Veröffentlichen Sie Ihre Small Business Online

Kleine Unternehmen setzen auf Online-Werbung mehr und mehr, weil es kostengünstig und ein ziemlich guter Weg, um Ihre Marketing-Anzeigen auf einen bestimmten Zielgruppe ansprechen. Obwohl Ihre Website wahrscheinlich die beste kleine Unternehmen Marketing-Tool ist, auch andere Optionen zu suchen und Banner-Anzeigen und in zunehmendem Maße interaktive und Video-Anzeigen.

Online-Werbung ist ein Push-Marketing-Fahrzeug in einem Pull-Marketing-Welt.

  • Push-Marketing beinhaltet Nachrichten und Produkte an Kunden drängen, indem sie zu unterbrechen und der Aufforderung, die Aktion, die Sie fördern zu nehmen. Push-Marketing ist eine bidirektionale Kommunikation: Sie sprechen und Ihr Kunde hört und im Idealfall Aktion stattfindet. Meistens nimmt Push-Marketing erfolgt durch Massenmedien Werbung, Direct Mail, Online-Banner-Werbung und kalte Anrufe an potenzielle Kunden.

  • Pull-Marketing das Interesse der Verbraucher zu entwickeln beinhaltet durch Unterhaltung oder Bildungs ​​Nachrichten bietet, die Aufmerksamkeit auf Ihr Unternehmen ziehen, die oft über Ihre Website.

    In der heutigen Bildschirm verbundenen Markt, ziehen Marketing ist interactive- es ist Zwei-Wege-Kommunikation, die mit Informationen beginnt, bezeichnet in der Regel als Inhalt, dass Sie stammen und Kunden begegnen durch Suchmaschinen, Verweise, und Social Media. Von dort nehmen Sie Kunden einen angegebenen Link durch Klicken auf, per Telefon zu erreichen oder in Person, und, am besten von allen, vorbei an Ihre Nachricht an andere Personen durch online oder off-line-Sharing.

Die Gefahr, in der Online-Werbung ist, dass Web-Benutzer das Eindringen von Anzeigen hassen, die ihre Online-Aktivitäten zu unterbrechen. Aber - und hier ist der Schlüssel zum Erfolg - wenn eine Anzeige sorgt für Unterhaltung oder Informationen, die sie umarmen, es lohnt sich doppelt: einmal mit einem guten Eindruck und einmal mit einem Click-through auf Ihre Website.

Online-Vermarkter nennen Push-Marketing Outbound-Marketing und ziehen Inbound-Marketing-Marketing. HubSpot, eine Sammlung von Inbound-Marketing-Software, Forschung und kostenlose Tools, drückt es so aus: Outbound-Vermarkter kaufen, betteln oder Fehler ihren Weg in, während eingehende Vermarkter mit wertvollen Inhalten ihren Weg zu verdienen, die Kunden finden, zu teilen und wirken auf Online .

Banner-Werbung für kleine Unternehmen Marketing

Banner-Anzeigen sind die schmalen Image-Anzeigen, die über Websites von Drittanbietern laufen. Wenn die Zuschauer auf das Banner klicken (eine Click-through genannt), gehen sie direkt auf die Website des Inserenten.

Das Interesse an Bannerwerbung schwand vor allem wegen Widerstand der Verbraucher bis zu einem Google-Programm ermöglicht Bannerwerbung auf Websites, die in der Google AdSense-Programm erneut inspiriert Interesse an dem Format teilnehmen. Hier sind einige Faktoren, die die Wirksamkeit einer Bannerwerbung beeinflussen:

  • Kreatives Design: Dazu gehören Fragen, die Interaktion, kostenlose Angebote und guten Gebrauch von Farben laden.

  • Gezielte Platzierung: Platz Anzeigen auf Websites Ihre Aussichten wahrscheinlich zu besuchen sind.

  • FrequenzLegen Sie eine Anzahl von Anzeigen mit ähnlichen Meldungen:. Probieren Sie es aus und dann schnell - innerhalb eines Tages oder zwei - beobachten Klickraten, um zu sehen, was funktioniert und zerren alle, aber die Top-Performer.

Ein entfernter Cousin der Banner-Anzeige ist die Pop-up-Anzeige, die im Browser-Fenster angezeigt, wenn Sie einige Web-Seiten öffnen. Pop-ups (und Pop-Unders, die unter Web-Seiten verstecken) stellen nur einen kleinen Prozentsatz der Online-Werbung, vor allem weil die Verbraucher sie zu den am wenigsten beliebt aller Werbeansätze Rang. Pop-up-Blocker-Software ist weit verbreitet, und Google, für einen, erlaubt keine Popup-Werbung auf seiner Website.

Pay-per-Click (PPC) Anzeigen für Small Business Marketing

Jedes Mal, wenn eine kleine Anzeige in den Rand einer Suchmaschine oder Social-Media-Seite erscheint Sie einladen, um weitere Informationen zu klicken, bezahlt der Werbetreibende nur, wenn Sie den Köder nehmen und klicken Sie auf die Website des Inserenten zu erreichen.





Suchanzeigen für Small Business Marketing

Jedes Mal, wenn eine Suchmaschine zeigt Ergebnisse einer Suche, es zeigt auch eine Aufstellung aller Textanzeigen auf den gleichen Keywords wie bei der Suche konzentrieren. Google Werbung und Microsoft adCenter (Die Bing und Yahoo!) sind die führenden Suchanzeige Programmanbieter.

Folgen Sie den Anweisungen vor Ort an jeder Stelle die Sprache für Ihre Anzeigen zu wählen, die geografischen Bereiche, die Sie ansprechen möchten, und die Keywords, die Sie möchten, dass Ihre Anzeige angepasst. Dann schreiben Sie eine kurze Anzeige, gefolgt von der URL der Seite, die Sie Befragten landen wollen.

Ein Begleiter Programm AdWords ist die AdSense Werbeprogramm, das von AdWords-Anzeigen auf ihren Webseiten mit hohem Datenverkehr Informationsseiten zu verdienen Einnahmen ermöglicht.

Social-Media-PPC-Anzeigen für Small Business Marketing

Social-Media-Anzeigen arbeiten viel wie Suchmaschinen-Anzeigen, außer sie bestimmte Personen und nicht auf Themen ausgerichtet. Da die Social-Media-Landschaft verändert sich ständig, hier sind Standorte für aktuelle Werbe Informationen und Anweisungen zu besuchen:

Fast jedes Social-Media-Netzwerk einen Weg Sie vor den Augen seiner Mitglieder Ihre Anzeigen zu plazieren. Geben Sie einfach den Namen des Netzwerks zusammen mit dem Wort # 147-Werbung # 148- in einer Suchmaschine die neuesten und notwendige Beratung zu finden.


» » » » Veröffentlichen Sie Ihre Small Business Online