How to Trade-Positionen einstellen

Sie können Ihre Handelsposition, wenn neue Informationen weisen auf eine Börse den Handel nicht so stark ist, wie Sie ursprünglich gedacht einstellen. Oft, wenn Sie mehrere Handelsindikatoren verwenden, erhalten Sie nicht eine klare Trading-Entscheidung oder als der Handel fortschreitet, eine Ihrer Bestätigung Indikatoren schwächt und nicht mehr den Komfort volle Bestätigung an. Sie können Positionen von Anfang an eines Handels anzupassen oder wenn Indikatoren Schwierigkeiten buchstabieren:

  • Starten Sie eine neue Position, die durch den ersten Handel für ein Viertel platzieren oder ein Drittel der Menge an Geld, das Sie planen, in diesem spezifischen Sicherheit zu bringen, und fügen Sie es als Bestätigung Indikatoren kommen.

  • Reduzieren Sie die Größe Ihrer Position, wenn Warnungen von Indikatoren kommen.

Die Reduzierung Positionen

Der sicherste Weg, um das Risiko von Verlust zu reduzieren, ist ausgesetzt sind, zu reduzieren - Start horizontale Skalierung (Verringerung der Menge Sie gefährdet haben). Wenn Sie auf einem indikatorbasierten Signal gekauft, aber Sie denken, Sie ein wesentlicher Grund, warum es nicht ein gutes Geschäft sein würde, die beiden gegensätzlichen Ideen aufheben können sich gegenseitig aus. In ähnlicher Weise können Sie eine schön streich Sicherheit und eine Überraschung Stop-Hit, die Sie nicht vertrauen, weil Sie denken, dass Sie die Ursache als eine Anomalie zu identifizieren. Stattdessen gelähmt oder gar nicht zu sein, den Handel, haben Sie ein paar Optionen:

  • Verzögerung nach dem Indikatorsignal, bis die nicht-technische Ereignisrisiko Vergangenheit. Einige Händler beraten zu reduzieren (oder Verlassen) Positionen vor bekannten Ereignisrisiken, wie Zentralbanksitzungen, Gewinnmeldungen und nationalen Wahlen.

  • Bleiben Sie im Handel, sondern reduzieren die Menge an Geld, das Sie ihm zuweisen (und ziehen Sie vielleicht den Anschlag). Sie können auch das Risiko in den Optionsmarkt absichern oder durch die entgegengesetzte Position in einer korrelierten Sicherheit nehmen, aber im Großen und Ganzen ist die Skalierung aus der direkteste und effizienteste Methode.

Hinzufügen von Positionen

Sie können in eine Position hinzufügen oder skalieren, wenn Ihre bestehende Position ist hoch profitabel. Statistiker diskutieren, ob Sie Positionen zu gewinnen, indem Sie nicht realisierte Gewinne aus der bestehenden Handels hinzufügen sollte, die so genannte pyramiding. Um Pyramide ist hypothetisch Gewinne verwenden, um Ihre Position vergrößern.

Warum leihen nicht gegen den hypothetischen Gewinne etwas mehr von dieser leistungsstarken Sicherheit zu kaufen? Wenn eine Katastrophe Streiks und der Handel gegen Sie geht, kann das Risiko von Verlust riesig geworden - mehr als Ihre ursprüngliche Spiel, wenn Ihr Stop fehlschlägt (oder, Gott bewahre, Sie nicht ein hast Platz). Seien Sie sich bewusst, dass, wenn Sie in pyramiding engagieren, sind Sie als ein höheres Risiko zu nehmen, wenn Sie nicht tun.





Techniken für die Skalierung in die und aus

Techniken für die in und aus Skalierung enthalten

  • A 2 Prozent Stopp-Regel: Wenn die bestehende Position einen Gewinn gewonnen hat, die größer ist als die 2 Prozent Hauptstadt starten Sie verloren haben würde, wenn der Anschlag ausgelöst worden war, fügen Sie in die Position mit einem eigenen 2 Prozent Stopp der Menge des überschüssigen Gewinn.

  • Mit Marge (Wo der Händler setzt sich hinunter nur einen Bruchteil des Wertes des Auftrags gehandelt werden): In der Position, wenn die bestehenden Handels die Kosten für die Mindestmarge von einer zweiten Position verdient hat. Wenn Sie auf einem 50 Prozent-Marge traden, fügen Sie in die Position, wenn die vorhandene Position genügend Papier Verstärkung bis zur Finanzierung der neuen Position stark beansprucht hat.

    Diese Regel ist besonders wertvoll in den Futures-Markt, in dem der Unternehmer nur ein kleiner Bruchteil des Wertes des Auftrags gehandelt ablegt. Zum Beispiel, wenn die anfängliche Marge durch den Austausch erforderlich und Ihr Broker auf $ 2.500, Sie fügen Sie nicht einen zweiten Vertrag, um Ihre Position, bis der erste Vertrag mit einem Gewinn von $ 2.500 hat. Bis dahin du darauf, dass der Umzug in Ort gut ist. Aber denken Sie daran, Sie haben eine Stop-Loss-Order auf dem ersten Vertrag zu haben und eine andere auf der zweiten Handels.

Anwenden von Anschlägen eingestellten Positionen

Wenn Sie eine Anzeigeanschlag verwenden und es signalisiert, dass der Preisanstieg zu Ende ist, bedeutet nicht, dass Sie so schnell wie möglich alle Positionen auf dem gleichen Niveau zu beenden? Die Antwort von Statistikern ist # 147-vielleicht # 148- Es hängt davon ab, ob Sie in Diagramm Bedingungen oder Geldmanagement Begriffe denken.:

  • Wenn Sie ein Breakout-Konzept verwenden Ihren Stop zu setzen, zum Beispiel, ist der Preis eine Unterstützungslinie überquert ein Verkaufssignal, das gleichermaßen für alle Positionen gelten würde.

  • Wenn Sie eine 2 Prozent oder eine andere Regel mit (wie der Kronleuchter Ausgang), die speziell mit Bezug auf Ihr Ausgangspunkt berechnet ist, verlassen Sie jeden Handel nach der Regel.


» » » » How to Trade-Positionen einstellen