Mit der Canon EOS Digital Rebel XSi / 450D Sport-Modus

Die Canon EOS Digital Rebel XSi / 450D enthält einen Sport-Modus, der automatisch eine Reihe von Einstellungen aktiviert, die Sie fotografieren, ein sich bewegendes Objekt helfen kann, ob es sich um ein Athlet, ein Rennwagen oder ein Tummelplatz Hund. Capturing Aktion ohne Unschärfe, wie bei der Sportfotografie, erfordert eine kurze Verschlusszeit. Im Sport-Modus wählt die Kamera automatisch, dass die kurze Verschlusszeit für Sie. Alles was Sie jetzt tun müssen, ist Punkt und schießen!

  1. Suchen Sie den Modus-Wahlschalter.

    Der Modusschalter, markiert hier, befindet sich auf der Oberseite der Kamera gefunden.

  2. Drehen Sie das Rad, so dass der Sport-Symbol ausgewählt wird.


    Das Sport-Symbol, ein Bild eines Läufers, sollte mit der silbernen Linie auf der linken Seite des Modus-Wahlausgerichtet werden.

    bild0.jpg image1.jpg
  3. Rahmen das Thema.

    Damit diese Funktion richtig funktioniert, müssen Sie die Gestaltung so, dass das Motiv bleibt in einem der Autofokus-Punkte einstellen.

  4. Drücken Sie den Auslöser halb zu etablieren Fokus zunächst.

    Der AF-Modus AI Servo eingestellt. In diesem Modus stellt die Kamera zunächst darauf konzentrieren, wenn Sie den Auslöser halb durchdrücken. Wieder denken Sie daran, dass Sie das Thema zu halten in einem Autofokus-Punkt Framing einstellen muss. (Sie finden es einfacher, einfach zu manuellen Schalter Fokussierung und drehen Sie den Fokussierring nach Bedarf Bewegung des Subjekts selbst zu verfolgen.)

  5. Drücken Sie den Auslöser vollständig, dann halten sie gedrückt, um einen kontinuierlichen Strom von Fotos zu machen.

    Der Drive-Modus wird in den automatischen Sport-Einstellungen Continuous eingestellt. Auf diese Weise können Sie mehrere Bilder mit einem einzigen Druck auf den Auslöser aufzunehmen. Sie haben auch die Möglichkeit, auf einen Selbstauslöser oder Fernbedienung Modus schalten, wenn Sie es vorziehen.

Sport-Modus deaktiviert den eingebauten Blitz. Dies bedeutet, dass bei schlechten Lichtverhältnissen, die Kamera nicht in der Lage sein kann, eine sehr schnelle Verschlusszeit zu wählen und noch eine gute Belichtung liefern. Deaktivieren Sie den Blitz, können Sie jedoch aufeinanderfolgende Bilder schneller zu schießen, da der Blitz einen kurzen Zeitraum muss zwischen den Aufnahmen zu recyceln. Darüber hinaus den Blitz zu deaktivieren erlaubt eine schnellere Verschluss Speed-, wenn der Blitz eingeschaltet ist, die maximale Belichtungszeit 1/200 Sekunde.


» » » » Mit der Canon EOS Digital Rebel XSi / 450D Sport-Modus