Herkömmliche Auswertungen von Investment Performance

Der Grad des Erfolges von Unternehmen erzeugt wird, kann auf viele Arten gemessen werden. Es gibt verschiedene Methoden für den Erfolg von Standard Kapitalanlagen Auswertung sowie finanzielle oder Portfolioinvestments.

Arithmetic Rücklaufquote

Die arithmetische Rendite auf einem bestimmten Vermögenswert ist ziemlich einfach. Es ist eine Spot-Messung, die nur die Gesamtrendite über die gesamte Lebensdauer der Anlage, wie diese Maßnahmen:

R = (Vt - P) /P

woher:

Vt = Der Wert des Vermögenswerts zum Zeitpunkt t
P = Kaufpreis

Also, nehmen Sie den Wert Ihres Vermögens an jedem beliebigen Punkt in der Geschichte, subtrahieren Kaufpreises als Gewinn oder Verlust zu bestimmen, und dann teilen, dass durch Ihren Kaufpreis die Rendite zu bestimmen. Es ist eine sehr einfache Rechnung, die sehr wichtige Informationen über bietet, wie gut Sie Ihre Einkäufe, Vermögenswerte nutzen sind, Investitionen. . . so ziemlich alles, was Sie besitzen.

Für jene Vermögenswerte, die als Teil des Wertes zum Zeitpunkt erzeugt nicht im Wert steigen, aber die Dinge von Wert (wie Maschinen) erzeugen, können Sie den Wert dieser Dinge enthalten, t.

Eine Variante dazu gehört auch Berechnungen, die die Cash Flows für die Investitionen in die Anlage erzeugt für Reinvestitionen der Cashflows Konto erzeugen oder kann (zum Beispiel Kapital, Anleihen, Genuss Erzeugung von Aktien und Geldmarktanlagen) nach Fälligkeit wieder angelegt werden .


Durchschnittliche Rücklaufquote

Die durchschnittliche Rate der Rendite beginnt mit der Rendite und Maßnahmen, die für jedes Jahr, die Sie interessieren (die Jahre in die Berechnung Sie einschließlich). Sie fügen aus jedem Jahr die Rendite nach oben, dann teilen sie durch die Anzahl der Jahre sind Messen Sie. Das ist die durchschnittliche Rendite.

Wenn Sie nur zu kümmern passieren, sieht die Rechnung wie folgt aus und macht den Prozess viel mehr einschüchternd als es tatsächlich ist:

bild0.jpg

Zeitlich gewichteter Rücklaufquote

Die durchschnittliche Rendite verteilt alle Erträge gleich so, dass die Rate jedes Jahr gleich ist. die zeitgewichtete Ansatz gibt Ihnen ein besseres Verständnis darüber, wie Leistungsänderungen durch die Erträge aus jedem Jahr Gewichtung einbezogen werden. Diese Berechnung wird so wie hier:

image1.jpg

Diese Methode Ihrer Rendite Bestimmung ist eigentlich genauer, weil es für Veränderungen in der Rendite über Zeitkonten. Es sieht vielleicht einschüchternd, aber es ist wirklich nicht. Hier ist, wie es gemacht wird:

  1. Finden Sie die Rendite aus jedem Jahr und fügen Sie 1 bis jeweils.

  2. Multiplizieren Sie die Antworten zusammen.

  3. Teilen Sie Ihre Antwort aus Schritt 2 durch 1 / n, wobei n die Anzahl der Jahre ist.

  4. Subtrahiert 1 von Ihrer Antwort in Schritt 3.

  5. Multiplizieren Sie die Antwort von Schritt 4 von 100 Ihre Antwort als Prozentsatz zu erhalten.

Risiko angepasst Kapitalrendite

Die Rendite auf das Kapitalvermögen erzeugt pro Dollar des ökonomischen Kapitals ist das Risiko angepasst Kapitalrendite genannt.

RAROC = Rate of Return / Ökonomisches Kapital

Das ökonomische Kapital ist die Menge an liquiden Mitteln, die ein Unternehmen auf der Hand Risikobedenken zu können halten müssen zu behandeln: Kreditrisiko, Liquiditätsrisiko, und so weiter. So ist diese Methode der die Rendite Berechnung Tatsächlich hat Risiko erzeugt, indem die Menge oder Ertrag pro Dollar des Kapitals der Aktiengesellschaft auf der Hand halten müssen für das zusätzliche Risiko entstandenen Kosten zu kompensieren.


» » » » Herkömmliche Auswertungen von Investment Performance