Einstellung einer professionellen Mastering-Ingenieur

Wenn Sie ein professionelles Mastering-Ingenieur zu verwenden entscheiden Sie Ihre Home-Recording-Musik zu arbeiten, können die folgenden Tipps helfen Ihnen für Ihr Projekt wählen:

  • Fragen Sie nach Empfehlungen um. Wenn Sie lokale Bands oder Musiker, deren Musik kennen Sie mögen und deren CD hört sich toll an, fragen Sie sie, die ihre Musik gemeistert. Rufen Sie lokale Studios und herausfinden, wer sie empfehlen in Ihrer Umgebung zu meistern. Überprüfen Sie auch Brad Blackwood Forum aus bei ProSoundweb.com und Recording.org des Mastering-Forum.

  • Hören Sie auf anderen Aufnahmen, die das Mastering Haus in einer Art von Musik ähnlich wie bei Ihnen getan hat. Sie betrauen Ihre künstlerische Vision an jemand anderen, und Sie müssen sicher sein, dass diese Person die richtige Person für den Job. Wenn Sie mögen, was die potenziellen Mastering Engineer auf die Musik anderer Leute getan hat, werden Sie wahrscheinlich, was er mit Ihnen tut.

    Auf der anderen Seite, wenn er mit der Musik ähnlich wie bei Ihnen nie gearbeitet hat, oder wenn Sie die Art und Weise nicht, wie er jemanden Musik anderem beherrscht, dann ist er wahrscheinlich nicht die richtige Person für den Job.

  • Klären Sie die Gebühr für Ihr Projekt, bevor Sie anfangen, zusammen zu arbeiten. Die meisten Mastering-Ingenieure von der Stunde und können Sie eine ziemlich gute Schätzung geben, wie viele Stunden sie benötigen, um den Job zu erledigen. Sie werden auch (zum Beispiel Referenz CDs,) für Materialien zu zahlen erwarten.

  • Wenn Sie nicht die Art, wie der Ingenieur Ihre Musik beherrschen, werden Sie wahrscheinlich den Stundensatz, es zu wiederholen berechnet. Einige Ingenieure wiederholen können Ihr Projekt kostenlos, aber zählen nicht darauf. Achten Sie darauf, diese Möglichkeit zu diskutieren, bevor Sie das Projekt starten, so dass Sie nicht mit einem unerwünschten Überraschung traf.

Viele Mastering-Ingenieure können eine Demo von einem oder zwei Ihrer Songs zu tun, so dass Sie hören können, welche Art von Arbeit, können sie Ihre Musik zu tun, bevor Sie sie mieten. Fragen Sie, ob der Mastering-Engineer Sie bietet diesen Service interessiert sind.





Dies kann sowohl Sie speichern und der Ingenieur viel Zeit und Energie, wenn er oder sie nicht das Richtige für den Job ist. Es kann auch Ihnen helfen, festzustellen, ob Ihre gemischte Musik für das Mastering bereit ist oder ob Sie sich zurück und Anpassungen vornehmen, um zu gehen.

Nachdem Sie den Mastering-Engineer wählen, die Sie denken, gut für Sie und Ihre Musik funktioniert, können Sie den Prozess für beide Sie viel einfacher und weniger belastend machen und den Ingenieur, wenn Sie diesen Richtlinien folgen:

  • Besprechen Sie Ihre Erwartungen und Wünsche. Dies ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihre gemeistert Musik so stellt sich heraus, die Sie wollen. Menschen, die mit dem Job unglücklich sind, dass der Mastering-Engineer tut in der Regel nicht klar darüber, was sie wollen oder nicht verstehen, was in der Mastering-Prozess möglich ist.

  • Nehmen Sie ein paar CDs, deren Klang Sie gerne mit Ihnen die Mastering-Session. Sprechen Sie mit dem Ingenieur darüber, wie Sie Ihre Musik ähnlich klingen zu bekommen. Ein erfahrener Ingenieur können Sie sofort wissen lassen, ob der Ton, den Sie wollen, ist möglich.

  • Versuchen Sie, die an der Mastering-Session zu sein. Viele Menschen schicken ihre Musik zu einem Mastering-Engineer und erwarten, dass er oder sie den Job, ohne ihre Anwesenheit im Studio zu tun. Versuchen Sie, das Studio zu gehen, aber wenn Sie sich nicht sicher sein, dass der Ingenieur Ihre Wünsche und Erwartungen klar versteht.

Wenn Sie im Studio während der Mastering-Prozess sind und die Dinge laufen nicht so, wie Sie wollen, mit dem Ingenieur sprechen und versuchen, die Dinge wieder auf Kurs zu bringen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, mit dem Ingenieur zu kommunizieren, um die Sitzung zu stoppen, haben ihn zu einem brennen ref (Referenzkopie), zahlen für die Zeit, die Sie verwendet haben, und auf die ref zu Hause hören. Wenn Sie nicht mögen, was Sie zu Hause hören, können Sie besser dran sein woanders mit Ihrer Musik geht.


» » » » Einstellung einer professionellen Mastering-Ingenieur