Wahl des perfekten Rhythmus für Ihre Drum-Part

ein Schlaginstrument zu spielen, ist alles über Rhythmus. Also, wenn Sie das Schlagzeug spielen, wenn Sie mit anderen Musikern zusammenkommen, müssen Sie in der Lage sein, den richtigen Rhythmus für jeden Song zu wählen. Wenn Sie das Lesen Musik am Ende ist diese Aufgabe einfach, weil der Stil der Musik und Basisrillenmuster auf dem Chart (Noten) notiert sind, aber wenn Sie ohne Musik zu spielen, müssen Sie herausfinden, was zu spielen. Um dies zu tun, müssen Sie zu dem, was die anderen Musiker zu hören spielen und sofort einen Rhythmus wählen, die passt.

Erste Hinweise von anderen Musikern

Oft sagt jemand Ihnen die grundlegenden Stil der Melodie mit den Worten "Geradeaus-Rock" oder "Blues-Feeling." Dieser Hinweis gibt Ihnen eine Vorstellung von dem Genre der Musik, sondern, je nach Wissen und Können Niveau einer Person, kann es oder kann man nicht wirklich helfen, herauszufinden, was zu spielen. nicken Sie einfach Ihren Kopf wissentlich und hören sehr sorgfältig (Bitte um Klärung, wenn Sie nicht verstehen, oft in Ordnung ist).

Wenn die Person, den Song in zählt (zum Beispiel "eins, zwei, drei, vier - spielen") ohne ein Intro zu spielen, können Sie zu fälschen haben es bis man kann tatsächlich hören, was die anderen Musiker spielen. Das Beste, was zu tun ist, um den Rhythmus in Abbildung 1 zu spielen, bis Sie herausfinden können, was los ist.

Der Rhythmus in Abbildung 1 funktioniert gut in diesen Situationen, weil sie die Kerninstrumente enthält (hallo-Hut, Snare-Drum, Bass-Drum), und es wird nicht mit den Rhythmen der anderen Instrumente in Konflikt stehen, egal was sie spielen.


Abbildung 1: Ein großer Rhythmus zu verwenden, wenn Sie nicht sicher sind, was zu spielen.

Mit der Musik als Leitfaden

Der wichtigste Faktor, den Sie bei der Bestimmung der Rhythmus zu verwenden, führen wird, ist das allgemeine Gefühl der Musik (der Abschnitt oder ein Lied). Um den Gesamteindruck herauszufinden, beginnen sich die folgenden Fragen:

  • Hat der Song eine gerade oder Triolen? Sie müssen sorgfältig auf die Musik zu hören, diese Frage zu beantworten. Je nach Song und den Fähigkeiten der anderen Musikern, ist das Gefühl recht einfach zu bestimmen. In einigen Fällen ist es aber wird hören beweisen schwieriger. Schnelle Songs in einem Shuffle-Feeling, kann beispielsweise überraschend wie eine gerade Gefühl klingen.
    Wenn Sie nicht sicher sind, ob das Lied für eine gerade oder Triplett Gefühl hat, ist zu fragen im Allgemeinen in Ordnung. Allerdings, wenn Sie in einer Situation sind, wo fragen nicht möglich oder wünschenswert ist, ist das Beste, was zu tun, halten Sie es wirklich einfach, bis Sie können es herausfinden (versuchen Sie mit dem Rhythmus in Abbildung 1 beginnt).
  • Welche Unterteilungen werden verwendet? Ob Achtel oder Sechzehntel der Grundlage des Haupt Rhythmus sind bestimmt, welche Art von Rhythmus Sie wählen. Wenn die Gitarre oder Keyboard-Spieler Sechzehntelnoten verwendet, zum Beispiel, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass auf der hallo-Hut Sechzehntelnoten spielen gut passen.
  • Ist das Gefühl regelmäßig oder der Halbzeit? Um dies zu beantworten, für die Grund Puls hören und anderen Musikern beobachten, wie sie ihre Rollen spielen (sie geben oft diese Informationen weg von der Art, wie sie tippen oder wiegen, wie sie spielen). Oft ist es ziemlich einfach, das Gefühl zu sagen: Ein Stil passt viel besser als die andere.
  • Was ist die Länge der rhythmischen Phrase? Nachdem Sie das allgemeine Gefühl der Musik kennen, beginnen für die rhythmische Phrasierung der anderen Instrumente zu hören. Die Länge der rhythmische Phrase können Sie helfen, zu entscheiden, wie lange Sie Ihren Rhythmus wollen. Die am häufigsten verwendeten Längen für Rhythmen sind entweder ein oder zwei Bars, obwohl es nicht ungewöhnlich ist, eine Nut haben, die vier Takte lang ist. Hören Sie den Bass-Spieler. Seine oder ihre Rhythmen sind Ihr Stichwort für das, was auf der Bass-Drum zu spielen.
    Es sei denn, Sie sind in einem Freiform-Jazz-Fusion-Band mit bizarren ungeraden Metren, oder du bist in experimentelle Musik zu spielen, wo es nicht eine unterscheidbare Impuls ist, gibt der Stil der Song, den Sie sofort ein Gefühl von dem, was zu spielen. In den meisten Fällen ziehen Sie aus einer Handvoll etablierter Rillen.

Abbildung 2 zeigt ein Beispiel dafür, wie ein Trommelteil bezieht sich auf die Rhythmen der Gitarre und Bass Spielers Teile. Beachten Sie, wie die Hallo-Hat-Pattern und die Hinweise des Bassisten auf der einen und "" von zwei (gespielt auf der Bass-Drum) mit der Achtel-Rhythmus des Gitarristen. Da dies ein Rock-Melodie ist, spielt die Snare-Drum auf der zwei und vier.






Figur 2: Dies ist, wie ein Trommelrhythmus mit den anderen Instrumenten in einem Band passt.

» » » » Wahl des perfekten Rhythmus für Ihre Drum-Part