Erstellen Sie eine Webseite Ihr Hund Fotografie Geschäft zu fördern

In erster Linie für Ihren Hund Fotografie Geschäft, Sie brauchen eine Website . . . sofort! Wenn Sie nicht genau webversierten sind, die Einrichtung einer Website kann eine schwierige Aufgabe sein, aber in Wirklichkeit sind Lösungen für jedermann zugänglich. Sie brauchen nicht zu wissen, was HTML ist oder wie Flash-Work- Sie einfach durch ein Werkzeug zu navigieren müssen, die für Sie eine Website erstellt.

Überprüfen Sie diese Optionen aus und mit ihnen spielen, um zu sehen, welche die richtige für Sie fühlt:

  • Blogging-Sites: Diese Arten von Websites sind kostenlos, aber kann ein bisschen pingelig sein, wenn es darum geht, mit den Vorlagen zu arbeiten. geben Sie einfach # 147-kostenlosen Blogging-Website # 148- in eine Suchmaschine und starten Sie Ihre Optionen zu erkunden. Wenn Sie die Zeit haben, um zu basteln und wie das freie Aspekt kann dies der perfekte Weg für Sie sein.

  • Lightroom Web-Galerie: Wenn Sie Adobe Lightroom verwenden, erkunden Sie die Web-Galerie bietet eine einfache Portfolio-Seite zu erstellen. Wenn Sie sich nicht durch die Aussicht auf den Kauf eines Domain-Namen und ein Hosting-Plan, und wenn die Buchstaben FTP tatsächlich etwas bedeuten Sie, werden Sie wahrscheinlich feststellen, diese Methode ziemlich einfach verschreckt.

  • Online-Portfolio-Management-Services: Für eine geringe monatliche Gebühr (in der Regel etwa $ 12 bis $ 30), bieten diese Online-Dienste benutzerfreundliche Schnittstellen Ihre Arbeit, ohne den Aufwand für den Kauf eines Domain-Namen oder ein Hosting-Plan separat zu laden und zu verwalten. Auschecken Carbonmade oder Viewbook- sie sind ähnlich, aber jeder hat seinen eigenen Stil, so sehen, die man am besten Ihren Bedürfnissen entspricht.


» » » » Erstellen Sie eine Webseite Ihr Hund Fotografie Geschäft zu fördern