Wie Sie das Histogramm auf Ihre digitale SLR-Kamera zu verwenden

Die meisten digitalen SLR-Kameras haben große Dosiersysteme, sondern auch ein großes Dosiersystem kann es falsch, wenn Sie bei schwierigen Lichtverhältnissen schießen sind. Aus diesem Grund Ihrer Kamera haben Sie die Möglichkeit ein Histogramm neben dem Bild auf der Kamera-LCD-Monitor angezeigt werden soll. EIN Histogramm ein wunderbar Sache- es ein Graph ist - eigentlich gut sieht es aus wie ein Berg mehr -, die die Verteilung der Pixel von Schatten-Highlights zeigt. Sie studieren das Histogramm, ob die Kamera zu entscheiden - oder Sie, wenn Sie das Bild manuell ausgesetzt - ausgesetzt das Bild richtig. Das Histogramm kann Ihnen sagen, ob das Bild unterbelichtet wurde oder überbelichtet. Eine scharfe Spitze auf der rechten Seite des Histogramms zeigt an, dass alle Detail wurde in einigen der Höhepunkte verloren gegangen. Ihre Kamera kann ein einzelnes Histogramm angezeigt werden oder ein Histogramm jeweils für die roten, grünen und blauen Kanäle angezeigt werden:

bild0.jpg

Sie sehen eine Spitze in dem Histogramm, wo es eine Menge von Pixeln für eine Helligkeitsstufe sind. Ein Tal gibt weniger Pixel in diesem Helligkeitsbereich. Falls der Graph den Boden des Histogramms trifft, haben Sie keine Daten für diesen Bereich der Helligkeit.

Wenn ein Histogramm zu analysieren, suchen Sie scharfe Spitzen an beiden Enden der Skala. Wenn Sie eine scharfe Spitze auf der Schattenseite (links) des Histogramms haben, ist das Bild unterbelichtet. Ein Bild kann auch unterbelichtet sein, wenn die Grafik auf dem Boden des Histogramms in Höhepunkt (rechte Seite) des Histogramms ist. Wenn es eine große Spitze ist, die direkt gegen das Highlight Seite des Histogramms ist, wird das Bild überbelichtet, und eine Menge des Details in den Bild Highlights wurde reines Weiß ausgeblasen. Sie können in Ihrem Bildbearbeitungsprogramm zu einem gewissen Grad für Über- und Unterbelichtung korrigieren, aber es ist immer am besten, es direkt in die Kamera zu bekommen. Wenn Sie ein Histogramm analysieren und feststellen, dass das Bild über- oder unterbelichtet ist, können Sie Ihre Kamera Belichtungskorrektur-Funktion zur Behebung des Problems verwenden.

Das Histogramm ist ein Werkzeug. Benutze es weise. Wenn Sie eine Szene sind die Analyse, die keine hellen Highlights hat, können Sie mit einem Histogramm am Ende, die ohnehin auf der rechten Seite relativ flach ist. Das ist, wenn Sie beurteilen müssen, ob das Bild auf dem LCD-Monitor der Kamera wie die eigentliche Szene aussieht.


» » » » Wie Sie das Histogramm auf Ihre digitale SLR-Kamera zu verwenden