Was tun, wenn Krebs-Behandlungen Ihr Magenverstimmung

Übelkeit und Erbrechen sind nicht die einzigen Magen-Probleme von Krebsbehandlungen verursacht. Sie können auch Verdauungsstörungen, Sodbrennen und sogar Gas entwickeln. Wenn Sie solche Effekte bei Ihnen auftritt, zusätzlich zu der Einnahme von Medikamenten, wie vorgeschrieben, die folgenden Änderungen an Ihrer Ernährung und Lebensweise kann diese Symptome helfen zu verwalten und zu Schmerzen oder Beschwerden zu verhindern:

  • Vermeiden Sie Reizstoffe zu Sodbrennen verhindern. Reiz- wird Sodbrennen Symptome verschlimmern. Tabak und Alkohol sind die schlimmsten offenders- Koffein auf der Liste ist ebenfalls hoch. Bestimmte Nahrungsmittel sollten ebenfalls vermieden werden, einschließlich saure diejenigen wie Tomaten und Zitrusprodukte, weil sie Sodbrennen führen kann. Andere Lebensmittel, kann es leichter für Säure machen zu # 147-back up # 148- aus dem Magen in die esophagus- vermeiden Schokolade und Minze aus diesen Gründen.

  • Reduzieren Sie Gas durch eine Begrenzung oder Vermeidung von gasbildenden Lebensmitteln. Viele normalerweise wünschenswert, Nahrungsmittel, einschließlich ballaststoffreiche Früchte und Gemüse, können Gas und Schmerzen verursachen. Rohe Salate, Rohkost, die Kohl-Familie von Gemüse und Bohnen verursachen kann mehr Gas im Verdauungstrakt produziert werden.


    Da diese Lebensmittel gesund sind, versuchen, sie zurück in Ihre Ernährung ein zu einer Zeit addiert, wenn Sie sich besser fühlen. Andere gasbildende Lebensmittel zu vermeiden, sind kohlensäurehaltige Getränke und Kaugummi. Vermeiden Sie auch alle Getränke mit Strohhalmen trinken.

  • Begrenzen oder zu vermeiden, hohe Fett-Lebensmittel zu Sodbrennen verhindern. Fetthaltige Lebensmittel länger dauern Magen als andere Lebensmittel zu verlassen, die Sodbrennen verursachen kann. Bleiben Sie weg von frittierten Lebensmitteln, Donuts und Gebäck, fettem Fleisch und Vollfettmilchprodukte.

  • Begrenzen oder zu vermeiden, Zuckeralkohole Gas und Blähungen zu verhindern. Zuckeralkohole, einschließlich Sorbit, Mannit, Xylit und Maltit, werden verwendet, um Lebensmittel als Alternative zu Zucker zum Süßen. Diese Süßstoffe können zu Blähungen und Magenbeschwerden beitragen.

  • Elevate den Kopf Ihres Bettes und nicht hinlegen direkt nach dem Essen Sodbrennen zu verhindern. Dieser Tipp bezieht sich auf die einfache Regel der Schwerkraft. Durch Anheben des Kopfes des Bettes und die Vermeidung von Liege nach dem Essen, ist es schwieriger für die Säure in die Speiseröhre zu sichern und Sodbrennen verursachen.

  • Fragen Sie Ihren Arzt über over-the-counter Heilmittel. Over-the-counter Antazida wie Tums oder Rolaids kann für Sodbrennen hilfreich sein. Diese enthalten Kalzium, die Magensäure hilft neutralisieren. Wie jeder andere Nährstoff kann zu viel Kalzium schädlich sein, so dass Sie nicht mehr als die empfohlene Dosierung verwenden sollten.

    Ein weiterer potenziell vorteilhaft Over-the-Counter-Arzneimittel ist Gas-X, die Simethicon enthält, ein Gas-Reduktionsmittel. Auch Beano (ein Enzym-basierten Nahrungsergänzungsmittel) kann helfen, wenn gasbildende Lebensmittel zu essen. Auch hier, obwohl diese Produkte benötigen kein Rezept, sollten Sie sie nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden, um das Risiko der Einführung neuer Nebenwirkungen von einer Arzneimittel-Wechselwirkungen zu reduzieren.


» » » » Was tun, wenn Krebs-Behandlungen Ihr Magenverstimmung