Grundlegende Pilates: 8 Übungen für Anfänger

Das Steißbein Curls

Übung ist eine gute Möglichkeit, Ihre Pilates-Training zu beginnen, weil es den unteren Rücken wärmt sich und erhalten Sie Ihre tiefen Bauchmuskeln verbunden. Durch die Durchführung Pilates Steißbein Curls, erfahren Sie durch Bewegung die drei grundlegenden Teile des Pilates-Alphabet: Neutral Spine, die Bauchschaufel und Brücke. Steißbein, durch die Art und Weise, ist nur ein schicker Name für das Steißbein.

1

Liegen auf dem Rücken, die Knie gebeugt und die Füße flach auf dem Boden, etwa hüftbreit auseinander.

Ihr Rücken sollte in neutrale Rückgrat sein, mit den Armen nach unten von den Seiten.

2

Einatmen: Atmen Sie tief ein.

Nicht angespannt Oberkörper, wenn diese Übung.


3

Ausatmen: Ziehen Sie den Nabel in der Wirbelsäule zu und sanft niedrigen Po-Muskeln drücken und Ihre unteren Rücken auf die Matte glätten.

Stellen Sie sich vor, dass Ihr Bauch ist so in Mitleidenschaft gezogen, dass es die Wirbel des unteren Rückens auf die Matte ist zu drücken.

4

Inhalieren: Release und zurück zu einem komfortablen Neutral Spine gehen.




Halten Sie Ihren Hals lang und die Schultern entspannt.

5

Ausatmen: Ziehen Sie den Nabel in Richtung Wirbelsäule wieder und sanft die niedrigen Po-Muskeln quetschen.

langsam von der Matte auf die Zählung von 5 Flatten unteren Rücken auf die Matte, dann Steißbein halten rollen.

6

Rollen Sie bis zur Brücke Position. Inhalieren Sie: Halten Sie diese Position.

Ihr Körper sollte eine gerade Linie von den Schultern bis zu den Knien machen. Drücken Sie nicht Ihre Hüften so hoch, dass man nicht die Knie zu sehen.

7

Ausatmen: Rollen Sie einen Wirbel in einer Zeit nach unten, wieder in den Bauch ziehen. Return to Neutral Spine am Ende.

Complete 3 Wiederholungen, so dass jedes Mal, wenn die Bewegung kleiner und kleiner, bis auf die letzte bist du nicht einmal aus Neutral Spine bewegen, sondern ziehen Sie die Bauchmuskeln in, als ob Sie eine Steißbein Locken zu initiieren wollten aber nicht. Dieser Eingriff ist das neutrale Rückgrat genannt.


» » » » Grundlegende Pilates: 8 Übungen für Anfänger