Companion Inhalt aus dem E-Book mit einer Präsentation In A Day For Dummies

Sie bereiten eine fantastische Präsentation. Sie führen Sie es von Ihrem Kollegen. Jeder sagt, es ist reines Genie. Kann nicht verpassen. Der große Tag kommt und du bist psyched. Sie nehmen Ihre unglaublich cool Dias und an den Ort der Präsentation gehen. Das Publikum applaudiert, wie Sie den Raum betreten. Aber Sie wünschte, du wärst tot. Das Podium von Ihnen angeforderte gibt es nicht. Weder ist das Mikrofon. Und die Art und Weise wird der Raum eingerichtet, die Hälfte Ihres Publikum nicht einmal Ihre Dias sowieso sehen konnte.

Anstatt ohne die richtige Ausrüstung auf der Bühne zu stecken, sollten Sie Ihre Chancen, was eine erfolgreiche Präsentation zu maximieren, indem der folgenden kümmert Vor Sie anfangen zu sprechen:

  • Wie man dorthin kommt: Es ist nicht genug, um das Hotel zu kennen. Sie müssen wissen, die genau Lage. Warum? Durch die Zeit, die Sie auf den richtigen Raum zu bekommen, sind Sie frazzled und möglicherweise sogar zu spät. Die Zeit, die Sie verbringen wollten immer in den Raum verwendet und psyching sich nach oben ist weg.

    Ähnliche Bedenken sind Verkehr und Parkplätze. Sie nicht Ihren Zeitplan auf einige allgemeine Vorstellung von planen, wie lange es dauert, bis das Treffen vor Ort zu bekommen. Planen Sie speziell für die Zeit werden Sie reisen. Vielleicht dauert es in der Regel 30 Minuten dorthin zu gelangen. Wenn Sie während der Rush Hour zu reisen, es wird länger dauern. Planen Sie für sie.

    Dann haben Sie die ganze Parkplatz Sache. Sie müssen wissen, wo man parken kann. Hey, du bist der Sprecher. Sagen Sie ihnen, Sie einen speziellen Parkplatz am Ort der Versammlung zu geben. Du verdienst es.

  • Soundsystem: Hat das Zimmer verfügt über ein Soundsystem, und funktioniert es? Achten Sie darauf, die Lautstärke eingestellt wird, so dass jeder im Raum kann man hören. Testen Sie das Mikrofon an der Stelle, wo Sie'll verwenden es tatsächlich. Wissen Sie, wie das Mikrofon ein- und ausschalten? Wissen Sie, wie das Mikrofonstativ einstellen? Verschiedene Mikrofone abholen und übertragen Sie Ihre Stimme auf unterschiedliche Weise. Spielen Sie mit dem Mikrofon, bis Sie eine gute Vorstellung von seiner Reichweite haben.

  • Podium: Gibt es ein Podium oder Katheder? Ist es die richtige Größe und an der richtigen Stelle für Sie? Haben Sie das Publikum Sie sehen wollen? Dann stellen Sie sicher, Sie sind größer als das Podium oder dass Sie eine Box erhalten Sie hinter dem Podium stehen auf kann. Hat er ein Licht in gutem Zustand haben? Wenn Sie vorhaben, den Raum für Dias zu verdunkeln, können Sie nicht das Publikum bekommen, das Licht zu sehen, ob das Podium Ihre Notizen im Dunkeln lässt.

  • Audiovisuelle Geräte: Wenn Ihre Bilder in Powerpoint sind, stellen Sie sicher, dass ein Computer mit Powerpoint bereit ist, und dass Sie Ihre Präsentation zu laden (oder, besser noch, bringen Sie Ihren eigenen Laptop). Stellen Sie sicher, dass die richtigen Kabel mit dem Projektor sind (Leistung für den Projektor und dem rechten Anschlusskabel für den Computer). Gehen Sie durch den Raum, während ein Dia projiziert wird, um zu überprüfen, dass es von überall im Raum zu sehen ist. Und auf jeden Fall einen Bildschirm verwenden. Es zeigt eine Projektions viel besser als eine Wand.

    Wenn Sie Video verwenden, sicher sein, die richtige Ausrüstung zur Verfügung steht und das Volumen ist für alle Mitglieder des Publikums angemessen. Wenn Sie einen Overhead-Projektor verwenden, stellen Sie sicher, dass es nicht die Ansicht der Menschen in Einklang mit ihm sitzen zu blockieren. Viele OHP und Dia-Projektoren sind mit einer Ersatzlampe ausgestattet, so dass auch sicherstellen, dass Sie wissen, wo es ist.

  • Beleuchtung: Testen Sie die Lichter im Raum oder auf der Bühne zu sehen, ob sie funktionieren und wie das Licht in den Raum füllt. Finden Sie heraus, wenn Sie ihre Helligkeit einstellen. Wenn sie einstellbar sind, nehmen Sie die Vorteile dieser Funktion - vor allem, wenn Sie Folien verwenden. Während Folien erfordern, dass Sie die Lichter ausschalten, wenn Sie Ihre Folien leicht zu sehen sind, können Sie ihnen zeigen, mit die Lichter nach unten, aber nicht aus. Eine kleine Menge an Licht macht einen enormen Unterschied in Ihrer Interaktion mit dem Publikum. Sie können nicht unter dem Schutz der Dunkelheit schlafen gehen.

    bild0.jpg
  • Menschliche Ausrüstung: Wenn die Menschen für Sie Betriebsmittel sind, stellen Sie sicher, dass sie wissen, was sie tun. Also, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wer um Hilfe zu wenden mit kleinen und großen Katastrophen - eine Glühbirne durchbrennt, ein Mikrofon bricht, oder Ihr Podium wird von einem UFO zerstört.





  • Elektrizität: Wo sind die Steckdosen im Raum? Haben Sie genug von ihnen haben Ihre Ausrüstung zu laufen? Sind sie zweigleisige oder dreipoligen? Tun Sie sich selbst einen Gefallen, indem sie immer einen Adapter und ein Verlängerungskabel (und vielleicht auch eine Steckerleiste) zu bringen.

  • Toiletten: Wo sind die Toiletten befinden? Haben sie Papiertücher zur Verfügung haben? Gibt es eine ausreichende Versorgung mit Toilettenpapier? Funktionieren die Toiletten? Man kann nie wissen, wenn Sie eine Toilette in Eile brauchen werden - vor allem, wenn Sie nervös sind.

  • Bestuhlungsmöglichkeiten: Wenn es um die Sitz kommt, gelten drei grundlegende Überlegungen auf jede Art der Darstellung in jeder Art von Einstellung.

  • Der erste und wichtigste, können Sie jeder sehen?

  • Ist der Sitz komfortabel - sowohl physisch als auch psychisch?

  • Ist die Anordnung der Stühle auf die Größe des Raumes, der Größe des Publikums, und der Zweck Ihrer Präsentation geeignet?

In Berücksichtigung dieser Faktoren, mit dem Raum beginnen. Werden Sie in einem Bankettraum sein? Ein Konferenzraum? Ein großer Tagungsraum? Ein Auditorium? Der Raum legt die Parameter für das Sitzen. Als nächstes wird, kann das Publikum an den Tischen sitzen? Wenn ja, werden sie runden Tischen oder rechteckigen Tischen sein? Nachdem Sie diese Informationen haben, können Sie die Sitz Stücke wie ein Puzzle arrangieren, bis Sie das Bild zu bekommen, die Sie wollen.

Innerhalb der Grenzen von Raum und Möbeln eingerichtet, können Sie Sitzplätze arrangieren basierend auf der Größe des Raumes und Ihren Zweck. Stühle in einem Halbkreis bieten eine ungezwungene Atmosphäre. Diese Anordnung bringt Sie direkt vor jedem Zuschauer. Es ermöglicht auch die alle Zuschauer, einander zu sehen. Wenn das Publikum mehr als 30 Personen ist, können Sie eine zweite Reihe von Stühlen hinter der ersten Reihe staffeln. Jetzt haben Sie eine Doppelhalbkreis, wo die zweite Reihe, die zwischen den Schultern der Menschen in der ersten Reihe sieht. Für große Gruppen oder eine formellere Atmosphäre, Klassenzimmer-Bestuhlung in Reihen verwenden.

Wenn Sie sich bei einem Frühstück, Mittagessen oder Abendessen Treffen sprechen, wird das Publikum wahrscheinlich an runden Tischen sitzen, was bedeutet, dass die Hälfte von ihnen den Rücken zu haben Sie, wenn Sie zu sprechen beginnen. Factor dies in, wenn Sie Ihre Präsentation beginnen. Nehmen Sie sich Zeit für sie, ihre Sitze zu drehen Sie um.

  • Mögliche Ablenkungen: Wenn Sie in einem Restaurant, Hotel sind zu sprechen, oder Bürogebäude, stehen die Chancen dort aus dem Fenster des Sitzungssaals eine schöne Aussicht ist. Das sind schlechte Nachrichten, weil Sie die Aufmerksamkeit des Publikums auf Sie konzentrieren wollen, nicht die Ansicht. Was kannst du tun? Versuchen Sie zunächst, in einem Raum zu sprechen, die keine Fenster hat. Wenn das nicht möglich ist, stellen Sie sicher, dass die Fenster mit Gardinen oder Vorhänge abgedeckt sind. Was ist, wenn sie keine Vorhänge? Improvisieren. Einige Lautsprecher hängen Tischdecken über die Fenster - alles, die Konkurrenz der Ansicht, zu beseitigen.

    Eine weitere große Ablenkung ist lärm- es direkt mit Ihrer Nachricht konkurriert. Wenn Sie an einem Weide Funktion sind gesprochen - ein Frühstück, Mittagessen oder Abendessen - nicht starten Sie Ihre Präsentation, bis die Kellner die Tische geräumt haben. Das Klappern von Geschirr ist eine unerträgliche Ablenkung. Aber wegen "Zeitprobleme," Ihr Kontakt kann darauf bestehen, dass Sie zu sprechen beginnen, bevor die Mahlzeit beendet ist. Versuchen Sie, diese Taktik: vorschlagen, dass die Kellner servieren Dessert und verschwinden. Sie können die Dessertteller löschen nach Sie zu Ende gesprochen. Sie sprechen beginnen, sobald die Kellner den Raum verlassen. Der Lärm von Menschen Nachtisch zu essen, während Sie sprechen ist eine Drag, aber es ist viel besser, als zu versuchen, mit Kellner sprechen durch den Raum läuft.


  • » » » » Companion Inhalt aus dem E-Book mit einer Präsentation In A Day For Dummies