Verwenden Sie Creative Auto-Einstellungen auf Canon Rebel T3 Serie Kameras

Wenn Sie die Szene-Modi auf Ihrer Canon EOS Rebel T3 oder T3i verwenden, wählt die Kamera-Einstellungen, die Ihr Motiv mit dem traditionellen machen # 147-Look # 148- für die Szene. Kreativ-Automatik-Modus ermöglicht es Ihnen, ein bisschen mehr Kontrolle zu übernehmen. Wie der Name schon sagt, ist dieser Modus noch meist automatisch, aber wenn Sie den Monitor überprüfen, nachdem ein Schuss und nicht wie die Ergebnisse, können Sie die folgenden Einstellungen für den nächsten Schlag zu machen:

  • Aktivieren oder den Blitz deaktivieren.

  • Passen Sie die Farbe, Schärfe, Kontrast und Belichtung durch den Trieb durch Ambience Option.

  • Erweichen oder den scheinbaren Fokus des Bildes Hintergrund schärfen.

  • Mit dem T3, die Antriebs-Modus ändern.

Was ist mit dem Schießen durch Beleuchtung oder Szenentyp-Option, die in der Szene-Modi verfügbar ist? Sorry, dass Hund nicht in der Creative-Auto-Modus jagen. Aber denken Sie daran, dass diese Option der Regel unter Verwendung ist nicht notwendig: Es entworfen ist, weiß-Balancing-Probleme zu beheben, und in Kreativ-Automatik-Modus startet die Kamera mit automatischer Weißabgleich, die gut für die meisten Aufnahmesituationen funktioniert.

Hier ist, wie Kreativ-Automatik-Modus zu verwenden:


  1. Stellen Sie den Modus-Wahlschalter auf der Oberseite der Kamera auf die CA-Einstellung.

    Die Kreativ-Automatik-Version des Bildschirms Aufnahmeeinstellungen auf dem Monitor erscheint. (Wenn Sie nicht auf den Bildschirm sehen, drücken Sie die Disp-Taste, oder drücken Sie den Auslöser halb durch und lassen Sie sie dann.)

    bild0.jpg
  2. Zur Einstellung des Auslösemodus, Blitz, und schießen durch Ambience-Einstellungen, drücken Sie die Quick-Control-Taste.

    Eine der Einstellungen wird hervorgehoben und ein Text-Label erscheint am unteren Rand des Bildschirms Sie daran zu erinnern, was die markierte Einstellung tut.

    image1.jpg
  3. Verwenden Sie die Kreuztasten, um die Markierung über die Einstellung bewegen Sie anpassen möchten.

  4. Stellen Sie die markierte Einstellung.

    Für den Antrieb und Flash-Optionen können Sie nicht einfach drehen Sie das Rad, um die Einstellung zu ändern. Drücken Sie stattdessen einen Bildschirm, um die Einstellungen enthält, für den Zugriff auf Set. Treffen Sie Ihre Wahl und drücken Sie erneut einstellen, um die Quick-Control-Bildschirm zurückzukehren.

  5. Nach der Auswahl aller Optionen, die Sie verwenden möchten, verlassen Sie den Quick-Control-Bildschirm, indem Sie den Auslöser halb durch und Loslassen drücken. (Oder drücken Sie die Quick-Control-Taste erneut.)

    Der Monitor kehrt in den normalen Aufnahmeeinstellungen angezeigt.

  6. Um die Qualitätseinstellung anzupassen, verwenden Aufnahmemenü 1.

    Sie können diese Einstellung nicht über den Bildschirm Quick-Control ändern in Kreativ-Automatik-Modus.

  7. Rahmen, Fokus und schießen.

Die Einstellungen bleiben von Schuss zu Schuss in Wirkung zu wählen. Wenn Sie die Kamera ausschalten oder auf einen anderen Belichtungsmodus wechseln, obwohl, kehren die Einstellungen auf die Standardwerte.


» » » » Verwenden Sie Creative Auto-Einstellungen auf Canon Rebel T3 Serie Kameras