Cash-Basis Rechnung: Arbeiten mit Ihrem Scheckheft zu Budget

Auf einer sehr einfachen Ebene, ist Ihr Cash-Budget ein Spiegelbild Ihrer Scheckbuch. Es ist die Summe der Einlagen Sie (Einnahmen) zu machen, und die Schecks, die Sie schreiben (Kosten). Die Budgetierung Ergebnis der Cash-basis-Abrechnung ist ein Cash-Budget.

Ein solches Budget geht davon aus, dass alle Ihre Kunden für den Vertrieb in bar im Laufe des Monats Verkauf zahlen, und dass Sie alle Kosten im Laufe des Monats zu zahlen, dass die Waren verkauft werden. Dieses Szenario ist für die meisten Unternehmen sehr unwahrscheinlich.

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie einen Scheck im Februar für Materialien für ein Produkt schreiben Sie im April verkaufen. In ähnlicher Weise können Sie einen Mitarbeiter im Dezember für die Arbeit bezahlen, um ein Produkt zu machen, die im Januar verkauft wird.


Angenommen, Sie ein Geschäft besitzen, die Grußkarten verkauft, Blumen und Geschenke. Ihr Anfang Barguthaben für den Monat beträgt $ 100.000.

Gift Shop Geld Budget - Monat März
Menge
Ab Barguthaben$ 100.000
In Kundenzahlungen für den Vertrieb$ 50.000
Weniger:
Bestandskäufe$ 20.000
Der Personalaufwand$ 10.000
Dienstprogramme Kosten$ 1.000
Leasingkosten$ 3.000
Endbarguthaben$ 116.000

Diese Cash-Budget hat einen $ 16.000 Zunahme der flüssigen Mittel im Laufe des Monats ($ 116.000 - $ 100.000). Sie hatte 50.000 $ Umsatz. Wenn Sie kein Geld von Kunden im März gesammelt hatte, würde Ihr Barguthaben von $ 34.000 zu verringern, die Summe aller Mittelabflüsse. Wenn das passiert, dann würden Sie im nächsten Monat mit $ 34.000 weniger Geld beginnen.

Sie müssen sich überlegen, ob Ihr April Cash-Budget (nächsten Monat) mit einem niedrigeren Anfangssaldo in bar funktionieren würde. Sie wollen nicht in den roten Zahlen zu starten.

Wenn Sie nicht denken, werden Sie genug Geld für einen Zeitraum haben, können Sie prüfen, wie es zu bekommen.

Der Cash-Budget ist ähnlich der Kapitalflussrechnung. Die folgende Tabelle zeigt ein Beispiel der Kapitalflussrechnung für das Geschenk-Shop.

Gift Shop Budgetierte Statement of Cash Flows
Menge
Ab Barguthaben$ 100.000
Der Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit$ 16.000
Der Cashflow aus Finanzierungs$ 0
Der Cashflow aus Investitions$ 0
Endbarguthaben$ 116.000

Beachten Sie, dass die Anfang und Ende Barguthaben mit dem Cash-Budget ($ 100.000 am Anfang und 116.000 $ am Ende) zustimmen. Der Cash-Flow-Berechnung aus dem operativen Geschäft ist

Der Nettomittelzufluss aus betrieblicher Tätigkeit = Kundenzahlungen - Auszahlungen
Der Nettomittelzufluss aus betrieblicher Tätigkeit = $ 50,000 - $ 34,000
Der Nettomittelzufluss aus betrieblicher Tätigkeit = $ 16.000

Alle Zahlungsströme für das Geschenk-Shop beziehen sich auf Tag-zu-Tag. Keiner der Cash-Aktivität ist die Finanzierung oder Investitionen im Zusammenhang.


» » » » Cash-Basis Rechnung: Arbeiten mit Ihrem Scheckheft zu Budget