Quilten für Dummies

Ein großer Teil der Spaß eine neue Quiltausgangs kommt die Shopping-Trip von der Planung der Lieferungen, die Sie benötigen. Auch wenn Sie Stoffreste verwenden Sie bereits haben, müssen Sie möglicherweise einige ergänzende Material zu finden, und Sie werden wahrscheinlich brauchen Unterstützung und mit der Wimper zumindest. Verwenden Sie die folgende Liste als Erinnerung an alle Zutaten, die zu einem fertigen Quilt gehen:

  • Quilt Muster der Wahl

  • Stoffe für Quilts

  • Verziehen für den Füllstoff

  • Trägergewebe, das 2-3 Zoll größer rundum als die fertige Deckengröße ist

  • Allzweck Gewinde für das Anspinnen und Montage

  • Spezielle Themen für appliqu # 233- Projekte

  • All-Zweck oder Monofilgarnes für Maschinenquilt

  • Stoff Schere (Modeschöpfern Scheren sind perfekt)

  • Rollschneider, Lineal, und selbstheilend Matte für Schäl Muster

  • Thimbles und Fingerschutz für Handquilt

  • Quilting-Hoop oder stehen für Handquilt

  • Gehen oder sogar füttern Fuß für Maschinenquilt

  • Freie Bewegung Fuß (Stopffußes) kostenlos Quilten

  • Vorlagen für Hand- oder Maschinenquilt

  • Genug Voreingenommenheit Quilt vollständig um den Quilt plus 6 zusätzliche Zoll für Überlappung zu gehen Bindung

  • Quilters 'Pins

  • Klebestift zum Halten appliqu # 233-s an Ort und Stelle

  • Nahttrenner und Einfädler, nur für den Fall

Gemeinsame Stoff Birdie Cuts für Quilting

Wenn Sie das Steppen, es zu tun Sie mit Stoff und yardages. Die folgende Tabelle ist ein nützliches Werkzeug zur Hand haben, wenn Sie Stoff Birdie den Kauf sind. Sie können auch in dieser Tabelle beziehen sich, wenn die Gewebe aus dem eigenen Vorrat ziehen, um sicherzustellen, dass Sie genug von Ihrem Stoff der Wahl haben. (Die Messungen basieren auf der Standard-44-oder 45-Zoll-Gewebebreite.)

Seien Sie sicher, dass alle großen Vorlagen zu messen Sie planen, so verwenden Sie nicht ein Stück Stoff zu kaufen, die für die jeweilige Aufgabe zu schmal ist.

yardage CutGröße in ZollGröße in cm
08.01 km4,5 x 44 in11,4 x 111,8 cm
Fat achten18 x 11 in45,7 x 27,9 cm
1/4 km9 x 44 in22,9 x 111,8 cm
Fat Quartal18 x 22 in45,7 x 55,9 cm
1/3 km12 x 44 in30,5 x 111,8 cm
2.1 km18 x 44 in45,7 x 111,8 cm
2/3 km24 x 44 in61,0 x 111,8 cm
04.03 km27 x 44 in68,6 x 111,8 cm
1 yd36 x 44 in91,4 x 111,8 cm

So wählen Sie Stoff für Quilting

Ein Quilt ist alles über das Gewebe machen es früher. Sicher ist es der Wimper und Unterstützung, aber das Design und die Integrität einer Steppdecke stammt aus den Stoffen Sie wählen, um es zu komponieren. Verwenden Sie die Tipps in der folgenden Liste, wenn Stoffe für Ihre neuesten Quilt oder für Ihr Vorrat an Materialien für zukünftige Quilts Auswahl:

  • Immer Kauf von 100 Prozent Baumwollgewebe für Ihre Quilts. Vermeiden Sie alles, was Polyesterfasern hat. Cotton Griffe schön, hält eine Falte gut und ist nicht rutschig zwischen den Fingern. Es ist auch die traditionelle Wahl zum Quilten.

  • Wählen Sie Stoffe, die einander eher als Zusammenstoß Kompliment. Zum Beispiel, wenn Sie eine groß angelegte Blumen als Mittelpunkt Ihres Patchworks wählen, ergänzen sie mit zwei oder drei kleinere Druck Stoffe, die mit dem großen Druck nicht für die visuelle Aufmerksamkeit konkurrieren. Zudem wählen Sie Farben, die an die in den größeren Druck verwendeten sehr ähnlich sind.

  • Seien Sie abenteuerlich. Das Festhalten an allen kleinen Drucke macht eine Steppdecke schauen, wie es aus dem Vollen Stoffen hergestellt ist, wenn aus der Ferne betrachtet. Durch Variation der Skala der Stoff-Designs fügt Interesse von nah und fern.

  • Probieren Sie etwas aus dem Üblichen ab und zu. Mix Dinge, indem sie mit gewebten Karos oder warm, fuzzy Quilters Waschlappen zu experimentieren. Sie können sogar Waschlappen mit normaler Baumwolle Stoffe- in der Tat, Flanell Quilt Rücken sind wunderbar gemütlich mischen!

  • Im Zweifelsfall wählen Stoffe aus der gleichen Kollektion. Die Stoffhersteller die Arbeit für Sie so gemeint Sammlungen von Gewebe in verschiedenen Farben und Druckwaage zu schaffen zusammen verwendet werden, so können Sie sicher sein, dass alles gut zusammenarbeitet. Darüber hinaus montieren manchmal Ladenpersonal Sammlungen, die gut zusammen gehen, nur du zusätzliche Ideen zu geben, darüber nachzudenken.

  • Pop Ihren Stoff in die Waschmaschine, sobald Sie nach Hause kommen, dann trocken und drücken Sie ihn vor der Lagerung. Die Pflege früh dieser Vorbereitungsarbeit auf garantiert, dass die Stoffe in Ihrem Versteck sind immer bereit, wenn die Inspiration Streiks zu verwenden.

Quilting Lingo

Hängen Sie lange genug in einem Gewebe zu speichern und Sie sind verpflichtet, etwas Quilten Kauderwelsch zu hören, die Sie oder können nicht in der Lage sein kann, zu übersetzen. Damit Sie sich wohler fühlen und in-the-know, hier ist ein kurzer Überblick über # 147-Quilt-bonics # 148-:

  • Appliqu # 233-d Quilt: Ein Quilt aus Stoff Formen an einem Fundament Stück Stoff genäht, ein Design zu erstellen.

  • Träger: Der Stoff für die Rückseite des Quilts verwendet - der untersten Schicht.

  • Heften: Mit großen, leicht zu entfernenden Stiche die Schichten einer Steppdecke in Position zu halten. Sie entfernen Heftstiche, nachdem Sie das Steppmuster vervollständigen.

  • batting: Die Füllung, die eine Steppdecke warm und wunderbar macht.

  • Bindung: Die schräg geschnittenen Verkleidung verwendet zu verbergen, oder binden, die rohen Kanten einer Steppdecke. Bindungen kommen premade, oder Sie können sie selbst machen.

  • Charm Quilt: Ein pieced oder appliqu # 233-d Quilt, in dem viele verschiedene Stoffe verwendet werden und erscheinen nicht mehr als das Doppelte. Bundles mit Charme Quadrate werden oft bei Quilten Gilden ausgetauscht, so dass Quilterinnen ein breites Sortiment an Stoffen sammeln können.

  • Conversation druckt: Auch bekannt als Neuheit Drucke, Diese Stoffe haben oft großen oder ungewöhnlichen Designs.

  • Directional druckt: Die Stoffe, die eine offensichtliche Ein-Richtungs-Design, wie zum Beispiel ein Streifen oder Blumenbouquet mit einer Nord-Süd-Ausrichtung haben.

  • Fat Quartal: Dieser Stoff Schnitt misst 18 x 22 Zoll, ein mehr nutzbaren Raum zu geben, als Sie mit einem 1/4-Yard-Schnitt von Gewebe haben (was bei 9 x 44 Zoll lang und dünn wäre).

  • Fat achten: Dieser Stoff Schnitt ist ein fettes Viertel halbieren 18 x 11 Zoll zu messen. Fat Achtel sind praktisch, wenn Sie nur eine kleine Menge an Stoff benötigen.

  • Fussy-Schnitt: Ein Musterstück, das ein bestimmtes Design in dem Gewebe aufnehmen geschnitten wurde. Ein Beispiel ist Zentrieren eines Blumenbouquet in der Mitte eines quadratischen es im fertigen Block zu zeigen.

  • Dachboden: Die Dicke der Wimper. Low-Loft ist ein flacher, weniger flauschige Watte als Hochdachboden, das ist sehr flauschig und Plüsch.

  • Long-arm Steppmaschine: Du bist wahrscheinlich diese spezielle Maschine in vielen Quilten Läden zu finden. Ihr einziger Zweck ist es, Maschine eine zusammengesetzte Quilt steppen. Wenn Sie möchten, um sich Ihr Projekt nicht steppen, viele Geschäfte (und eine gute Anzahl von Personen) wird steppen es für Sie für eine Gebühr diese Maschinen.

  • Musselin: Plain Baumwollgewebe, das entweder roh oder gebleicht weiß ist. Es kann als ein Träger oder in der Quiltoberseite verwendet werden.

  • Pieced Quilt: Ein Quilt aus Stücken, die zusammen geschnitten und genäht wurden ein neues Design zu bilden.

  • Quiltoberseite: Die oberste Schicht des quilt- Es verfügt über Ansetzen oder appliqu # 233- Designs.

  • Streifen Quilten: Stitching Stoffstreifen zusammen und Schneiden der mehrfarbigen Streifen in Stücke ein neues Design zu erstellen.

  • Subkut: Das Ausschneiden eines bereits geschnittenen Stück in viele kleinere Stücke.

  • Vorlagen: Vorgefertigte Kunststoff oder Acrylmusterstücke oder Papiermuster auf Karton montiert und verwendet Formen auf Stoff zu verfolgen zum Schneiden.


» » » Quilten für Dummies