Wie zu vermeiden Busters Mitarbeitermotivation

Sie nicht Ihre Mitarbeiter demotivieren! Jeder scheint eine Vorstellung davon zu haben, wie die Mitarbeiter zu motivieren. Aber diese Dinge nicht funktionieren, Mitarbeiter zu motivieren und fast immer in der Tat, demotivieren:

  • Nie persönlich jemanden angreifen. Mit allen Mitteln, sollten Sie konstruktive Kritik geben. Meinung ist wichtig. Aber Sie sollten nur das Verhalten, nicht die Person zu kritisieren.

  • Nie in Verlegenheit bringen einen Mitarbeiter. Das Selbstwertgefühl ist entscheidend für die Motivation. Wenn Sie haben Kritik zu üben, tun dies in der privaten. Es hilft nicht, für andere Ihre Worte: belauschen es macht die Situation nur noch schlimmer.

  • Sie regieren nicht von Angst. Wenn Sie Ihre Abteilung in einem Finger weisender Weg laufen, Ihre besten Mitarbeiter wird nicht lange bleiben. Und du bist Förderung sicherlich nicht eine offene Kommunikation und Teamarbeit, die Schlüssel motivierende Elemente sind.

  • Sie schultern nicht die ganze Verantwortung. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter die Verantwortung für ihre Positionen einnehmen. Sie können nicht nur das Leben leichter machen, aber Sie sind auch helfen, fühlen sich Ihre Mitarbeiter geschätzt und respektiert.

  • Sie überanstrengen Sie Ihre Mitarbeiter nicht. Planen Sie für Spitzenarbeitszeiten und profitieren Sie von Zeitarbeitsmöglichkeiten. Hire Top-Performance temporäre Profis. Was auch immer Sie tun, nicht überlasten Ihre Mitarbeiter für lange Zeit. Sie geben ihnen eine Einladung, einen Arbeitgeber zu finden, die ein bisschen Balance bieten kann.

Hoffentlich waren Sie selbst auf die Schulter klopfend, während Sie diese Liste lesen, weil Sie bereits diese Demotivation Techniken zu vermeiden!


» » » » Wie zu vermeiden Busters Mitarbeitermotivation