8 Qualitätskontrolle Werkzeuge für die PMP-Zertifizierung wissen

Es gibt viele Möglichkeiten, die Qualitätskontrolle und professionelle Projektmanager (PMPs) gut nutzen sie zu bewerten. Wenn Sie die PMP Zertifizierungsprüfung nehmen, sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Qualitätskontrolle Werkzeuge anzuwenden:

  • Ursache-Wirkungs-Diagramm. Diagramme, die die Eingaben zu einem Prozess oder das Produkt zu identifizieren, um mögliche Fehlerursachen zu definieren.

  • Histogramm. Ein Balkendiagramm eine Verteilung von Variablen zeigt.

  • Run-Chart. Zeigen Trends in der Schwankung eines Prozesses über der Zeit.

  • Streudiagramm. Zeigt die Beziehung zwischen zwei Variablen.

  • Kontrollkarte. Eine grafische Darstellung der Prozessdaten über die Zeit und gegen Kontrollgrenzen festgelegt, und das hat eine Mittellinie, die bei der Erfassung einen Trend der aufgetragenen Werte in Richtung entweder Kontrollgrenze unterstützt.

  • Flowcharting. Die Darstellung in einem Diagramm das Format der Eingänge, Prozessaktionen und Ausgänge eines oder mehrerer Prozesse innerhalb eines Systems.

  • Pareto-Diagramm. Ein Histogramm, durch die Häufigkeit des Auftretens geordnet, das zeigt, wie viele Ergebnisse der von jedem identifizierten Ursache erzeugt wurden.

  • Inspektion. Untersuchen oder Messen, um zu überprüfen, ob eine Tätigkeit oder eine Komponente, Produkt, Ergebnis oder eine Dienstleistung zu festgelegten Anforderungen entspricht.


» » » » 8 Qualitätskontrolle Werkzeuge für die PMP-Zertifizierung wissen