Wie den Rosenkranz zu beten

Rosenkranz helfen Katholiken ihre Gebete zählen. Noch wichtiger ist, Katholiken beten den Rosenkranz als Mittel zur Flehen zu Gott bitten, für eine besondere Gunst, wie ein geliebter Mensch erholen von einer Krankheit zu helfen, oder danken Gott um Segen empfangen - ein neues Baby, einen neuen Job, eine neue Mond .

  1. Auf dem Kreuz, das Zeichen des Kreuzes machen und beten dann die Apostolikum.

    Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der erd- und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn, empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, war crucified- gestorben und begraben. Er stieg in Hell- den dritten Tag Er stand wieder von der Frist Er stieg in den Himmel, sitzt zur Rechten Gottes, des Vaters Almighty- von dort wird er kommen, um die Lebenden und die Toten zu richten. Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen.

  2. Auf der nächsten groß Perle, sagen das Vaterunser.

    Unser Vater, der Du bist im Himmel, geheiligt werde dein Name- Dein Reich komme- Dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel ist. Gib uns heute unser tägliches Brot- und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir denen vergeben, die zum us- übertreten und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen, Amen.

  3. Auf den folgenden drei kleinen Perlen, beten drei Ave Maria.

    Ave Maria, voll der Gnade. Der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

  4. Auf dem Kette, beten die Herrlichkeit.

    Ehre sei dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie es war, ist jetzt und immerdar, Welt ohne Ende. Amen.

    bild0.jpg

  5. Auf der großen Perle, meditieren über das erste Geheimnis und beten das Vaterunser.

    beten Sie Geheimnisse für jeden der fünf Abschnitte (Jahrzehnte) des Rosenkranzes nach dem Tag der Woche:

  1. Montags und Samstags:

    Die freudenreichen Geheimnisse, die Gläubigen der Geburt Christi erinnern: Die Verkündigung (Lukas 1: 26-38) - Die Heimsuchung (Lukas 1: 39-56) - Die Geburt Christi (Lukas 2, 1-21) - Die Präsentation (Lk 2.22 -38) - die Auffindung des Kindes Jesus im Tempel (Lukas 2: 41-52)

  2. Dienstag und Freitag:

    Die schmerzhaften Geheimnisse erinnern Jesu Leiden und Tod: Die Qual der Jesus im Garten (Matthäus 26: 36-56) - Die Geißelung an der Säule (Matthäus 27:26) - Das Krönen mit den Dornen (Matthäus 27: 27-31) - Das Tragen des Kreuzes (Matthäus 27:32) - die Kreuzigung (Matthäus 27: 33-56).

  3. Mittwoch und Sonntag:

    Die glorreichen Geheimnisse konzentrieren sich auf die Auferstehung Jesu und die Herrlichkeit des Himmels: Die Auferstehung (Joh 20: 1-29) - Die Himmelfahrt (Lukas 24: 36-53) - Die Ausgießung des Heiligen Geistes (Apg 2, 1-41 ) - die Annahme von Maria, der Mutter Gottes, in Himmels- die Krönung Mariens in den Himmel.

  4. donnerstags:

    Papst Johannes Paul II hinzugefügt, um die Geheimnisse des Lichts, auch als die lichtreichen Geheimnisse bekannt, im Jahr 2002: Die Taufe im Jordan (Matthäus 3: 13-16) - Die Hochzeit zu Kana (Joh 2, 1-11) - Die Predigen des kommen des Reiches Gottes (Markus 1: 14-15) - die (Matthäus 17: 1-8) - die Einsetzung der heiligen Eucharistie (Matthäus 26).

  • Überspringen Sie die Herz Medaillon, und an den zehn Perlen danach, beten ein Ave Maria an jedem bead- an der Kette, beten eine Ehre sei.

    Obwohl ein Jahrzehnt 10 ist, bilden diese 12 Gebete ein Jahrzehnt des Rosenkranzes.

    Viele Katholiken hinzufügen Fatima-Gebet nach der Ehre sei und vor dem nächsten Unser Vater: O mein Jesus, vergib uns unsere Sünden, uns vor dem Feuer der Hölle retten und alle Seelen in den Himmel führen, vor allem diejenigen, die in den meisten brauchen deine Barmherzigkeit. Amen.

  • Wiederholen Sie die Schritte 5 und 6 vier weitere Male in den nächsten vier Jahrzehnten zu beenden.

  • Am Ende des Rosenkranzes, sagen das Ave Heilige Königin.

    Sei gegrüßt, o Königin, Mutter der Barmherzigkeit, unser Leben, unsere Süße und unsere Hoffnung. Zu dir rufen wir, verbannte Kinder Evas, zu dir zu tun senden seufzen wir trauernd und weinend in diesem Tal der Tränen. Wohlan denn, unsere Fürsprecherin, wende deine barmherzigen Augen US- und nach diesem Elend zeige uns die gesegnete Frucht deines Leibes Jesus, O gütige, o milde, o süße Jungfrau Maria.

    Bitte für uns, heilige Mutter Gottes. Dass wir gemacht, würdig der Verheißungen Christi werden kann.

    O Gott, dessen einzigen Sohn, durch sein Leben, Tod und Auferstehung für uns gekauft, um die Belohnungen des ewigen Heils- gewähren wir bitte dich, dass auf diese Geheimnisse des allerheiligsten Rosenkranz der seligen Jungfrau Maria meditiert, wir kann nachahmen, was sie enthalten und erhalten, was sie versprechen. Durch denselben Christus, unseren Herrn. Amen.

  • » » » » Wie den Rosenkranz zu beten