Top-Tipps zur Verringerung der Grundsteuern in Kanada

Obwohl Kanada hat keine # 147-Tod Steuern, # 148- Steuern auf Ihrem Grundstück, einschließlich Ihrer Registered Retirement Savings Plans (RRSP) und Registered Retirement Income Funds (RRIFs) kann wirklich addieren. Mit einem guten Immobilien Plan können Sie diese Steuern auf ein Minimum zu beschränken.

Befolgen Sie diese hilfreichen Tipps und Sie werden die Canada Revenue Agency (CRA) halten von Ihrer größten und glücklichsten Empfänger zu sein!

  • Lassen Kapitalvermögen, die viel Wert auf Ihr Ehepartner gestiegen ist.

  • Nennen Sie Ihren Ehepartner als Begünstigter Ihrer RRSPs und RRIFs.

  • Lassen Sie Ihre Kinder oder Enkel Geld oder Eigentum, die viel Wert nicht gestiegen ist.

  • Verwenden Sie den Hauptwohnsitz Befreiung Ihrer Ferienimmobilie, um Ihre Kinder zu verlassen, ohne einen Kapitalgewinn auszulösen.

  • Verschenken Sie Kapitalvermögen, während Sie noch am Leben sind, wenn Sie einen Kapitalverlust haben keine Kapitalgewinn zu kompensieren

  • Spenden Sie Geld für wohltätige Zwecke in Ihrem Testament.

  • Achten Sie darauf, Ihren Willen gibt Ihrem Testamentsvollstrecker Macht Ihre ungenutzten RRSP Beiträge zu verwenden, um einen Beitrag zu Ihrem Ehegatten RRSP zu machen.

  • Geben Sie Ihrem Testamentsvollstrecker genügend Informationen Verwendung von nicht in Anspruch genommenen Kapitalverluste zu machen, wenn Sie sterben.


» » » » Top-Tipps zur Verringerung der Grundsteuern in Kanada