Körpergewicht und saurem Reflux

Jeder jeder Größe können von saurem Reflux leiden - wenn Sie einen Magen und eine Speiseröhre haben, sind Sie faires Spiel. Es spielt keine Rolle, ob Sie auf ein gesundes Gewicht oder fettleibig sind - Sie immer noch, dass lästige brennen erleben können. Doch Übergewicht tut erhöhen Sie Ihre Chancen von saurem Reflux zu entwickeln, und wenn Sie bereits saurem Reflux haben, der Zustand von Übergewicht kann es noch schlimmer zu machen.

Neuere Forschungen haben gezeigt, wie viel Einfluss das Körpergewicht haben. Gewinnen sogar ein paar Pfunde mehr kann der Katalysator für Sodbrennen sein. Ein Anstieg von 10 bis 20 Pfund macht Sie drei Mal eher Reflux-Symptome zu erleben. Die gute Nachricht ist, dass nur ein paar überschüssige Pfunde zu vergießen zu reduzieren oder sogar Reflux aus Ihrem Leben zu beseitigen.

Während der Zusammenhang zwischen Übergewicht und saurem Reflux hat sich bewährt, haben Forscher noch der genaue Grund Gewicht eine solche Wirkung hat zu identifizieren. Das am häufigsten akzeptierte Erklärung ist, dass Übergewicht, den Druck auf die Bauchhöhle erhöht, und dieser zusätzliche Druck kann im Magen führen Säure in die Speiseröhre zu zwingen.


Für manche Menschen kann nur ein paar Pfund zu vergießen der Schlüssel zu saurem Reflux zu beseitigen. Dies ist zu begrüßen Informationen für alle, die sich ein Leben ohne scharfe Soße vorstellen kann. Plus Gewicht zu verlieren, hat noch weitere Vorteile außerhalb der Verringerung oder Ihre saurem Reflux zu beseitigen.

überschüssigen Pfunde zu vergießen reduziert auch das Risiko für andere wichtige Fragen der Gesundheit, wie Herzkrankheiten und Diabetes. Und Sie werden nie müde von der Suche und das Gefühl, besser und hören Ihre Freunde und Familie darüber reden, wie toll du aussiehst!

Tägliche körperliche Bewegung ist ein Weg, Gewicht zu schneiden und zu pflegen oder die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Ziel ist es für etwa 30 Minuten körperliche Aktivität täglich. Sie müssen nicht für eine teure Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder buchen Sie Zeit mit einem persönlichen Trainer anmelden. Ein gutes altmodisches Spaziergang oder gemütliche Radtour können Sie ein paar Pfunde helfen und Ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Neben der körperlichen Aktivität, ein weiterer wichtiger Schlüssel zum Abnehmen ist Schneiden Kalorien. Schneiden Kalorien bedeutet nicht, dass Sie die neuesten trendy Diät zu hungern oder essen geschmackloses Essen oder folgen. Studien haben gezeigt, dass Ihre tägliche Kalorienzufuhr zu reduzieren ist wichtiger als die Beseitigung Fett, Kohlenhydrate oder Eiweiß aus Ihrer Ernährung - außer, Sie brauchen, Fett, Kohlenhydrate und Eiweiß!

Ziel ist es für 500 bis 1000 Kalorien pro Tag und einem bescheidenen Gewichtsverlust Ziel von 1 bis 2 Pfund pro Woche zu schneiden. Sie können mehr Gewicht mit schweren Diäten verlieren, aber Sie sind auch deutlich häufiger, dass das Gewicht zurück zu gewinnen, sobald Sie die Diät bekommen, und wer was für seltsame Nebenwirkungen kennt man von einer Diät bekommen von, sagen wir, alle Grapefruit?


» » » » Körpergewicht und saurem Reflux