Wie mit dem Göttlichen durch das Gebet zu verbinden

Gott für die Bedürfnisse des Lebens zu stellen ist eine weitere Möglichkeit, mit dem Göttlichen zu verbinden. Selbst wenn Sie eine Übergabe haben und darauf vertrauen, dass Gottes Wille, unabhängig davon geschehen, ob Sie nach etwas fragen, spezifische, können Sie immer noch Ihre Bedürfnisse zu kommunizieren und um Segen mit einem Geist des Glaubens und der Hingabe zu fragen.

Die Kommunikation mit dem großen universellen kreativen Bewusstsein ist eine gute Sache zu tun, ob Sie um Hilfe fragst oder Dank zu geben.

Unabhängig von den spezifischen Worte und Gedanken, die Sie im Gebet verwenden, Zeit nehmen, mit der göttlichen Gegenwart zu verbinden, ist wahrscheinlich eine gute Energie zu bringen und positive Effekte in all jene Situationen, die Sie beten für.

Nicht nur für einige begrenzte Konzept beten, was denken Sie in Ihrem Leben zur Verfügung steht. Geben Geist eine Chance, Sie zu überraschen und Ihre Erwartungen übertreffen.

Nach allem, wie kann jemand wissen wirklich genau das, was zu beten? Was ist, wenn Sie beten und bitten, dass Sie oder jemand bekommt sonst einen bestimmten Job, wenn Sie eine viel bessere Karrierechancen gibt es oder die andere Person um die Ecke? Im Nachhinein würden Sie Gott danken, dass er nicht, dass das Gebet zu beantworten. (Na ja, technisch wurde das Gebet erhört, aber die Antwort war # 147-Nr. # 148-)

Daher ist die beste Weise, jemand viel im Leben zu verbessern, einschließlich Ihrer eigenen, positiv Segen zu senden, während die göttliche universelle Vollkommenheit zu vertrauen Ihren Segen auf die beste Weise zu nutzen.

Wenn Sie beten, lassen Sie Ihre Absichten und Worte real, aufrichtig, und emphatisch. Verwenden Sie Ihre eigene Sprache und Sprechweise zu dem Göttlichen zu sprechen. Gott mag hören es genau so, wie Sie es sagen.

» » » Wie mit dem Göttlichen durch das Gebet zu verbinden