9 Tipps für das Erstellen eines Web-Entwickler-Portfolio-Site

Ein Portfolio-Site ist die Ergänzung zu einem Lebenslauf oder LinkedIn-Profil für Web-Entwicklung-Profis. Hier sind einige Tipps auf eine Gewinn Portfolio-Site zu erstellen:

  • Halte es einfach: Ihr Portfolio-Site kann den Job mit nur ein paar Hintergrundinformationen über Sie und fünf vor sieben Stücke der Arbeit sind Sie stolz. Keine Notwendigkeit zu überwältigen Menschen.

  • Fügen Sie Ihre Website im Laufe der Zeit: Jedes Mal, wenn ein Projekt abgeschlossen haben, fügen Sie es sofort auf Ihre Website. Wenn Besucher Ihrer Portfolio-Site können Sie Ihre berufliche Entwicklung und die Entwicklung über einen Zeitraum von mehreren Jahren zu sehen, können sie Sie für leitende Positionen bei großen Projekten und andere wünschenswerte Buchungen berücksichtigen.


  • Nie entschuldigen: Erläuterung ist in Ordnung - "Wir waren auf einer kurzen Frist, so war dies in einer Stunde fertig." Aber nicht hinzufügen: "Also das ist, warum es lausig ist", oder "Das ist nicht meine beste Arbeit." Legen Sie nur die Arbeit, die Sie stolz macht, auch wenn ein Teil der Grund, warum Sie stolz darauf sind, dass Sie eine kurze Frist oder andere Zwänge schlagen.

  • Verwenden Sie einen "echten" Domain-Namen: Registrieren Sie einen "echten" Domain-Namen, wie zum Beispiel firstnamelastname.com. Wenn Ihr Name bereits vergeben ist, umfassen Ihr zweiter Vorname, fügen Sie "sf" oder ähnliche Briefe Ihrer Stadt bis zum Ende Ihres Domainnamens angibt, und so weiter. Sie würden nicht weniger für einen Kunden, so den zusätzlichen Aufwand für sich selbst machen.

  • Verwenden Sie gefälschte Arbeit für vertrauliche Projekte: Wenn Sie auf einem vertraulichen Projekt, wie zum Beispiel eine Intranet-Site arbeiten, die nicht explizit in der Öffentlichkeit ausgesetzt ist, widerstehen Sie der Versuchung, ein Bildschirm greifen ohnehin zu setzen. Erstellen Sie stattdessen eine schnelle und unsaubere anonymisierten Version, mit allen Informationen entfernt wurden.

  • Fügen Sie bezahlte Arbeit, unbezahlte Arbeit und Spaß-Projekte: Ein Portfolio-Site ist perfekt für ein paar Kilometer von unbezahlter Arbeit und Spaß-Projekte zu bekommen. Erhalten Sie hands-on Zeit mit neuen oder anderen Werkzeugen, als Sie in Ihrem Job verwenden und die Ergebnisse zeigen. Dies könnte alles, was Sie zu Beginn Ihrer Karriere haben, aber diese "Extras" sollte immer Teil der Mischung sein.

  • Link zu fertigen Websites: Fügen Sie Links zu Websites, die zum Laufen oder einem Bildschirm greifen sind, wenn die Site nicht mehr existierenden oder neu gestaltet wurde, seit Sie ein aktiver Beitrag waren. Erläutern Sie Ihre Rolle in dem Look and Feel der Website.

  • Fügen Sie eine Seite von Beeinflusser: einige Ihrer wichtigsten Einflüsse Fügen Sie eine Seite mit einer Liste, einschließlich der Portfolio-Websites von Freunden, deren Arbeit bewundern Sie, und Gurus, Mentoren und Schulen. Diese Art von Großzügigkeit gegenüber anderen spiegelt gut auf Sie, und es gibt die neugierig, etwas zu tun, ohne Ihre eine Tonne Inhalt hinzufügen zu müssen.

  • Benutzer testen Sie Ihre Website auf Freunde: Sehen Sie sich ein Freund durch Ihre Website gelangen und ihre Anmerkungen erfassen, wie sie es verwenden. Dann alle Probleme zu beheben und die guten Sachen zu präsentieren.


» » » » 9 Tipps für das Erstellen eines Web-Entwickler-Portfolio-Site