Live-View-Schnellmodus-Einstellungen auf einer Canon EOS 60D

Die Canon 60D Quick-Modus klingt großartig, und es klingt sicherlich schneller, aber es hat einige Macken, die Sie dran gewöhnen müssen, zu. Der Monitor ist geschwärzt, wenn die Kamera fokussiert. Sie können nicht sehen, was in dieser Zeit in dem Rahmen ist. Dies kann verwirrend sein. einen AF-Punkt auswählen (das gleiche von Sucher AF-Modi verwendet werden) erfordert, dass Sie Quick-Control-Modus zu gelangen. Dies nimmt mehr Zeit in Anspruch als AF-Punkte über den Sucher auswählen. Die gute Nachricht ist, dass es AF-Punkte in Quick-Control-Modus als die Auswahl der Regel nicht, dass anders.

Um Schnellmodus verwenden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Stellen Sie den AF-Modus auf Schnellmodus:

  1. Drücken Sie Menü, navigieren Sie zum Aufnahmemenü 4, markieren Sie den AF-Modus, und drücken Sie Set.

  2. Verwenden Sie das Daumenrad oder drücken Sie nach oben oder unten mit dem Multicontroller einen AF-Modus zu markieren, und drücken Sie anschließend erneut Stellen in Ihrer Wahl zu sperren.

  • Wählen Sie einen Aufnahmemodus.

    Das ist ein bisschen schwierig. Wenn Sie den Schnellmodus in der einfachen No-Frills-Weg (beschrieben in Schritt 4) verwenden möchten, können Sie einen beliebigen Belichtungsmodus verwenden die Kamera hat, von Landschaft zu Portrait und nach oben durch M, P, Tv, und so weiter.

    Wenn Sie in der Lage sein wollen, AF-Punkte zu steuern, müssen Sie in einem Kreativ-Modus (P, Tv, Av, M, B oder C). Recht.

  • Drücken Sie die Live-View-Taste.

    Wenn der AF-Modus auf Schnellmodus eingestellt ist (wie in Schritt 1), sehen Sie die bekannten weißen AF-Box auf dem LCD-Monitor angezeigt werden, es ist nicht nur ein AF-Feld mehr. Es ist ein Vergrößerungsrahmen, die Sie später bewegen können (es gibt nicht viel Sinn, um es jetzt), und prüfen Sie den Fokus mit.

    Wenn Sie Fokus mit bestätigen wollen, was Methode, die Sie in Schritt 4, und drücken Sie wählen, wenn die Vergrößerungstaste oder zweimal zu vergrößern und den Multicontroller verwenden, um um den Rahmen zu verschieben. Es kann ein wenig Mühe nehmen diese in Ihre Routine zu arbeiten, es sei denn, Sie die Kamera auf einem Stativ fest montiert.

    Ebenfalls anwesend sind die neun AF-Punkte, die dunkelgrau sind und scheinbar nichts tun. Im Moment, tun sie es nicht.

  • Konzentrieren durch eine von zwei Methoden zur Verfügung:

    Automatische AF-Feldauswahl: Dies ist die "Take was die Kamera gibt Ihnen" Methode, die ist, wo der Begriff Schnellmodus kommt von. Es ist ziemlich schnell, aber die Kamera konzentriert sich nicht immer auf das, was Sie wollen. Dieser Weg erfordert nichts mehr von Ihnen andere als das:





  • Drücken Sie den Auslöser halb, um Autofokus und Meter initiieren.

    Die Kamera nimmt viel mehr Rauschen als normal, wenn der Spiegel clunks in und aus dem Weg, wie die Kamera autofocuses.

    Wenn Sie den Auslöser halb durchdrücken, wird der LCD-Bildschirm, wie die Kamera autofocuses schwarz. Versuchen Sie bleiben regungslos. Wenn das Bild kommt zurück, und auch nicht vor, sind Sie bereit, um das Bild aufzunehmen.

    bild0.jpg

    Lasst euch nicht täuschen. Die Kamera klingt wie Sie ein Foto nimmst, aber du bist nicht. Nicht nach diesem Schritt zu stoppen, denken Sie das Foto aufgenommen haben. Warten Sie, bis Sie das Foto sehen, überprüft werden, bevor er auf.

  • Überprüfen Sie den Fokus, wenn gewünscht, und gehen Sie zu Schritt 5.

  • Manuelle AF-Messfeldwahl: Der zweite Weg erfordert mehr Arbeit von Ihnen, aber Sie bekommen die Fokuspunkte zu steuern. Denken Sie daran, dass Sie in einem Kreativ-Modus sein muss, um die manuelle AF-Punkte auswählen. Hier ist wie:

    1. Drücken Sie Q, um die Quick-Control-Bildschirm zu aktivieren.

      Quick-Control Durch die Eingabe haben Sie die Möglichkeit, den AF-Punkt zu wählen wie Sie den Sucher verwendet haben. Es ist ein bisschen schwierig, bis Sie sich daran gewöhnen.

    2. Geben Sie AF-Feldauswahl-Modus durch Drücken und halten Sie die Multicontroller, bis keine der Optionen auf der linken Seite des Bildschirms sind blau markiert.

      Wenn dies geschieht, ein oder mehrere AF-Punkte hervorgehoben werden.

    3. Wählen Sie einen AF-Punkt durch die Quick-Control mit oder Hauptwahl durch die verfügbaren AF-Punkte zu blättern.

    4. Fokus und setzen Sie dann den AF-Punkt auf das Motiv und drücken Sie den Auslöser halb durch.

    5. Überprüfen Sie Fokus, falls gewünscht, und gehen Sie zu Schritt 5.

  • Drücken Sie den Auslöser vollständig um das Foto aufzunehmen.


  • » » » » Live-View-Schnellmodus-Einstellungen auf einer Canon EOS 60D