So verwenden Finanzberichte des Quick Ratio Berechnen

Strengere als das aktuelle Verhältnis ist ein Test in der Finanzberichterstattung genannt Quick-Ratio oder Bewährungsprobe Verhältnis, die misst die Fähigkeit des Unternehmens, seine Rechnungen zu bezahlen, ohne Inventar berücksichtigt werden. Die Berechnung beinhaltet ausschließlich den Kassenbestand oder Bargeld bereits aufgrund von Forderungen.

Im Gegensatz zum Stromverhältnis, wird das Quick-Ratio nicht Geld aus dem Verkauf von Inventar und die Sammlung von Geld aus diesen Verkäufen erwartet sind. Um dieses Verhältnis zu berechnen, verwenden Sie einen zweistufigen Prozess: Erstens, das Vermögen zu finden, die ein Unternehmen in Cash- schnell drehen kann dann diese schnell Vermögenswerte durch die kurzfristigen Verbindlichkeiten teilen.

Wie die schnelle Verhältnis zu berechnen

Hier ist der zweistufigen Verfahren Sie die schnelle Verhältnis zu finden verwenden:

  1. Bestimmen Sie die schnelle Vermögenswerte.

    Schnellvermögen = Cash + Forderungen + Kurzfristige Investitionen

  2. Berechnen Sie die Quick-Ratio.

    Schnell Vermögenswerte # 247- Kurzfristige Verbindlichkeiten = Quick-Ratio oder Bewährungsprobe Verhältnis

Unter Verwendung von Informationen aus Mattel und Hasbro Bilanzen, hier ist der zweistufigen Prozess. Hinweis: Nur zwei Zahlen wurden hinzugefügt, um die schnelle Vermögen für Mattel und Hasbro zu finden, weil die beiden Unternehmen kombinieren Bargeld und kurzfristige Anlagen oder Wertpapiere in ihren Bilanzen.

Mattel

Schnellvermögen = 1335711000 $ + $ 1226833000 = $ 2562544000

$ 2562544000 (Quick Vermögen) # 247- $ 1.716.012 (Kurzfristige Verbindlichkeiten) = 1,49 (Quick Ratio)

So hat Mattel $ 1,49 Schnell Vermögen für jeden $ 1 der kurzfristigen Verbindlichkeiten.

Hasbro

Schnellvermögen = 849.701 $ + 1.029.959 $ = $ 1879660000

$ 1879660000 (Quick Vermögen) # 247- $ 960.435.000 (Kurzfristige Verbindlichkeiten) = 1,96 (Quick Ratio)

So hat Hasbro 1,96 $ schnelle Vermögen für jeden $ 1 der kurzfristigen Verbindlichkeiten.

Hasbro ist in einer besseren Position als Mattel auf dem Quick-Ratio basiert, aber beide Unternehmen haben ein schnelles Verhältnis von deutlich über 1, so sollten sie kein Problem ihre Rechnungen zu bezahlen haben.


Was bedeuten die Zahlen?

Ein Unternehmen ist in der Regel in einer guten Position zu sein, in Betracht gezogen, so lange seine schnelle Verhältnis über 1 Ein schnelles Verhältnis unter 1 ist ein Zeichen dafür, dass das Unternehmen einige kurzfristige Investitionen wahrscheinlich verkaufen müssen, um Rechnungen zu bezahlen oder auf zusätzliche Schulden nehmen bis es verkauft mehr von seinem Inventar.

Wenn Sie sich auf Aussagen von Unternehmen im Einzelhandel suchen, sind Sie eher ein schnelles Verhältnis unter 1. Einzelhandel oft viel mehr Geld im Inventar als andere Arten von Unternehmen gebunden haben, um zu sehen. Solange das Unternehmen am oder nahe dem Quick-Ratio von ähnlichen Unternehmen in der Branche Sie die Bewertung in Betrieb ist, sind Sie wahrscheinlich in einer Problemsituation nicht auf der Suche.

Denken Sie daran, dass ein schnelles-Verhältnis von weniger als 1 vor ein Anzeichen von Schwierigkeiten sein kann, wenn das Unternehmen nicht in der Lage ist, sein Inventar schnell zu verkaufen. Weitere Themen, die Probleme sind langsam zahlenden Kunden und Forderungen, die nicht erhoben werden, wenn in Rechnung gestellt verursachen können.


» » » » So verwenden Finanzberichte des Quick Ratio Berechnen