Übertragen von Fotos von einer Canon Rebel T3 Serie Kamera an einen Computer

Unabhängig von der Art der Foto-Software Sie sich entscheiden, können nehmen Sie die folgenden Ansätze, um das Herunterladen von Bildern von Ihrer Canon EOS Rebel T3 oder T3i auf Ihren Computer:

  • Schließen Sie die Kamera an den Computer über ein USB-Kabel. Das USB-Kabel, das Sie brauchen, ist in der Kamera-Box geliefert.

  • Verwenden Sie einen Speicherkartenleser. Mit einem Kartenleser, Pop Sie einfach die Speicherkarte aus der Kamera und in den Kartenleser, anstatt die Kamera an den Computer Einhaken. Viele Computer und Drucker haben jetzt Kartenleser, und Sie können auch Standalone-Leser für unter $ 30 kaufen. Hinweis: Wenn Sie die neue SDHC (Secure Digital High-Capacity) oder SDXC (Secure Digital Extended-Capacity) Karten verwenden, muss der Leser ausdrücklich, diese Art zu unterstützen.

  • Investieren Sie in Eye-Fi-Speicherkarten und Übertragung von Bildern über ein drahtloses Netzwerk. Sie können mehr über diese speziellen Speicherkarten herausfinden und wie Sie die Karte setzen Sie sich mit Ihrem Computer zu verbinden, auf der Website des Herstellers, eye.fi. Der Computer muss mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden werden, um die Übertragungstechnik zu arbeiten.

Für die meisten Menschen funktioniert gut ein Kartenleser. Senden von Bildern direkt von der Kamera, ob über Kabel oder kabellos, erfordert, dass die Kamera während des gesamten Download-Prozess gedreht werden, unnötigem Stromverbrauch. Außerdem sind nicht alle Geräte können Eye-Fi-Speicherkarten verwenden, was bedeutet, dass Sie Geld auf den Karten sind die Ausgaben, die über die als Speicher auf Ihrem Kamera begrenzten Einsatz haben. Kartenleser, auf der anderen Seite, können Karten von jedem Gerät akzeptieren, die SD-Karten verwendet, die schnell sind die Standard-Speichermedium für tragbare Geräte zu werden.

Anschließen des T3 oder T3i und Ihrem Computer

Sie benötigen einen bestimmten Satz von Schritten zu folgen, wenn die Kamera an den Computer anschließen. Ansonsten können Sie die Kamera oder die Speicherkarte beschädigt werden. Beachten Sie auch, dass der Prozess reibungslos funktionieren, Canon schlägt vor, dass der Computer laufen eines der folgenden Betriebssysteme:

  • Windows 7, Vista oder XP mit Service Pack 3

  • Mac OS X 10.5 und höher

Mit dieser Präambel aus dem Weg, zeigen diese Schritte, die Sie, wie Sie Ihre Kamera zu bekommen, um Ihren Computer zu sprechen:

  1. Beurteilen Sie die Höhe der Kamera-Akku und laden Sie ihn, wenn es niedrig ist.

    während der Übertragung aus der Batterie betrieben wird, kann zu Problemen führen, einschließlich entgangener Bilddaten.

    Alternativ, wenn Sie einen Netzadapter haben, verwenden Sie es, die Kamera während der Bildübertragungen zu versorgen.

  2. Wenn Ihr Computer nicht bereits eingeschaltet ist, schalten Sie ihn ein und geben es an der Zeit seine normale Startroutine zu beenden.

  3. Stellen Sie sicher, dass die Kamera ausgeschaltet ist.

  4. Legen Sie die kleinere der beiden Stecker des USB-Kabels in den A / V-Ausgang / Digital-Anschluss an der Seite der Kamera.

    bild0.jpg
  5. Stecken Sie das andere Ende des Kabels in den USB-Anschluss des Computers.

  6. Schalte die Kamera an.

    Was passiert, hängt davon ab, welche Software Sie wählen Fotos zum Download zu verwenden.


Starten des Transferprozesses von Ihrem T3 oder T3i auf Ihren Computer

Nachdem Sie die Kamera an den Computer anschließen oder eine Speicherkarte in den Kartenleser ein, der nächste Schritt hängt wiederum von der Software auf Ihrem Computer installiert und auf dem OS läuft.

Hier sind die häufigsten Möglichkeiten und wie vorwärts zu bewegen:

  • Auf einem Windows-basierten Computer, eine Windows-Dialogfeld angezeigt, in dem Sie, welches Programm Sie die Dateien anzuzeigen oder zu übertragen verwenden möchten.

  • Eine installierte Fotoprogramm zeigt automatisch ein Foto-Download-Assistenten.

  • Nichts passiert. Nicht Panik-vorausgesetzt, dass Ihr Kartenleser oder Kamera richtig angeschlossen ist, ist alles, wahrscheinlich gut. Jemand einfach haben alle automatischen Download- auf Ihrem System deaktiviert. Starten Sie einfach Ihr Foto-Software und dann übertragen Sie Ihre Bilder mit je nachdem welcher Befehl, der Prozess beginnt.

Sie können auch Windows Explorer oder den Mac Finder verwenden Sie einfach per Drag & Drop Dateien von der Speicherkarte auf den Computer-Festplatte. Das Verfahren ist genau das gleiche wie wenn Sie sich bewegen jede andere Datei von einer CD oder DVD oder einem anderen Speichergerät auf die Festplatte.


» » » » Übertragen von Fotos von einer Canon Rebel T3 Serie Kamera an einen Computer