Wie Buchhalter Track-Käufe mit der Käufe Journal

Der Kauf von Waren an die Kunden zu einem späteren Zeitpunkt verkauft werden sind ein wichtiger Typ von nicht-Cash-Transaktion, in einem Geschäft Buchhalterin die Einkäufe Journal aufgezeichnet. Alle Unternehmen müssen etwas zu verkaufen haben, ob sie es selbst herstellen oder ein fertiges Produkt von einem anderen Unternehmen kaufen. Unternehmen machen in der Regel diese Käufe auf Kredit von der Firma, die das Produkt macht.

Transaktionen für Eingabe auf Kredit gekauft Einkäufe zuerst ein Bücher der Buchhalter in der Zeitschrift Käufe. Jeder Eintrag in der Käufe Journal muss mit dem Verkäufer anzuzeigen, von dem der Kauf getätigt wurde, der Hersteller-Rechnungsnummer und den Betrag in Rechnung gestellt.

In der Käufe Journal wird der Kreditorenkonto gutgeschrieben, und die Käufe Konto abgebucht wird, beide Konten bedeutet Wertsteigerung. Die Kreditorenkonto erhöht, weil das Unternehmen jetzt mehr Geld an die Gläubiger schuldet, und die Gruppenkäufe erhöht, weil die Menge an Waren ausgegeben steigt verkauft werden.

Das folgende Beispiel zeigt einige Speicher Kauftransaktionen, wie sie in der Gesellschaft Käufe Zeitschrift erscheinen.

Der erste Punkt der Eintragung für auf Kredit gekauft Einkäufe ist die Käufe Zeitschrift.




Der erste Punkt der Eintragung für auf Kredit gekauft Einkäufe ist die Käufe Zeitschrift.

Die Käufe Zeitschrift in der Figur hat sechs Spalten mit Informationen:

  • Datum: Das Datum der Transaktion.

  • Kreditorenkonto gutgeschrieben: Der Name des Verkäufers, von dem die Käufe getätigt wurden.

  • PR (post-Referenz): Wo Informationen über die Transaktion wird am Ende des Monats veröffentlicht werden. Diese Informationen werden am Ende des Monats ausgefüllt, wenn Sie den Eintrag in das Hauptbuch-Konten zu tun. Wenn der Eintrag auf die Konten gebucht werden zusammengefasst und am unteren Rand der Seite lag, können Sie einfach ein Häkchen setzen neben dem Eintrag in der PR-Spalte. Für Transaktionen, die in den Spalten Kredit- oder Debit Allgemein Allgemein aufgeführt ist, sollten Sie eine Kontonummer für das Konto, auf das zeigen die Transaktion gebucht wird.

  • Rechnungsnummer: Die Rechnungsnummer für den Kauf vom Hersteller zu vergeben.

  • Käufe Debit: Die Zugänge zu den Gruppenkäufe.

  • Kreditoren-Kredit: Erhöht auf das Kreditorenkonto.

Am Ende des Monats kann die Buchhalterin insgesamt nur die Käufe und Kreditoren Spalten und schreiben die Summen an die entsprechenden Hauptbuchkonten. Sie kann für Details, wenn notwendig, um die Käufe Journal verweisen. jede Rechnung sollte jedoch sorgfältig in jedem Lieferanten Konten aufgezeichnet, so dass es für jeden Lieferanten eine laufende Summe der ausstehenden Rechnungen ist. Andernfalls wird die Buchhalterin nicht wissen, wer und wie viel zu verdanken ist.


» » » » Wie Buchhalter Track-Käufe mit der Käufe Journal