » » Wie Milk Nährstoffe ohne Dairy Get