Wie Break-Even-Punkte in Quickbook 2014 zu berechnen

In der Buchhaltung, ein Break-Even-Punkt zeigt die Umsatzvolumen, das Null-Gewinn-und-Verlust Null erzeugt. Sie können Ihre Break-Even-Punkte innerhalb Quickbooks berechnen.

Denken Sie daran, die Formel für die Durchführung Gewinn-Volumen-Kosten-Analyse? Es geht so:

Gewinne = (Umsatzerlöse Bruttomarge x) - Fixkosten

Anstatt Gewinne an den anderen drei Variablen (Umsatz, Bruttomarge und Fixkosten) auf der Basis berechnen, können Sie einen Umsatzbetrag auf den anderen drei Variablen (Gewinne, die Bruttomarge in Prozent und die Fixkosten) auf der Basis berechnen.

Die Formel für die Herstellung einer solchen Break-Even-Berechnung basierend auf algebraischen Manipulation des Gewinn Volumen-Kosten-Analyse Formel, sieht wie folgt aus:

Break-even-Punkt (Umsatzerlöse) = Fixkosten / Bruttomarge

Um den Break-even-Punkt in Umsatz für das Beispiel Bootsbau Geschäft berechnen, stellen Sie die Berechnung

$ 160.000 / 40 Prozent

das führt zu dem Ergebnis

$ 266.667

Dementsprechend muss der Bootsbau Geschäft $ 266.667 Umsatz sogar zu brechen.

Der Break-even in den vorstehenden Absätzen beschriebenen Punkt Formel schätzt einen Break-even bei den Einnahmen. Allerdings ist eine solche umsatzabhängige Break-even oft zeigt nicht durchaus Sinn machen. Zum Beispiel im Fall des Bootsbau Geschäft, in dem Sie verkaufen Boote 100.000 $ je, gibt es keinen praktischen Weg $ 266.667 von Einnahmen zu bekommen.

Sie können nicht zwei Drittel eines Bootes zu verkaufen. Der richtige Weg, um einen Break-even bei den Einnahmen in diesem Beispiel zu interpretieren, dann ist es als grobe Break-Even-Punkt zu interpretieren. Als eine praktische Sache im Bootsbau Geschäft der Break-even-Punkt ist etwas weniger als drei Boote pro Jahr.

Wenn in diesem Beispiel arbeiteten Sie mit Booten, die $ je 1.000 oder jeweils $ 100, die Präzision der Break-even-Punkt kosten würde viel größer sein.

Zum Beispiel, wenn Sie Daysailer Boote hergestellt, die pro Stück 1.000 $ kosten, würden Sie wissen, dass der Break-Even-Punkt irgendwo zwischen 266 und 267 Boote (berechnet durch die 266.667 $ der Einnahmen von $ 1.000 dividiert). Wenn die Boote jeweils $ 100 kosten - vielleicht sind sie Modellboote - Sie wissen, dass der Break-even-Punkt ist zwischen 2666 Modellboote und 2667 Modellboote (berechnet durch Division der Umsatzbetrag von $ 100).

In jedem Fall sehen Sie, dass je kleiner die Einnahmen pro Einheit, die mehr Präzision, die Sie in der Break-even-Punkt in Einheiten erhalten.

Sie können auch aus diesem Beispiel sehen, dass das Verfahren einen Break-even in Einnahmen zu einem Break-Even-Punkt in Einheiten der Umwandlung ist einfach eine Frage der mit dem Einheitspreis den Break-even-Punkt in Einnahmen geteilt wird.

» » » » Wie Break-Even-Punkte in Quickbook 2014 zu berechnen