Qualitätskontrolle Technik: Trimmen Sie mit Lean-Prozesse

Schlanke Prozesse sind die neueste Diät verrückt in der Welt der Qualitätskontrolle! Lehnen ist ein Qualitätskontrollverfahren Sie den Fettpölsterchen zu identifizieren und zu beseitigen in Ihrem Unternehmen Prozesse nutzen können. Die "Fettpölsterchen" ist alles, um die Toten mit einem Verfahren durchGewicht ohne jeden Wert hinzufügen. Der Kunde will nicht für Eigengewicht zu zahlen, also warum sollten Sie?

Die meisten Unternehmensprozesse sind verschwenderisch in Bezug auf Zeit und Materialien, die dem Kunden in schlechterer Qualität führt oft - ein Anliegen für alle Unternehmen. Lean konzentriert sich auf die Kundenzufriedenheit und Kostenreduktion. Die Befürworter der Technik glauben, dass jeder Schritt in einem Prozess eine Gelegenheit ist, einen Fehler zu machen - ein Qualitätsproblem zu schaffen, mit anderen Worten. Je weniger Schritte, die Sie in einem Prozess haben, desto weniger Chancen für Fehler, den Sie erstellen und desto besser ist die Qualität in Ihrem endgültigen Produkt oder eine Dienstleistung.

Sie können die Lean-Techniken in den folgenden Abschnitten für alle Arten von Prozessen und in Umgebungen, die von Büros, in Krankenhäusern, Fabriken gelten. In den meisten Fällen ist Lean Konzepte Anwendung nicht zu einer Erhöhung der Kapitalkosten erfordern - es neu zuweist einfach Menschen zu mehr produktive Zwecke. Und, ach ja, sind schlanke Prozesse viel billiger zu betreiben.

Wertstromanalyse

Die Leute denken, in Bilder, nicht in Worten, so geben sie ein Bild davon, wie etwas getan wird, ist oft besser als sie über einen Prozess zu erzählen. Immerhin ist das Zitat "Zeigen Sie mir das Geld!" "Erzähl mir von dem Geld!" Nicht

Value Stream Mapping beschreibt visuell ein Herstellungsverfahren, um Arbeitnehmer, die innerhalb es sich um Abfall lokalisieren zu helfen. Abfall ist jede Tätigkeit, die für den Kunden nicht fügen Wert. Typischerweise beinhaltet Beseitigung der Abfälle die Menge der Vorräte zu reduzieren sitzen und die Verkürzung der Zeit es braucht, um ein Produkt oder eine Dienstleistung dem Kunden auf seine Bestellung zu liefern.


Die 5S-Methode

Die Arbeitsbereiche entwickeln sich mit den Prozessen entlang die sie unterstützen. Wenn Ihr Unternehmen neue Maßnahmen und Instrumente implementiert, müssen Sie einen Platz für sie "irgendwo" finden. Im Laufe der Zeit kann Unordnung langsam bauen als Haufen von überschüssigen Materialien oder Werkzeuge wachsen und allmählich Gummi für den reibungslosen Ablauf der Arbeit.

Die 5S-Methode ist ein unverzichtbares Werkzeug für jede mögliche Qualitätsinitiative, die den Arbeitsablauf zu klären sucht. Fünf Ss beschreiben fünf japanische Attribute für einen sauberen Arbeitsplatz erforderlich:

  • Seiri (Organisation)
  • Seiton (Reinlichkeit)
  • Seiso (Reinigung)
  • Seiketsu (Standardisierung)
  • Shitsuke (Disziplin)

Entfernen aller Unordnung aus einem Prozess eliminiert versteckte Vorräte, befreit Bodenfläche für den produktiven Einsatz, verbessert den Materialfluss durch den Arbeitsplatz, reduziert zu Fuß Zeit, und schüttelt unnötige Elemente zur Wiederverwendung an anderer Stelle oder Deponie Bezeichnung.

Schnelle Verbesserung Veranstaltungen

Niemand weiß, ein Verfahren wie die Arbeiter, die sie jeden Tag berühren. Sie wissen, wie sollte die Arbeit, fließen sie Hindernisse, die nach unten langsam jeder identifizieren kann, und sie befassen sich mit Problemen, die nie weg zu gehen scheinen. Also, warum nicht diese Quelle der institutionellen Wissen erschließen und schalten Sie es lose um die Probleme zu beheben, die Arbeiter Tag für Tag quälen aus?

Eine schnelle Verbesserung Ereignis (RIE) ist ein intensiver Prozess-Verbesserung Aktivität, wo mehr als ein paar Tage die Arbeiter Knochen des Unternehmens auf Lean-Techniken und ihre Prozesse neu erstellen, um ihre Prinzipien integrieren. Die Arbeiter nehmen ihre Arbeit Bereiche auseinander, neu anordnen Elemente, und wieder zusammenbauen, die Räume für eine effizientere Arbeit. Die Verbesserungen sind sofort, und die Arbeiter haben Verantwortung für den Prozess und fühlen sich motiviert, um sie weiter zu verfeinern.

Materialwirtschaft und Kanban

Ein Unternehmen, das Materialien sind von wesentlicher Bedeutung für die Organisation gut zu arbeiten, aber sie auch einen großen Teil eines Unternehmens Kapital binden. Und während das Unternehmen hat seine Geschäftsjahr und das Jahr aus, sind seine Materialien gestohlen, beschädigt, verrotten, korrodieren und verliert an Wert auf viele andere Arten.

Ein wesentlicher Teil des Lean-Ansatz ist es, die Menge der Materialien (sowohl eingehende als auch Fertigwaren), die Sie sitzen in Ihrem Betrieb zu minimieren. (Was wissen Sie? Diese Minimierung Lean Materialien genannt.) Überschüssige Materialien verstecken Probleme mit Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Ausschussraten und so weiter. Die Beseitigung dieser überschüssigen Materialien bietet einen unmittelbaren finanziellen Nutzen für Ihr Unternehmen - wenn Sie richtig beseitigen.

Sie wollen nicht so gründlich zu beseitigen, dass Sie Engpässe verursachen. Eine Methode, die Sie verwenden können, um das Problem der überschüssigen Materialien zu beheben, ohne Engpässe verursachen, ist Kanban. Kanban ist ein Materialsystem vom Kunden gesteuert. Wenn ein Verbraucher einen Artikel kauft, Action Kaskaden wieder auf der Fertigungslinie ein mehr von diesem Artikel zu machen.


» » » » Qualitätskontrolle Technik: Trimmen Sie mit Lean-Prozesse